Anzeige

BULLI-GESCHICHTEN (LETZTER TEIL) Weltenbummler aus Bielefeld in Dubai Ein Mann, ein Hund, ein Kleinbus und die große Freiheit

Bielefeld/Dubai. Eigentlich ist Jens Jacob nur durch Zufall in Dubai gelandet. Jetzt arbeitet der gebürtige Bielefelder im größten Handelszentrum Asiens wieder in seinem alten Job – als Immobilienmakler... mehr



BULLI-GESCHICHTEN Als Benzin noch 80 Pfennig kostete Wemhöners Freunde rissen sich um Reisen im VW-Bus

Für ganze Generationen war der VW-Bulli Inbegriff von Freiheit und Abenteuer. Gleich, wie weit der Weg war und wie groß der Kontinent – mit dem knatternden Kleinbus wurde alles möglich... mehr



BULLI-GESCHICHTEN "Da war Antonio noch nicht" Eine literarische Geschichte – "sie könnte wahr sein, zumindest ist sie für mich wahr"

Ich habe keine Wahl. Wirklich nicht. Ich muss es tun, auch wenn es mir das Herz brechen wird. Wer liebt schon solche Szenen? Abschiednehmen ist eine der schwersten. Meistens heult man rum. So wie jetzt... mehr



BULLI-GESCHICHTEN Über den Panamakanal nach Los Angeles Klaus Richter flog nach Amerika und schickte seinen VW Bulli mit dem Schiff hinterher

"Den Wunsch, einmal wie John Wayne durch den Wilden Westen zu reiten, haben viele, um sich die grandiosen Naturlandschaften anzuschauen. Hierfür war und ist der VW-Bulli am besten geeignet; und... mehr



BULLI-GESCHICHTEN Unter Giftschlangen in der persischen Salzwüste Von Löhne nach Indien und zurück: 30.000 km

Ulrich Imort durchquerte vor 41 Jahren den Vorderen und Mittleren Orient und erlebte als damals 22-jähriger Schiffskoch viel - einiges davon erzählt er uns in seiner Geschichte... mehr



BULLI-GESCHICHTEN Ein Bulli vollgepackt mit Dosenravioli Norbert Mühlbergers Tour durch Skandinavien

Ich kam im Jahre 1989 zu meinem Bulli. Es war ein achtsitziger orange-farbener Baustellen-Bulli. Ich hatte gerade meine letzten Prüfungen hinter mir und plante meinen ersten Trip nach Schweden und Norwegen – allein, wohlgemerkt. mehr



BULLI-GESCHICHTEN "Der Dicke mit der Seele" Mit 45.000 Kilometern auf dem Buckel kam der Bulli zu Familie Voß

Für ganze Generationen war der VW Bulli Inbegriff von Freiheit und Abenteuer. Gleich, wie weit der Weg auch war und wie groß der Kontinent – mit dem knatternden Kleinbus wurde alles möglich... mehr



BULLI-GESCHICHTEN Nahe Cattenom gelandet Wie es kam, dass zwei Katzen nach einem Kernkraftwerk benannt wurden

Unsere Leserin Christel Nohl aus Blomberg hat uns folgende Geschichte ihrer Bus-Reisen geschrieben: Sommer 1988: Es war der erste Morgen unseres dreiwöchigen Urlaubs... mehr



BULLI-GESCHICHTEN Firmentransport mit dem Bulli Rainer Kochs Chef bezahlte die Hälfte des Führerscheins

"Während der Lehre zum Einzelhandels-Kaufmann bei einer Firma in Barntrup erlangte ich 1966 den Führerschein der (damaligen) Klasse 3, dessen Kosten durch den Chef zur Hälfte übernommen wurden... mehr



BULLI-GESCHICHTEN Mit Tante Biermann auf Tour Schneiders Abenteuer mit Blaubeerkuchen und Kaffeesahne

Für ganze Generationen war der VW-Bulli Inbegriff von Freiheit und Abenteuer. Gleich, wie weit der Weg auch war und wie groß der Kontinent - mit dem knatternden Kleinbus wurde alles möglich... mehr




 Seite 1 von 3
Weitere Artikel   »


Anzeige

Anzeige
OWL
NRW: Geld fürs Welterbe in Corvey
Trotz des prestigeträchtigen Titels sieht die rot-grüne Landesregierung davon ab, die fünf nordrhein-westfälischen UNESCO-Weltkulturerbestätten mit... mehr

Büren: Abschiebehaft in Büren unzulässig
Die Zukunft der Justizvollzugsanstalt Büren hängt nun endgültig an einem seidenen Faden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden... mehr

NRW: Studie: In NRW-Kitas fehlen 17.500 Erzieherinnen
Für eine hochwertige frühkindliche Bildung benötigen die Kitas in Nordrhein-Westfalen einer Studie zufolge gut 17.500 zusätzliche Erzieherinnen. Das... mehr

Löhne: 32-jährige Löhnerin bei Unfall schwer verletzt
Eine 32-jährige Löhnerin ist am Sonntagmittag bei einem Verkehrsunfall so schwer verletzt worden, dass sie von einem Rettungshubschrauber in ein... mehr

Bielefeld: Betrunkene Fahrradfahrerin fährt in Personengruppe
Sechs Menschen wurden am Samstag am Rande des Sparrenburgfestes in Bielefeld verletzt, als eine betrunkene Fahrradfahrerin ungebremst von hinten in... mehr


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik