Weiss Containern ist Protest

Man muss sich das mal vorstellen: Während Milliarden Menschen auf dieser Welt hungern, schmeißt unsere Industrie-Zivilisation jedes Jahr Millionen Tonnen Lebensmittel direkt aus den Verbrauchermärkten in den Müll. mehr



Schwarz Stoppt die Scheinheiligkeit

Wer "containert", erklärt sich meist zu einem besseren Menschen. So sei er schließlich konsumkritisch und setze ein Zeichen gegen die Wegwerfgesellschaft. Von wegen! Wer so redet, argumentiert scheinheilig. mehr


Samstag, 12.04.2014
Weiss Freude freut zu jeder Zeit

Los, ihr Kritiker, zeigt her den Menschen, der sich nicht über ein Geschenk freut! Mir ist niemand bekannt, der nicht fröhlich auf eine kleine oder große Aufmerksamkeit reagiert. mehr



Schwarz Denken, nicht konsumieren

Ohne Wenn und Aber: Große, übermäßige Geschenke zu Ostern sind das Letzte. Es reicht doch wohl, dass Industrie und Handel sich das Weihnachtsfest zur Beute gemacht haben. mehr


Samstag, 05.04.2014
Weiss Das bremst ihn nicht aus

Na, wie war der USA-Trip? Grand Canyon angeguckt, die kalifornische Welle geritten? Auch mal das NSA-Hauptquartier angesehen? Ach, das war doch gar nicht Thema der Reise? mehr



Schwarz Sonne gibt es auch woanders

Sich die Sonne auf den Bauch scheinen lassen, während sich die politische Situation in der Türkei täglich mehr zuspitzt? Ein Eis schlecken, während Erdogan damit droht, seine Gegner "bis in die Höhlen zu verfolgen", damit sie "ihren Preis bezahlen"? mehr


Samstag, 29.03.2014
Weiss Gleichbehandlung ist ein Muss

Hunde sind einfach wundervolle Tiere! Nicht umsonst nennen wir sie "den besten Freund des Menschen" und "treuen Wegbegleiter". Treue, ein Wort das viele Menschen heute gar nicht mehr kennen. mehr



Schwarz Der Mensch geht vor

Kläffen, knurren, kacken: drei typische Merkmale, die einen Hunde distanzierten Menschen schon im Park oder auf der Straße verschrecken. mehr


Samstag, 22.03.2014
Weiss Finger weg vom Zeiger

Die Zeitumstellung ist gefühlt ein Relikt aus der Steinzeit, das uns zwingt, zweimal im Jahr an den Zeigern unserer Uhren zu drehen. Die Idee stammte vom Amerikaner Benjamin Franklin. mehr



Schwarz Ein Dreh mehr Lebensqualität

Bei dem schmuddligen Wetter der kalten Jahreszeit ist es eine immer wiederkehrende Sehnsucht: Im Sommer mit Freunden im Freien sitzen und bei einem kühlen Glas den Abend genießen. mehr




 Seite 1 von 11
Weitere Artikel   »


Anzeige

Charles Dickens' Liebe
Charles Dickens erlangte Weltruhm durch sein Werk "Eine Weihnachtsgeschichte". Dort erzählt er, wie der geizige Mr. Scrooge in der Nacht vor Weihnachten dank dreier Geister zu einem besseren Menschen wird. mehr

ACHIM BLOMENKAMP KOCHT: Kürbissuppe mit Knoblauch
Alle an einem Tisch – dieser Ausdruck bekommt im Restaurant-Café Kachelhaus eine ganz neue Bedeutung. mehr

Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik