Anzeige
Es ist leider ein Fehler aufgetreten

Der angegebene Artikel ist nicht mehr verfügbar.

Zurück zur Homepage.


Bielefeld
Der schöne Ausblick über die Stadt ist für die Besucher der Bielefelder Sparrenburg nun wieder möglich: Der Turm ist wieder freigegeben. mehr
Unfall nach riskantem Überholmanöver in Herford
Im Berufsverkehr zwischen Herford und Bielefeld hat ein viel zu riskantes Überholmanöver für einen Unfall und die Sperrung der B 61 gesorgt. mehr

Autoinsassen in Minden von Laser geblendet
In Minden sind zwei Autoinsassen während der Fahrt von einem Laser geblendet worden. Laut Polizei erlitten sie dadurch Augen-Reizungen. mehr

Geld fürs Welterbe in Corvey
Trotz des prestigeträchtigen Titels sieht die rot-grüne Landesregierung davon ab, die fünf nordrhein-westfälischen UNESCO-Weltkulturerbestätten mit einem festen Grundbetrag zu fördern. Das geht aus einer Antwort auf eine Kleine Anfrage der Liberalen hervor, die der Neuen Westfälischen vorliegt. In der FDP wünscht man sich mehr Achtung vor den historischen Stätten. mehr

Abschiebehaft in Büren unzulässig
Die Zukunft der Justizvollzugsanstalt Büren hängt nun endgültig an einem seidenen Faden. Der Bundesgerichtshof (BGH) hat entschieden, dass der Vollzug der Abschiebehaft dort unzulässig und mit der EU-Rückführungsrichtlinie nicht zu vereinbaren ist. mehr




Anzeige

Anzeige
Videos
Anzeige
Nachrichten
Ebola-Patient könnte in Hamburg behandelt werden
Hamburg/Freetown - Erstmals seit dem Ebola-Ausbruch in Westafrika könnte ein infizierter Patient in Deutschland behandelt werden. Die... mehr

Gestartet: Chemie-Professor will den Rhein hinunterschwimmen
Tujetsch - Füße, Hände und das Gesicht in eine Wanne voll Eiswürfel pressen - das komme dem Gefühl nahe... mehr

Frau totgefahren: Lebenslang für Ehemann wegen Mordes
Augsburg - Weil er aus Eifersucht seine Ehefrau mit dem Auto totgefahren hat, ist ein 38 Jahre alter Mann zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Das... mehr

Yukos-Aktionäre sollen Milliarden von Russland erhalten
London - Nach der aufsehenerregenden Zerschlagung des einst weltgrößten Ölkonzerns Yukos hat ein Schiedsgericht Russland zur Zahlung einer Milliarden... mehr

SPD hält sich beim Betreuungsgeld an Koalitionsvertrag
Berlin - Bundesfamilienministerin Manuel Schwesig (SPD) fordert aktuell keine Abschaffung des Betreuungsgeldes. "Wir halten uns an den... mehr


Anzeige
Wirtschaft
Deutschland einer der größten Gewinner des EU-Binnenmarktes
Gütersloh - Weniger statt mehr Zusammenarbeit in Europa - damit gewinnen Europaskeptiker Stimmen. Eine neue Studie hält dagegen: Der EU-Binnenmarkt... mehr

Deutsche Börsen mit leichten Verlusten
Frankfurt/Main - Der deutsche Aktienmarkt hat am Montag leichte Verluste verzeichnet. Der Dax stand vor dem Handelsstart an der Wall Street mit 0... mehr

Ausfuhren der Elektroindustrie weiter im Plus
Frankfurt/Main - Die deutsche Elektroindustrie hat im Mai den sechsten Monat in Folge ihren Export gesteigert. Der Wert der Ausfuhren lag mit 12... mehr

Kein Durchbruch im BayernLB-Prozess
München - Der Prozess gegen die ehemaligen Vorstände der BayernLB wegen des Milliardendesasters mit der österreichischen Krisenbank Hypo Alpe Adria... mehr

Lloyds muss im Libor-Skandal 218 Millionen Pfund zahlen
London - Die britische Großbank Lloyds muss in der Libor-Affäre um manipulierte Referenzzinssätze insgesamt 218 Millionen Pfund (276 Mio Euro) an die... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik