Anzeige

Anzeige


22.10.2014 - 01:09 Uhr

Schnelle Normalisierung des Lufthansa-Betriebs nach Streik erwartet
Berlin - Nach dem Streik bei der Lufthansa läuft der Flugverkehr bei der Airline seit Mitternacht wieder an. Der Betrieb werde sich sofort wieder normalisieren, sagte ein Lufthansa-Sprecher. Es gebe noch gut 20 Ausfälle im Kurzstreckenbereich. Schätzungen, was der Streik das Unternehmen bisher gekostet hat, könne man derzeit nicht abgeben. Die Lufthansa hatte wegen des 35-stündigen Streiks 1511 Flüge gestrichen, betroffen waren etwa 166 000 Passagiere.

Anzeige



22.10.2014 - 01:06 Uhr

Sturmböen machen zwei Flüchtlingszelte in Nürnberg unbewohnbar
Nürnberg - Ein Unwetter hat zwei Flüchtlingszelte in Nürnberg beschädigt. In ihnen seien 300 bis 600 Asylanten untergebracht gewesen, teilte ein Sprecher des bayerischen Flüchtlingsrates mit. Durch den heftigen Sturm und Regen wurden die Zelte am Abend so stark demoliert, dass sie jetzt unbewohnbar sind. Die Feuerwehr räumte die beiden Unterkünfte. Die durchnässten Bewohner wurden auf andere Unterkünfte verteilt.



22.10.2014 - 01:04 Uhr

Union für Sportkurse auf Rezept
Berlin - Als Alternative zu Arzneimitteln will die Union künftig auch Sportkurse auf Rezept verschreiben lassen. Es müsse nicht immer ein Arzneimittel sein, bei vielen Erkrankungen helfe auch ganz einfach mehr Bewegung. Das sagte der gesundheitspolitische Sprecher der CDU/CSU-Bundestagsfraktion, Jens Spahn, der "Bild"-Zeitung. Aber: "Viele Patienten erwarten, dass sie beim Arztbesuch auch ein Rezept bekommen", erklärte Spahn weiter. Sportkurse auf Rezept könnten da der richtige Weg sein.



22.10.2014 - 00:25 Uhr

Erste Sturmflut des Herbstes rollt auf die Nordseeküste zu
Hamburg - Ein heftiger Sturm lässt das Wasser der Nordsee und der Elbe heute bis zu zwei Meter über das normale Hochwasser steigen. Dadurch können Strände, Vorland und Hafenflächen überflutet werden. Nach Angaben des Bundesamtes für Seeschifffahrt und Hydrographie wird das erste Hochwasser der Sturmflut gegen 1.00 Uhr in Brunsbüttel und gegen 4.30 Uhr in Hamburg-St. Pauli erwartet. Am Nachmittag wird das Hochwasser gegen 14.00 Uhr die Elbmündung und den Hamburger Fischmarkt kurz vor 17.00 Uhr erreichen. In Schleswig-Holstein wird die Sturmflut etwa einen halben Meter schwächer ausfallen.



22.10.2014 - 00:22 Uhr

Comedypreis: Carolin Kebekus und Kaya Yanar beste Komiker
Köln - Carolin Kebekus und Kaya Yanar haben den Comedypreis als beste Komikerin und bester Komiker gewonnen. Sie erhielten die Auszeichnung am Abend in Köln. Die Aufzeichnung der Gala ist am Samstag um 22.15 Uhr bei RTL zu sehen. Kebekus war bereits im vergangenen Jahr als beste Komikerin ausgezeichnet worden. Der Comedypreis wurde in diesem Jahr in 14 Kategorien verliehen. Als bester Schauspieler wurden Christoph Maria Herbst und als beste Schauspielerin Annette Frier geehrt.



21.10.2014 - 23:18 Uhr

Unternehmenszahlen und Hoffnung auf Geldpolitik treiben US-Börsen an
New York - Die Aussicht auf weitere Konjunkturanreize durch die Europäische Zentralbank hat auch an der Wall Street für gute Stimmung gesorgt. Hinzu kamen robuste Konjunktur- und Unternehmensdaten. Zum Handelsschluss verbuchte der Dow Jones ein Plus von 1,31 Prozent auf 16 614,81 Punkte. Der Kurs des Euro blieb im US-Handel unter Druck. Die Gemeinschaftswährung fiel auf 1,2718 US-Dollar.



21.10.2014 - 23:17 Uhr

Sechstagerennen in Amsterdam nach schwerem Sturz abgebrochen
Amsterdam - Die zweite Nacht beim Sechstagerennen in Amsterdam ist nach einem schweren Sturz des Niederländers Cees Stam abgebrochen worden. Der erfahrene Schrittmacher wurde schwer verletzt und nach der Erstversorgung auf der Bahn in ein Krankenhaus gebracht. Genauere Informationen über den Zustand des 68-Jährigen wurden nicht mitgeteilt. In den spektakulären Sturz waren mit Yoeri Havik und Nick Stöpler auch zwei Radprofis verwickelt, die mit leichteren Verletzungen davonkamen.



21.10.2014 - 23:15 Uhr

Dramatischer Champions-League-Abend: Bayern und Schalke siegen
Berlin - Spektakulärer dritter Champions-League-Spieltag: Der FC Bayern München hat am Abend den höchsten Auswärtssieg seiner Europapokal-Geschichte gefeiert. Die Bayern gewannen beim AS Rom mit 7:1 und sind souveräner Tabellenführer ihrer Gruppe. Auch auf Schalke war es dramatisch. Königsblau gab einen 3:1-Vorsprung gegen Sporting Lissabon in Überzahl zunächst aus den Händen. In der 93. Minute aber verwandelte Choupo-Moting noch einen unberechtigten Handelfmeter zum glücklichen 4:3-Sieg für Schalke. Und es gab noch mehr spektakuläre Ergebnisse: Chelsea-Maribor 6:0 und Borissow-Donezk 0:7.



21.10.2014 - 22:50 Uhr

FC Bayern besiegt AS Rom mit 7:1 - Schalke mit Last-Minute-Sieg
Rom - Der FC Bayern München hat in der Fußball-Champions-League einen Rekordsieg beim AS Rom eingefahren. Der deutsche Rekordmeister besiegte den italienischen Vizemeister im ausverkauften Olympiastadion 7:1. Für den FC Bayern trafen Robben, Götze, Lewandowski, Müller per Handelfmeter, Ribéry und Shaqiri. Den Römer Ehrentreffer erzielte Gervinho. Die Münchner stehen souverän an der Spitze der Gruppe E. Der FC Schalke feierte einen 4:3-Sieg gegen Sporting Lissabon. Den Siegtreffer erzielte Choupo-Moting erst in der 93. Minute per Handelfmeter.



21.10.2014 - 22:16 Uhr

Vier Kinderleichen in Lagerraum in Kanada gefunden
Winnipeg - Die Leichen von vier kleinen Kindern hat die Polizei in einem Lagerraum im kanadischen Winnipeg gefunden. Sie seien unterschiedlich stark verwest, heißt es. Ein Mitarbeiter hatte die Polizei informiert. Der Lagerraum kann angemietet werden. Mehr konnte die Polizei noch nicht sagen, die Ermittlungen stehen noch ganz am Anfang. Eine Autopsie wurde sofort angeordnet. Das Alter der Kinder ist noch unklar, es handelt sich aber um sehr kleine Kinder, vermutlich Babys, sagt ein Polizeisprecher.



 Seite 1 von 2
Weitere Artikel   »


Anzeige

Nachrichten
Familie aus Seilbahn gerettet
Köln - Dramatische Rettungsaktion über dem Rhein in Köln. Eine Familie mit zwei kleinen Kindern musste am Dienstag gut vier Stunden lang in einer 40... mehr

Köln: Familie aus Kölner Seilbahn-Gondel gerettet
Dramatische Rettungsaktion über dem Rhein: In Köln sind am Dienstag mehrere Gondeln der Seilbahn über den Fluss stehen geblieben. Eine Familie mit... mehr

Schwedische Streitkräfte setzen Suche nach Unterwasserobjekt fort
Stockholm - Das schwedische Militär will die Suche nach einem mysteriösen Unterwasserfahrzeug einen weiteren Tag fortsetzen. Einsatzleiter Anders... mehr

Madrider Ebola-Patientin geheilt - Pfleger fordern mehr Schutz
Madrid/Genf - Die Madrider Ebola-Patientin hat die gefährliche Virus-Krankheit überwunden. Bei einer zweiten Blutanalyse seien bei der Pflegehelferin... mehr

Keine Annäherung bei Gesprächen über Ende der Proteste in Hongkong
Hongkong - Die ersten Gespräche zwischen Regierung und Aktivisten in Hongkong haben keinen Durchbruch gebracht. Nach mehr als drei Wochen... mehr


Anzeige
Anzeige
Aus aller Welt
Star-Designer Oscar de la Renta gestorben
New York - Ob Amal Alamuddins Hochzeit mit George Clooney, Michelle Obamas Cocktail-Party im Weißen Haus oder Sarah Jessica Parkers spontanes Tänzchen... mehr

Ex-Beatle Harrisons Elternhaus versteigert
Liverpool - Ein bisschen Beatles-Flair macht ein schmuckloses Reihenhaus zur begehrten Immobilie: Das Elternhaus von George Harrison ist für fast 200... mehr

Schwangere Kate tritt erstmals auf
London (dpa) - Herzogin Kate (32) ist zum ersten Mal seit Bekanntwerden ihrer zweiten Schwangerschaft im September wieder in der Öffentlichkeit... mehr

Schauspielerin Ursula Lingen mit 86 Jahren gestorben
Wien - Die Schauspielerin Ursula Lingen ist im Alter von 86 Jahren in Wien gestorben. Das teilte das Burgtheater am Dienstag mit. Lingen war die... mehr

Trauer um den Starfotografen René Burri
Zürich - Er war einer der größten Fotografen des 20. Jahrhunderts. Vor allem seine Porträts des rauchenden Revolutionärs Che Guevara machten ihn... mehr


Anzeige
Computer / Internet
F&A: IT-Gipfel mit Zukunftsvisionen
Hamburg - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU), mehrere Bundesminister sowie zahlreiche Wirtschaftsvertreter haben am Dienstag in Hamburg über den... mehr

Analyse: IT-Gipfel: Glanz und Elend der deutschen IT-Politik
Hamburg - Über eine mangelnde Aufmerksamkeit aus der Politik konnte sich der achte Nationale IT-Gipfel in Hamburg nicht beklagen. Bundeskanzlerin... mehr

Merkel: Arbeit mit großen Datenmengen muss möglich sein
Hamburg - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) dagegen ausgesprochen, die kommerzielle Auswertung von riesigen Datenmengen ("Big Data") systematisch zu... mehr

Zensurexperten: Peking fängt Daten von Apple-Nutzern in China ab
Peking - Die chinesische Regierung versucht laut einem Bericht, gezielt persönliche Daten von Apple-Nutzern abzufangen. Der Angriff richte sich gegen... mehr

Bund und Länder wollen De-Mail nach schwachem Start vorantreiben
Hamburg - Die Behörden im Bund und in den Ländern wollen das bislang nur mäßig erfolgreiche E-Mail-System De-Mail stärken. Bundesinnenminister Thomas... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik