Anzeige

Anzeige


27.08.2014 - 10:26 Uhr

Ebola-Patient wahrscheinlich in Hamburg eingetroffen
Hamburg - Eine Maschine, die wahrscheinlich einen Ebola-Patienten aus Westafrika an Bord hat, ist auf dem Flughafen Hamburg-Fuhlsbüttel gelandet. Ein Konvoi aus Feuerwehr- und Polizeifahrzeugen fuhr an den Jet heran. Ob in dem Flugzeug tatsächlich der erkrankte Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation ist, wollte ein Behördensprecher zunächst nicht bestätigen. Der Patient soll am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf behandelt werden.

Anzeige



27.08.2014 - 10:23 Uhr

Missbrauchsskandal in England: Rücktritt von Polizeichef gefordert
London - Im Skandal um die sexuelle Ausbeutung von 1400 Kindern in der nordenglischen Stadt Rotherham gibt es Rücktrittsforderungen gegen führende Polizeibeamte. Der Untersuchungsbericht einer Professorin hatte schwere Fehler in der Kommunalverwaltung offenbart, die das Ausmaß des Missbrauchs von jungen Mädchen aus sozial schwachen Milieus offenbarte - überwiegend durch Banden, die vor allem aus südasiatischen Migranten bestanden. Gestern war bereits der Vorsitzende des Stadtrats in Rotherham zurückgetreten. Mehrere Stadträte forderten auch den Rücktritt des Polizeichef.



27.08.2014 - 10:04 Uhr

Homer Simpson wird bei der "Ice Bucket Challenge" hart erwischt
Los Angeles - Jetzt hat die "Ice Bucket Challenge" auch die "Simpsons" erreicht. Ein Video zeigt, wie sich das Oberhaupt der gelben Zeichentrickfamilie, Homer, einen Mini-Becher Wasser über den Kopf schüttet. "Ist das kalt, brrrrrrrrrr", sagt der wehleidige Homer, bevor ihm plötzlich Pinguine, ein Eisbär, Eisbecher, Weihnachtsmänner und mehrere Tiere auf den Kopf fallen. Bart Simpson hatte diese aus einem Hubschrauber heraus auf seinen Vater abwerfen lassen. Zuvor nominierte Homer unter anderem Donald Trump für die Internetaktion, wie das Video zeigt.



27.08.2014 - 10:00 Uhr

Wirtschaftsminister Mitterlehner wird österreichischer Vizekanzler
Wien - Der Wirtschafts- und Wissenschaftsminister Reinhold Mitterlehner wird nach dem Rücktritt seines Parteikollegen Michael Spindelegger neuer österreichischer Vizekanzler. Der Parteivorstand der konservativen Österreichischen Volkspartei bestimmte den 58 Jahre alten Juristen in Wien einstimmig zum neuen Parteichef und damit zum Vizekanzler der Alpenrepublik. Offen blieb, wer Finanzminister werden soll. Der wegen parteiinterner Kritik zurückgetretene Spindelegger war Vizekanzler, Finanzminister und ÖVP-Chef in Personalunion.



27.08.2014 - 09:58 Uhr

Lokführer-Gewerkschaft hofft auf Einlenken der Bahn
Berlin - Im festgefahrenen Tarifkonflikt bei der Bahn hat der Vorsitzende der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer, Claus Weselsky, den Konzern zum Einlenken aufgefordert. Jeder Tag, der vergehe, sei für die DB eine Chance, das Ultimatum zurückzunehmen und zu verhandeln, sagte Weselsky im ARD-"Morgenmagazin". Die Gewerkschaft hat ihre Mitglieder für heute zu einer Protestveranstaltung in Fulda aufgerufen. Vor dem Aktionstag wollte Weselsky nicht sagen, ob und wann es zu einem Streik kommen könnte. Der Bahn wirft Weselsky eine Blockadehaltung vor.



27.08.2014 - 09:55 Uhr

Zahl der Ukraine-Flüchtlinge in Deutschland wächst
Nürnberg - Die Zahl der Flüchtlinge aus der Ukraine steigt. Im Januar verzeichnete das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge noch 18 Asylanträge von Ukrainern in Deutschland, im Juli waren es bereits 202. Insgesamt stellten nach Angaben der Nürnberger Behörde in den ersten sieben Monaten dieses Jahres 589 Menschen aus der Ukraine einen solchen Antrag. Ungeachtet diplomatischer Friedensbemühungen haben sich Regierungseinheiten und Separatisten in der Ostukraine erneut heftige Gefechte geliefert. Auf beiden Seiten seien zahlreiche Kämpfer getötet und verletzt worden, berichteten örtliche Medien.



27.08.2014 - 09:45 Uhr

"Bild": Heino soll Juror bei "DSDS" werden
Berlin - Schlagersänger Heino soll in der neuen Staffel der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" am Jurypult sitzen. Nach Informationen der "Bild"-Zeitung verhandeln Heinos Management und der Sender RTL seit Wochen über den Einstieg, es fehlten nur noch die Unterschriften. "Wir planen momentan die neue Staffel und sprechen mit mehreren Personen. Wir werden uns erst dann äußern, wenn alle Verträge unterschrieben sind", sagte eine Sendersprecherin der Nachrichtenagentur dpa. In den vergangenen Staffeln gab es immer wieder überraschende Personalien in der "DSDS"-Jury.



27.08.2014 - 09:33 Uhr

Stöß rechnet nicht mit weiteren Kandidaten für Wowereit-Nachfolge
Berlin - Der Landesvorsitzende der Berliner SPD, Jan Stöß, hat seine Ambitionen auf das Amt des Regierenden Bürgermeisters verteidigt. Im rbb-"Inforadio" sagte er, dass er mit dem SPD-Fraktionschefs im Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, um den Posten konkurriere, sei keine Kampfkandidatur, sondern ein demokratischer Wettbewerb. Dass es noch weitere Kandidaten geben werde, sehe er nicht. Stöß reagierte damit auf Spekulationen über eine mögliche Kandidatur eines auswärtigen SPD-Politikers.



27.08.2014 - 09:22 Uhr

Erster Ebola-Patient aus Westafrika auf dem Weg nach Hamburg
Hamburg - Erstmals wird in Deutschland ein Ebola-Patient aus Westafrika behandelt. Der erkrankte Mitarbeiter der Weltgesundheitsorganisation werde am Vormittag im Universitätskrankenhaus in Hamburg-Eppendorf erwartet, sagte der Sprecher der Hamburger Gesundheitsbehörde, Rico Schmidt. Schon Ende Juli hatte die WHO beim Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf angefragt, ob ein Mitarbeiter einer Gesundheitsorganisation dort betreut werden könne. Der Arzt war aber gestorben, bevor er zur Behandlung nach Deutschland gebracht werden konnte.



27.08.2014 - 09:21 Uhr

Dortmund bei der Champions-League-Auslosung in Lostopf zwei
Berlin - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund wird bei der Auslosung zur Champions League in Lostopf zwei vertreten sein. Nach dem Einzug des FC Porto in die Gruppenphase sind die Westfalen aus dem Kreis der acht gesetzten Teams gerutscht. Damit winken dem BVB Gruppenspiele gegen Champions-League-Sieger Real Madrid, dem FC Barcelona oder dem FC Chelsea. Ein Duell mit dem deutschen Meister FC Bayern München, der in Topf eins vertreten sein wird, ist aber ausgeschlossen. Ob Schalke 04 in Lostopf eins bleibt, entscheidet sich erst am Abend.



 Seite 1 von 2
Weitere Artikel   »


Anzeige

Nachrichten
Neue Waffenruhe in Nahost scheint zu halten
Tel Aviv/Gaza - Seit Beginn der Waffenruhe im Gaza-Krieg hat es keine Luftangriffe mehr im Gazastreifen gegeben. Es seien auch keine Raketen mehr auf... mehr

Erster Ebola-Patient aus Westafrika in Hamburg erwartet
Hamburg - Erstmals seit dem Ebola-Ausbruch in Westafrika soll ein infizierter Patient in Deutschland behandelt werden. Der erkrankte Mitarbeiter der... mehr

Kassen und Kassenärzten verhandeln in zweiter Runde
Berlin - Kassenärzte und Krankenkassen gehen heute in die zweite Runde der Honorarverhandlungen für 2015. Die Forderungen der Kassenärztlichen... mehr

Kampf um Wowereit-Nachfolge voll entbrannt
Berlin - Nach der Rücktrittsankündigung von Berlins Regierungschef Klaus Wowereit (SPD) ist der Kampf um seine Nachfolge voll entbrannt. Heute trifft... mehr

IS verlangt 6,6 Millionen Dollar für US-Amerikanerin
Washington - Die Terrorgruppe Islamischer Staat (IS) verlangt für eine als Geisel genommene Amerikanerin laut US-Medienberichten 6... mehr


Anzeige
Anzeige
Aus aller Welt
Fußball-Profi Neven Subotic dreht BVB-Duschen ab
Dortmund - Fußballprofi Neven Subotic (25) von Borussia Dortmund achtet auf den Wasserverbrauch in der Kabine des Bundesligisten. "Es gibt Mitspieler... mehr

Chelsea Handler: Promi-Chor zum Abschied
Los Angeles - Sandra Bullock, Miley Cyrus, Gerard Butler und viele weitere Stars haben der US-Moderatorin Chelsea Handler (39) ein Abschiedslied... mehr

Miley Cyrus verteidigt jungen Obdachlosen
Los Angeles - Die US-Sängerin Miley Cyrus (21) hat den jungen Obdachlosen verteidigt, der für sie bei den MTV Video Music Awards am Sonntag den Preis... mehr

Bayreuther Festspiele: Droht die Götterdämmerung?
München - Bei Ebay gab es bezahlbare Tickets, beim "Tannhäuser" eine historische Panne, die Bundeskanzlerin schwänzte die Eröffnung... mehr

Chuck Berry in Abwesenheit mit Polarpreis geehrt
Stockholm - Der Rock'n'Roll-Musiker Chuck Berry und der US-amerikanische Operndirektor Peter Sellars sind am Dienstag mit dem schwedischen Polarpreis... mehr


Anzeige
Computer / Internet
Google stärkt Cloud-Geschäft mit Spezialeffekte-Firma
San Francisco - Die Spezialeffekte in einigen Hollywood- Blockbustern könnten künftig von Google kommen. Der Internet-Konzern kaufte die Firma Zync... mehr

Zeitung: Foto-App Snapchat mit rund zehn Milliarden Dollar bewertet
San Francisco - Die Foto-App Snapchat, bei der Bilder nach dem Ansehen verschwinden, wird von Investoren laut einem Zeitungsbericht inzwischen mit... mehr

Neuer Bericht wärmt Gerüchte über größeres iPad auf
San Francisco - Apple plant laut einem Medienbericht für kommendes Jahr ein deutlich größeres Modell seiner iPad-Tablets. Das Gerät solle einen... mehr

Microsoft bringt sein Tablet Surface Pro 3 nach Deutschland
Berlin - Im Tablet-Markt hatte Microsoft bislang kein wirklich glückliches Händchen. Mit dem neuen Modell Surface Pro 3 nimmt der Software-Konzern nun... mehr

Facebook will Klickfängern das Leben schwer machen
Menlo Park - Das Online-Netzwerk Facebook will Artikel aus dem Nachrichtenstrom der Nutzer verdrängen... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik