Schrift

29.01.2013
Bielefeld/Detmold/Herford
Schlag gegen internationale Schleuserbande in OWL
Bundespolizei nimmt mehrere Beschuldigte fest

Bielefeld/Detmold/Herford/Ahlen (nw). In einem Großeinsatz hat die Bundespolizei am Dienstag im Auftrag der Staatsanwaltschaft Essen einen Schlag gegen eine international agierende Schleuserbande durchgeführt. In den Ländern Nordrhein-Westfalen, Hamburg, Baden-Württemberg und Sachsen-Anhalt durchsuchten rund 450 Einsatzkräfte, 33 Wohnungen und Geschäftsräume.

Die Ermittler vollstreckten 10 Haftbefehle im In- und Ausland und stellten umfangreiche Beweismittel sicher. Aufgrund vorliegender Gefährdungshinweise kam auch die Spezialeinheit GSG 9 zum Einsatz.


Im Zuständigkeitsbereich der Bundespolizeiinspektion Münster wurden vier Objekte in den Städten Bielefeld, Detmold, Herford und Ahlen durch Einsatzkräfte der Bundespolizei durchsucht. Hierbei wurden die Beschuldigten angetroffen und es konnte beweiserhebliches Material (Personalcomputer, Datenträger) sichergestellt werden.

Ein Haftbefehl gegen einen Beschuldigten konnte durch Einsatz der GSG 9 in Ahlen vollstreckt werden. Der Mann soll noch am Dienstag dem Haftrichter beim Amtsgericht Münster vorgeführt werden.

Die Ermittlungen werden seit April vergangenen Jahres durch die Bundespolizei in Berlin geführt. Die Ermittler werfen den 34 Beschuldigten vor, als Teil einer international vernetzten Schleuserorganisation in 127 Fällen mindestens 270 Personen nach Deutschland oder andere Schengenstaaten geschleust zu haben. Der Schleuserlohn betrug zwischen 4.500 und 17.000 Euro.

Mehr zum Thema in nw-news.de


Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Kirche kämpft um Gläubige
Die Evangelische Kirche von Westfalen öffnet sich weiter und bezieht klar Stellung zu politischen Themen. mehr



OWL / NRW: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Fotos aus OWL
Grundsteinlegung - Hotel Légère am Neumarkt
Grundsteinlegung - Hotel Légère am Neumarkt
Revolverheld begeistert im Gerry-Weber-Event-Center
Revolverheld begeistert im Gerry-Weber-Event-Center
Hüte und Mützentrends für den Winter 2014
Hüte und Mützentrends für den Winter 2014
Kollision zwischen Rollerfahrer und Fußgänger
Kollision zwischen Rollerfahrer und Fußgänger
Mitgliederversammlung Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford bei Brax
Mitgliederversammlung Initiative Wirtschaftsstandort Kreis Herford bei Brax
Polizei ertappt Tresorknackerbande auf frischer Tat
Polizei ertappt Tresorknackerbande auf frischer Tat


Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige

Erwins Date

Auf der Suche nach einem Partner?

Finden Sie Ihren Partner in drei Schritten!

Regionale Wirtschaft
Rheda-Wiedenbrück/Dissen: Übernahme von Gausepohl durch Tönnies geplatzt
Deutschlands größter Fleischkonzern Tönnies wird das Rindfleisch-Geschäft des niedersächsischen Schlachtbetriebs Gausepohl nicht übernehmen.... mehr

Bankschließfächer sind in OWL beliebt
Sicherheitsorientiertes Sparen ist derzeit die beliebteste Form der Geldrücklage der Deutschen, doch Sicherheit ist längst nicht mehr kostenlos zu... mehr

Paragon erhöht Wachstumstempo
Delbrück (mika). Der Delbrücker Autozulieferer Paragon ist in den ersten neun Monaten 2014 deutlich gewachsen und hat das Tempo im dritten Quartal... mehr

Bielefeld: Middelhoff bleibt in Untersuchungshaft
Der ehemalige Spitzenmanager Thomas Middelhoff bleibt in Untersuchungshaft.... mehr

Bielefeld: OWL-Handwerk ruft um Hilfe
Die Zahl der Auszubildenden ist in Ostwestfalen-Lippe in 24 Jahren um 40 Prozent gesunken. Nun schlägt die Handwerkskammer OWL Alarm und will... mehr


Kultur
Maffay dreht auf
Halle. Das Medieninteresse ist groß, wenn Peter Maffay zum Pressegespräch lädt. Schließlich gibt es Neuigkeiten zu seiner Tour Anfang 2015 zu... mehr

Detmold: Kulturförderpreis an drei OWL-Unternehmen verliehen
Die Brauerei Strate (Detmold), die Johannes Lübbering GmbH (Herzebrock-Clarholz) und die Claas-Gruppe (Harsewinkel) sind am Mittwochabend mit dem OWL... mehr

Grönemeyer: "Ich mache alle kirre"
Herbert Grönemeyer hatte wieder "Hunger" auf Musik, ist in Texten versunken, hat Freunde und Familie in den Wahnsinn getrieben. Im Interview spricht... mehr

Frankfurt: Björn Kuhligk im Interview
Björn Kuhligk ist Lyriker. Doch mit "Großraumtaxi" hat der 39-Jährige nun eine Sammlung von Kurzgeschichten vorgelegt. Stefan Brams hat mit dem Autor... mehr

Stern der Woche an das neue Dreispartenhaus in Paderborn
Paderborn. Seit einigen Wochen gibt es in der Region ein neues Dreispartenhaus. So beschreiben es die beiden Herren der Kleinen Bühne im Paderborner... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik