Schrift

30.01.2013
Bielefeld
Waltraud und Stella - die neuen Sat 1-Stars
Puppen des Bielefelder Figurenbauers Norman Schneider

Puppen im besten Alter

Bielefeld (bth). Sie heißen Waltraud und Stella und sind die neueste Schöpfung aus der Werkstatt des Bielefelder Figurenbauers Norman Schneider. Die beiden charmanten Damen sind die Stars des TV-Senders Sat 1 Gold, der sich insbesondere an die Zuschauergruppe im Alter von 49 bis 64 Jahren wendet.

Ähnlich wie die Muppet-Größen Waldorf und Statler frotzeln die Best-Ager-Damen über jeden und alles, was sich über den Bildschirm des Senders bewegt. Dafür, dass die Damen selbst zum Leben erweckt werden, sorgen die Figurenspieler Norman Schneider, Andreas Förster und Iris Schleus (Foto, v. l.), die die Puppen mit den ausdrucksstarken Augen teilweise blind unterm Sofa positioniert bewegen, wie Schneider berichtet, der in Fachkreisen als der "Figuren-Schneider" bekannt ist.


Der Sender sorgte mit einem eigens beauftragten Stylisten dafür, dass die Frisur von Waltraud und Stella stets bestens sitzt. "Das war für mich auch neu", schmunzelt Schneider.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
38-jährige Bielefelderin vergewaltigt
Eine 38-jährige Bielefelderin wurde am Sonntagmorgen gegen 4.30 Uhr in der Bielefelder Altstadt vergewaltigt. Die Frau hatte zuvor eine Gruppe von  drei Männern nach Feuer für ihre Zigarette gefragt. mehr



OWL / NRW: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Fotos aus OWL
Brakeler Wiesn
Brakeler Wiesn
Jubiläumskonzert des Beverunger Gymnasiums
Jubiläumskonzert des Beverunger Gymnasiums
Familientag und Tag der offenen Tür bei der Lebenshilfe
Familientag und Tag der offenen Tür bei der Lebenshilfe
Lkw fährt sich auf Grünstreifen an Schildescher Straße fest
Lkw fährt sich auf Grünstreifen an Schildescher Straße fest
Feuerwehr-Übung bei Spedition
Feuerwehr-Übung bei Spedition
Eröffnung der Skateranlage im Gartenschaupark
Eröffnung der Skateranlage im Gartenschaupark


Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige

Erwins Date

Auf der Suche nach einem Partner?

Finden Sie Ihren Partner in drei Schritten!

Regionale Wirtschaft
Bielefeld/Gütersloh: Dubai-Fonds-Verfahren beendet
Bielefeld/Gütersloh. Das Strafverfahren gegen die beiden Geschäftsführer der ACI Dubai Fonds ist vorläufig eingestellt worden. Die Bielefelder... mehr

Berlin/Gütersloh: Anke Schäferkordt ist Managerin des Jahres
Berlin/Gütersloh. "Ich bin es nicht gewohnt, über die eigene Person zu sprechen, ich ziehe lieber die Fäden im Hintergrund"... mehr

Verl: Nobilia ist zufrieden
Verl (jahu). Wenn die Menschen Angst vor Inflation haben, kaufen sie sich eine Küche. So könnte verkürzt die Marktanalyse von Nobilia-Geschäftsführer... mehr

Versmold: Rügenwalder bietet bald Produkte für Vegetarier
Bundesbürger halten sich zunehmend beim Fleischkauf zurück. Grund dafür sind nicht nur höhere Preise... mehr

Hamm.: Mängel im Kraftwerk Hamm: RWE droht Milliardenverlust
Der Essener Konzern RWE, eines der größten Energieunternehmen in Europa, steht vor einem peinlichen und finanziell folgenreichen Desaster. Weil beim... mehr


Kultur
Frankfurt: "Ich werde als Maverick in Rente gehen"
Er ist die legendäre Nummer 41 der "Dallas Mavericks" und einer der erfolgreichsten deutschen Sportler aller Zeiten: Basketballer Dirk Nowitzki (36).... mehr

Bielefeld: Bethel wehrt sich gegen schwere Vorwürfe
Bethel hält sich viel darauf zugute, offen und kritisch mit der eigenen Geschichte umzugehen. Nun erhebt eine Autorin schwere Vorwürfe: Die v.... mehr

Münster: Ein Museum als Passagenwerk
Viele Menschen in Bielefeld hören es nicht so gerne, wenn die Rede auf Münster als "heimliche Hauptstadt Westfalens" kommt. Doch eigentlich müssten... mehr

New York: "Die Menschen machen Fortschritte"
Drei Bücher hat Ken Follett in sieben Jahren über das 20. Jahrhundert geschrieben. Der letzte Band behandelt Mauerbau und Mauerfall und fast alles... mehr

Stern der Woche an Christian Schäfer
Gütersloh (gans). Kein Ensemble, keine Werkstatt, kein Fundus: Gütersloh hat "nur" ein Bespieltheater. Und trotzdem ein unverwechselbares Programm.... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik