Schrift

22.03.2013
Bielefeld
Fahrer in Bielefeld ist zu betrunken für Alkoholtest
33-Jähriger konnte sein Auto erst nach mehren Versuchen stoppen

Stopp nach mehreren Versuchen | SYMBOLFOTO: DPA

Bielefeld Sennestadt (nw). Der 33-jähriger Fahrer eines Transporters fuhr am Donnerstagabend stark alkoholisiert seinen Wagen. Als die Polizei den Mann aufforderte, den Wagen zu stoppen, gelang ihm das erst nach mehreren Versuchen. Auch einen Alkoholtest konnte der 33-Jährige nicht mehr durchführen.

Zeugen informierten die Polizei am Donnerstagabend gegen 22.15 Uhr, dass ein weißer Transporter auf dem Senner Hellweg in Schlangenlinien fuhr.
Die eingesetzte Polizeistreife entdeckte den Fahrer, als er versuchte, vom Senner Hellweg auf die Lämershagener Straße in Richtung Lämershagen abzubiegen. Trotz langsamer Fahrweise gelang es dem Fahrer nur mit Mühe, den Abbiegevorgang durchzuführen. Er holte weit auf die Gegenfahrbahn aus.
Der 33-Jährige missachtete zunächst die Anhalteaufforderung der Polizei. Erst als die Beamten Blaulicht und Martinshorn eingeschalteten, wurde der Mann auf sie aufmerksam.

Trotz langsamer Fahrweise bemühte sich der Fahrer, den Transporter anzuhalten, schlitterte dabei aber immer zwischen Grasnarbe und Gegenfahrbahn. Nur aufgrund des geringen Verkehrsaufkommens konnte ein Unfall vermieden werden. An der Autobahnbrücke Lämershagener Straße hielt der Fahrer schließlich an.
Er war deutlich alkoholisiert und nicht mehr in der Lage, einen Alkoholtest durchzuführen.

Die Polizisten stellten zudem fest, dass der Vorder- und der Hinterreifen auf der linken Seite des Transporters luftleer und die Felgen entsprechend beschädigt waren. Diese Schäden waren offensichtlich durch die unkontrollierte Kollision mit mehreren Bordsteinkanten entstanden. Auch das vordere Kennzeichen fehlte. Auf der Wache wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde sichergestellt.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Gutachten stützt Nationalpark-Pläne in Senne
Bielefeld. Der nordrhein-westfälische Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) wird heute ein aktualisiertes Gutachten des Landesamtes für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz (LANUV) zur Eignung der... mehr



OWL / NRW: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Fotos aus OWL
Überraschung: Verler Handball-Frauen werfen Drittligisten Königsborn aus dem Westfalenpokal
Überraschung: Verler Handball-Frauen werfen Drittligisten Königsborn aus dem Westfalenpokal
Vertane Chancen: Regionalligist SC Verl nur 1:2 gegen Viktoria Köln
Vertane Chancen: Regionalligist SC Verl nur 1:2 gegen Viktoria Köln
Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe
Lossprechungsfeier der Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe
Holter Meeting
Holter Meeting
Neues Feuerwehrgerätehaus in Großdornberg
Neues Feuerwehrgerätehaus in Großdornberg
Kultur-Route mit dem Fahrrad
Kultur-Route mit dem Fahrrad


Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige

Erwins Date

Auf der Suche nach einem Partner?

Finden Sie Ihren Partner in drei Schritten!

Regionale Wirtschaft
Bad Oeynhausen: Bad Oeynhausener Balda AG trotz Wachstum in den roten Zahlen
Bad Oeynhausen (nw). Die Bad Oeynhausener Balda AG hat in dem am 30. Juni abgelaufenen Geschäftsjahr das angepeilte zweistellige Umsatzwachstum... mehr

OWL: Bahnchef Rüdiger Grube über die Sennebahn
Auf der Sennebahn ruht jetzt das Auge des Chefs. "Was da in der Vergangenheit passiert ist, ist peinlich", ruft Rüdiger Grube... mehr

Bertelsmann verdient weniger
Positive Einmaleffekte im vergangenen Jahr, jetzt Ärger in Ungarn und ein schwächelndes Zeitschriftengeschäft. Bertelsmann verbucht 2014 bislang... mehr

Die Digitalisierung des Stroms
Kreis Höxter (nw). Alle Welt redet von der Energiewende, von intelligenten Stromsystemen, von Energieeffizienz. Doch abgesehen von einer Menge... mehr

Möbelindustrie unter Druck
Köln. Die Zinsen sind niedrig, die Bautätigkeit ist hoch, allein 2013 sind bundesweit mehr als 214.000 neue Wohnungen entstanden. Eigentlich ein sehr... mehr


Kultur
Venedig/Gütersloh: Gütersloherin zeigt Film in Venedig
Venedig/Gütersloh. Dass ihr gleich ihre erste Filmhauptrolle ein Ticket zu den Filmfestspielen von Venedig bescheren würde... mehr

Bielefeld: Raus aus den Depots
Bielefeld. Wer über hochrangige und vielfältige künstlerische Positionen innerhalb seiner Sammlung verfügt... mehr

Bielefeld: Frank Schätzing: "Im Nahen Osten ist's zappenduster"
Bielefeld. Was er anpackt, wird zu Gold - oder manchmal auch zur erschreckenden Realität. Bestsellerautor Frank Schätzing hat ein Gespür für Themen... mehr

Erich Lossie, ein vergessener Bildhauer
Bielefeld. Beim großen Bombenangriff am 30. September 1944 auf Dresden verliert der Bildhauer Erich Lossie all seine Habe. Viele seiner Skulpturen... mehr

Y'akoto und ihre neue Platte "Moody Blues"
Hamburg (dpa). Sie selbst nennt ihre Musik Soul Seeking, seelensuchende Musik: "Ich mag schwere Themen. Vielleicht ist das ja mein Naturell. Ich mag... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik