Schrift

27.03.2013
Porta Westfalica
B 482 bei Porta Westfalica nach Unfall gesperrt
71-jähriger Autofahrer schwer verletzt

Mit Lkw kollidiert

Porta Westfalica (mt/nik). Auf der B482 bei Porta-Westfalica (Kreis Minden-Lübbecke) hat es am Mittwochmorgen einen schweren Unfall gegeben. Laut Informationen der Polizei waren zwei Autos und ein Lastwagen an der Kollision beteiligt. Ein 71-jähriger Mann wurde bei dem Unfall schwer verletzt, ein 64-Jähriger leicht. Der Lkw-Fahrer kam mit dem Schrecken davon.

Nach Feststellung der Polizei war der 64-Jährige mit seinem Toyota gegen 7.50 Uhr von der Weserbrücke kommend auf den Beschleunigungsstreifen der B 482 gefahren. Zu diesem Zeitpunkt befand sich ein Sattelzug auf dem Fahrstreifen links von ihm. Als der 64-Jährige versuchte noch vor dem Lkw einzufädeln, kam es zu einer Berührung zwischen den Fahrzeugen.

Dadurch schleuderte der Toyota über die gesamte Fahrbahn in den Gegenverkehr und prallte dort frontal mit dem Toyota eines 71-Jährigen zusammen. Durch die Wucht der Kollision schleuderte der Wagen des 64-Jährigen herum und stieß noch einmal mit dem Sattelzug zusammen.

Straße für zwei Stunden gesperrt

Beide Fahrer wurden ins Johannes-Wesling-Klinikum nach Minden gebracht. Neben einem Notarzt waren zwei Rettungswagen sowie die Feuerwehr im Einsatz. Die beiden Autos waren so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Den Schaden schätzt die Polizei auf über 20.000 Euro.

Während der Unfallaufnahme, Bergung der Fahrzeuge und der Reinigung der Fahrbahn musste die Straße von der Polizei gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau bis zur Autobahn, ein Abschnitt der B482 war für Stunden gesperrt. Auf der Bundesstraße in Richtung Minden meldete "Verkehr NRW" zeitweise einen Stau von einem Kilometer. Gegen 9.45 Uhr wurde die Fahrbahn wieder freigegeben.

Fotostrecke
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (5 Fotos).








Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Feldkirch/Bielefeld
Ex-Finanzbeamter kommt vor Gericht
Der Fall liegt lange zurück und sorgt in Österreich seit Jahren für Wirbel. Nun muss sich der seit 2008 pensionierte Leiter der Großbetriebsprüfung und Ex-ORF-Stiftungsrat Edelbert Meusburger in Österreich wegen des Verdachts auf Amtsmissbrauch vor Gericht verantworten. mehr



OWL / NRW: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Fotos aus OWL
Autocross Heidering
Autocross Heidering
Impressionen vom "Bunter Nachmittag" der Warburger Oktoberwoche
Impressionen vom "Bunter Nachmittag" der Warburger Oktoberwoche
Posaunenchor Löhne-Ort spielt Konzert zum 125-Jährigen
Posaunenchor Löhne-Ort spielt Konzert zum 125-Jährigen
Danceair on Stage
Danceair on Stage
D-Jugend Fußball SV Rödinghausen - SG Herringhausen/Eickum
D-Jugend Fußball SV Rödinghausen - SG Herringhausen/Eickum
Landesliga A-Jugendhandball CVJM Rödinghausen - SV Vorwärts Gronau
Landesliga A-Jugendhandball CVJM Rödinghausen - SV Vorwärts Gronau


Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige

Erwins Date

Auf der Suche nach einem Partner?

Finden Sie Ihren Partner in drei Schritten!

Regionale Wirtschaft
Bielefeld: "Eine unglaubliche Befreiung"
Bielefeld. Lange Zeit war Walter Kohl "nur" der Sohn des Kanzlers Helmut Kohl. Heute ist er "auch" der Sohn von Helmut Kohl. Außerdem Autor, Coach... mehr

Welche Geldanlage ist die Richtige für mich?
Bielefeld. Welche Geldanlage ist die richtige für mich? Welche lohnt sich? Viele Fragen hatten unsere Leser bei der Geld-Telefonaktion. Rede und... mehr

Produkte für Muslime
Hannover. Halal - solch ein Siegel findet sich auf vielen Lebensmitteln, die in islamisch geprägten Ländern angeboten werden. Der muslimische Käufer... mehr

Neuer Chef für Provinzial gefunden
Münster (dpa). Wolfgang Breuer soll neuer Vorstandsvorsitzender beim öffentlichen Versicherer Provinzial Nordwest werden. Das bestätigten... mehr

Halle: Neuer Vorzeigeladen in Bremen
Modemacher Gerry Weber hat in Bremen, Obernstraße 39-43, einen neuen Flagship-Store mit neuem Konzept eröffnet.... mehr


Kultur
OWL: Kulturförderpreis für drei OWL-Unternehmen
Die Privatbrauerei Strate, die Johannes Lübbering GmbH und die Claas Gruppe werden mit dem OWL Kulturförderpreis 2014 ausgezeichnet.... mehr

Bielefeld: Beklemmendes Psychodrama
Ein Taschentuch nebst Anleitung zum Basteln eines Origami-Kranichs gab es für die Besucher vor der Premiere der Puccini-Oper "Madama Butterfly" im... mehr

Düsseldorf: Punk gegen Rechts
Das hätten sich die Toten Hosen wohl niemals erträumt, als sie als Punkrocker durch die Clubs zogen, wildeste Konzerte spielten und der... mehr

Köln: INTERVIEW: Hans W. Geißendörfer über das "Lindenstraße"-Jubiläum
Sie läuft und läuft und läuft: Die ARD-Familienserie "Lindenstraße" gehört zu den Klassikern im deutschen Fernsehprogramm. Jetzt feiert die 1985... mehr

Freiburg/Bielefeld: Spaziergang durch das Leben
Der eine stand als Politikersohn früh im Licht der Öffentlichkeit. Der andere lebt seit einem halben Jahrhundert im Kloster. Beide haben bereits... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik