Schrift

03.04.2013
Höxter/OWL
Landesgeld für geplantes Ökokraftwerk in Höxter
Risikoübernahme durch NRW-Bank im Gespräch
VON JENS MÖLLER

Pumpspeicherkraftwerk | FOTO: DPA

Bielefeld/Höxter. Die Planungen für ein 500 Millionen Euro teures Pumpspeicherkraftwerk, das im Kreis Höxter gebaut werden soll, könnten durch Fördergelder des Landes abgesichert werden.

Derzeit laufen Gespräche zwischen dem Aachener Unternehmen Trianel und der NRW-Bank, wie ein Sprecher des Landesumweltministeriums bestätigte. Es gehe dabei um die Frage, "wie eine gewisse Phase der Planungszeit in welcher Form abgesichert wird".


Wie diese Zeitung erfuhr, hat Trianel den Wunsch geäußert, dass das Land im Fall eines Abbruchs des Nethe-Projekts bei Beverungen (Kreis Höxter) aus wirtschaftlichen Gründen Teile der bis dahin angefallenen Kosten übernimmt. Allein das Planfeststellungsverfahren bei der Bezirksregierung Detmold würde Kosten im mittleren zweistelligen Millionenbereich verursachen.

Entscheidend sei "die Prüfung der Wirtschaftlichkeit"

Trianel plant drei Pumpspeicherkraftwerke, will aber zunächst nur eines bauen. Die Entscheidung fällt Ende des Jahres. Die Frage, ob aus Sicht des Landes eine Risikoübernahme für das Projekt in Frage käme, blieb beim Umweltministerium unbeantwortet.

Entscheidend in den Gesprächen sei "die Prüfung der Wirtschaftlichkeit" des Projektes, hieß es. Trianel rechnet damit, dass das Nethe-Kraftwerk bereits ab dem ersten Betriebsjahr - frühestens 2022 - schwarze Zahlen schreibt.

Eine Unterstützung von Landesseite für die Kraftwerkspläne im Kreis Höxter und am zweiten möglichen Standort in NRW, am Rursee in der Eifel, ist im Koalitionsvertrag der rot-grünen Landesregierung festgeschrieben. NRW-Umweltminister Johannes Remmel (Grüne) hatte das Vorhaben bei einem Ortsbesuch 2012 als "eines der Vorzeigeprojekte in NRW" bezeichnet.

Mehr zum Thema in nw-news.de
Kommentare
Ich persönlich würde es vorziehen, für 500. Mio € überall Wasserwirbelkraftwerke hinzubauen. Vielleicht sogar mehrere Hintereinander
. Dies ist um einiges Effizienter mit der Kinetischen Energie. Epot hat ausgedient!

Gruß, Engineer.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Feldkirch/Bielefeld
Ex-Finanzbeamter kommt vor Gericht
Der Fall liegt lange zurück und sorgt in Österreich seit Jahren für Wirbel. Nun muss sich der seit 2008 pensionierte Leiter der Großbetriebsprüfung und Ex-ORF-Stiftungsrat Edelbert Meusburger in Österreich wegen des Verdachts auf Amtsmissbrauch vor Gericht verantworten. mehr



OWL / NRW: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Fotos aus OWL
Der Dirndl-Abend der Warburger Oktoberwoche
Der Dirndl-Abend der Warburger Oktoberwoche
Brand in der Moltkestraße
Brand in der Moltkestraße
Lübbecke weiht Stadtschule ein
Lübbecke weiht Stadtschule ein
Autocross Heidering
Autocross Heidering
Impressionen vom "Bunter Nachmittag" der Warburger Oktoberwoche
Impressionen vom "Bunter Nachmittag" der Warburger Oktoberwoche
Posaunenchor Löhne-Ort spielt Konzert zum 125-Jährigen
Posaunenchor Löhne-Ort spielt Konzert zum 125-Jährigen


Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige

Erwins Date

Auf der Suche nach einem Partner?

Finden Sie Ihren Partner in drei Schritten!

Regionale Wirtschaft
Bielefeld: "Eine unglaubliche Befreiung"
Bielefeld. Lange Zeit war Walter Kohl "nur" der Sohn des Kanzlers Helmut Kohl. Heute ist er "auch" der Sohn von Helmut Kohl. Außerdem Autor, Coach... mehr

Welche Geldanlage ist die Richtige für mich?
Bielefeld. Welche Geldanlage ist die richtige für mich? Welche lohnt sich? Viele Fragen hatten unsere Leser bei der Geld-Telefonaktion. Rede und... mehr

Produkte für Muslime
Hannover. Halal - solch ein Siegel findet sich auf vielen Lebensmitteln, die in islamisch geprägten Ländern angeboten werden. Der muslimische Käufer... mehr

Neuer Chef für Provinzial gefunden
Münster (dpa). Wolfgang Breuer soll neuer Vorstandsvorsitzender beim öffentlichen Versicherer Provinzial Nordwest werden. Das bestätigten... mehr

Halle: Neuer Vorzeigeladen in Bremen
Modemacher Gerry Weber hat in Bremen, Obernstraße 39-43, einen neuen Flagship-Store mit neuem Konzept eröffnet.... mehr


Kultur
OWL: Kulturförderpreis für drei OWL-Unternehmen
Die Privatbrauerei Strate, die Johannes Lübbering GmbH und die Claas Gruppe werden mit dem OWL Kulturförderpreis 2014 ausgezeichnet.... mehr

Bielefeld: Beklemmendes Psychodrama
Ein Taschentuch nebst Anleitung zum Basteln eines Origami-Kranichs gab es für die Besucher vor der Premiere der Puccini-Oper "Madama Butterfly" im... mehr

Düsseldorf: Punk gegen Rechts
Das hätten sich die Toten Hosen wohl niemals erträumt, als sie als Punkrocker durch die Clubs zogen, wildeste Konzerte spielten und der... mehr

Köln: INTERVIEW: Hans W. Geißendörfer über das "Lindenstraße"-Jubiläum
Sie läuft und läuft und läuft: Die ARD-Familienserie "Lindenstraße" gehört zu den Klassikern im deutschen Fernsehprogramm. Jetzt feiert die 1985... mehr

Freiburg/Bielefeld: Spaziergang durch das Leben
Der eine stand als Politikersohn früh im Licht der Öffentlichkeit. Der andere lebt seit einem halben Jahrhundert im Kloster. Beide haben bereits... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik