Schrift

15.07.2013
Minden
Montag sind Schleusen wieder passierbar

Ab Montag | FOTO: DPA

Minden/Duisburg (lnw). Die Schleusen in Nordrhein-Westfalen, darunter auch die Schachtschleuse am Wasserstraßenkreuz in Minden, werden nach einer Woche Streik am Montagmorgen wieder geöffnet. Die Gewerkschaft Verdi teilte mit, der Streik werde am Sonntagabend um 24 Uhr vorerst beendet. Das Wasser- und Schifffahrtsamt wird die Ampeln nach eigener Aussage am Montag um 6 Uhr auf Grün stellen.

Man brauche Tageslicht, um die Arbeit wiederaufzunehmen, teilte das Amt mit. Bis Freitagnachmittag warteten an den Schleusen im Ruhrgebiet mindestens 140 Schiffe. Bis alle wieder unterwegs sein werden, wird es mehrere Tage dauern. Verdi verlangt, dass bei der bevorstehenden Neuorganisation der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes betriebsbedingte Kündigungen und Versetzungen gegen den Willen der Betroffenen ausgeschlossen werden.


Die Interessengemeinschaft Häfen und Wasserstraßen NRW kritisierte, dass wegen des Streiks schon eine Million Tonnen Güter an Rhein und Ruhr nicht ausgeliefert worden seien. Dies gefährde die Standorte an den Kanälen. Auch in anderen Bundesländern werden Schleusen bestreikt. Ob Streiks ausgesetzt werden, entscheiden die Verdi-Landesbezirke.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Höxter
Starkstromleitungen sollen in OWL unter die Erde
Im Bundeswirtschaftsministerium wird an einer Gesetzesänderung gearbeitet, die die Verlegung von Starkstromleitungen ins Erdreich vereinfachen soll. mehr



OWL / NRW: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Fotos aus OWL
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
Die Platzhirsche bei den Großtraktoren
Die Platzhirsche bei den Großtraktoren
Sensation: Regionalligist SC Wiedenbrück besiegt Spitzenreiter Vik. Köln 3:2
Sensation: Regionalligist SC Wiedenbrück besiegt Spitzenreiter Vik. Köln 3:2
Erwin Pelzig im Stadttheater
Erwin Pelzig im Stadttheater
Radfahrer bei Unfall verletzt
Radfahrer bei Unfall verletzt
Handyausstellung Promi-Alarm im HNF
Handyausstellung Promi-Alarm im HNF


Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige

Erwins Date

Auf der Suche nach einem Partner?

Finden Sie Ihren Partner in drei Schritten!

Regionale Wirtschaft
Berlin: Falsche Erwartungen an Ökostrom
Hundert Prozent Ökostrom - wer sich als Verbraucher für einen Stromtarif mit diesem Label entscheidet... mehr

Espelkamp: Harting erweitert Kapazität in Espelkamp
Eine Summe im unteren einstelligen Millionenbereich investiert die Technologie Gruppe Harting am Stammsitz in Espelkamp. Auf einer Grundfläche von 2... mehr

Bielefeld: Ohoven fordert Risikokapital-Förderung
Vom IT-Gipfel in Berlin zum "Forum Führung" nach Bielefeld: Mit Forderungen an Politiker und Appellen an Unternehmer kam der Präsident des... mehr

Essen/Paderborn: Karstadt schließt Paderborner Schnäppchenmarkt
Der angeschlagene Warenhauskonzern Karstadt schließt sechs Häuser  - darunter ist auch der Schnäppchenmarkt in Paderborn.... mehr

Herford: Kreis Herford: Kompromiss im Streit um Wirtschaftsförderung
Nach dem Willen einer Mehrheit im Herforder Kreistag sollen Kommunen, Kreis, IHK, Handwerkskammer und der Wirtschaftsförderungsverein IWKH gemeinsam... mehr


Kultur
Herford: Marta Herford widmet neue Ausstellung den Brüdern Rasch
Tief in die Geschichte der Moderne taucht das Marta mit seiner neuen Ausstellung. Der Nachlass zweier unbekannter Architekten aus den späten 20er... mehr

Bielefeld: Ein Priester gegen den Rest der Welt
Priester James Lavelle ist kein Heiliger. Zu seiner Berufung fand er nach dem Tod seiner Frau. Seine psychisch labile Tochter wirft ihm vor... mehr

Bielefeld: Klaus Doldinger im Interview
Jazzmusiker Klaus Doldinger kennen viele auch durch seine Musik für diverse Fernsehserien. Mit "Symphonic Project" geht er in OWL auf Tour. Vorab... mehr

Schwalenberg: Internationale Autorentage in Schwalenberg
Schwalenberg. Der schottische Dichter John Burnside ist eine treibende Kraft, wenn es um Ökologie geht und die Einbettung des Themas in einen Diskurs... mehr

Halle: Garretts "Classic Revolution" elektrisiert im Gerry-Weber-Stadion
Kann die klassische Musik tatsächlich nur durch ständige Umbrüche und "moderne" Auffassungen ihren über Jahrhunderte gehaltenen Erfolg bestätigen?... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik