Schrift

03.12.2010
RAHDEN/LÜBBECKE
Schlag gegen Drogendealer aus dem Mühlenkreis
Zwei Männer aus Rahden und Lübbecke festgenommen

Sichergestellt | FOTO: POLIZEI

Rahden/Lübbecke (hue). Durch eine bundesweite Zusammenarbeit der Polizei sind Anfang der Woche zwei Drogendealer aus Rahden und Lübbecke festgenommen worden. Die Männer wurden nach Informationen der Ermittler bei einer Geldübergabe in der Nähe von Nürnberg von Zivilfahndern überrascht.

Der 19-jährige Rahdener und der 20-jährige arbeitslose Lübbecker besorgten sich laut Polizei regelmäßig in größerem Umfang Betäubungsmittel wie Amphetamine, Kokain und Marihuana. Das Rauschgift hätten sie dann mit sattem Gewinn an Kunden sowohl im Kreis Minden-Lübbecke als auch im süddeutschen Raum verkauft.

Das kriminelle Duo wurde bereits seit längerer Zeit von der Beamten der Kreispolizeibehörde Minden-Lübbecke und der bayerischen Polizei observiert. Während der Geldübergabe im Raum Nürnberg nahmen Zivilfahnder die Drogendealer und den Käufer fest. 

Drogen und Waffen in Lübbecke gefunden


Viele Beutelchen | FOTO: POLIZEI

Nach der Festnahme zeigte der 22-jährige Drogenkäufer den Ermittlern ein Versteck mit weiteren zum Verkauf vorbereiteten Amphetaminen. Die drei Tatverdächtigen wurden im süddeutschen Raum in Untersuchungshaft genommen.

In den Wohnungen der Drogendealer in Rahden und Lübbecke fanden die Kripobeamten Drogen im Verkaufswert von etwa 20.000 Euro. Darunter befanden sich insgesamt 1,1 Kilogramm Amphetamine sowie jeweils 50 Gramm Kokain und Amphetaminpaste. Der 20-jährige Lübbecker verfügte außerdem über zwei scharfe und schussbereite Waffen sowie die dazugehörige Munition


Außerdem stellte die Polizei rund 7.000 Euro Bargeld sowie einen nagelneuen Audi A 6 sicher, den sich der Lübbecker wenige Tage vor seiner Festnahme gekauft hatte.


Schrift

Kommentare
@ chicobello, die Lücke werden andere füllen!

Herzlichen Glückwunsch der Polizei. Die Beiden werden jetzt erstmal längere Zeit Betriebsferien haben.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld/Hüllhorst
Fall Meyer: Kommissar in Bedrängnis
Ein Kriminalbeamter, der in den ersten fünf Monaten den Vermisstenfall Karl Friedrich Meyer aus Hüllhorst (Kreis Minden-Lübbecke) betreute, ist vor dem Landgericht Bielefeld in Verlegenheit geraten. mehr



OWL / NRW: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Fotos aus OWL
Konditormeister Wiegand Jach gießt Schoko-Weichnachtsmänner
Konditormeister Wiegand Jach gießt Schoko-Weichnachtsmänner
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Verl
Zwei Verletzte bei Verkehrsunfall in Verl
Weihnachtsbaum auf dem Findeisenplatz aufgestellt
Weihnachtsbaum auf dem Findeisenplatz aufgestellt
Schornsteinbrand in Rietberger Wohnhaus
Schornsteinbrand in Rietberger Wohnhaus
Spuren einer Verfolgungssjagd
Spuren einer Verfolgungssjagd
Peterchens Mondfahrt
Peterchens Mondfahrt


Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige

Erwins Date

Auf der Suche nach einem Partner?

Finden Sie Ihren Partner in drei Schritten!

Regionale Wirtschaft
Essen: Middelhoffs Anwälte legen Haftbeschwerde ein
Die Anwälte von Thomas Middelhoff haben Haftbeschwerde gegen die Untersuchungshaft des früheren Topmanagers eingereicht.... mehr

Gütersloh: Kämpferische Franzosen zeigen Flagge
Rund 80 Mitarbeiter der französischen Arvato-Tochter Datamaling haben gestern erneut in Gütersloh gegen die Verlagerung von 122 Arbeitspätzen aus... mehr

Greven/Büren: Flughafen Münster kämpft gegen den Schuldenberg
Die Fluggesellschaften rechnen mit immer spitzerem Bleistift, ob sich Verbindungen noch lohnen, Fluggastzahlen gehen vielerorts zurück. Nur noch sechs... mehr

Rheda-Wiedenbrück/Dissen: Übernahme von Gausepohl durch Tönnies geplatzt
Deutschlands größter Fleischkonzern Tönnies wird das Rindfleisch-Geschäft des niedersächsischen Schlachtbetriebs Gausepohl nicht übernehmen.... mehr

Essen: Mehrere Ermittlungsverfahren gegen Middelhoff
Middelhoffs Bemühungen um eine schnelle Freilassung aus der Untersuchungshaft sind vorerst gescheitert. Das Landgericht Essen lässt den Haftbefehl... mehr


Kultur
Bielefeld: Die "Broilers" steigern sich in der Seidenstickerhalle von Lied zu Lied
Bei ihrem Auftritt in der nur gut zur Hälfte gefüllten Seidenstickerhalle lassen es die "Broilers" gemächlich angehen. Aber sie steigern sich im... mehr

Ausstellung zum Fotopreis "Gute Aussichten" im Marta
Herford. Die von Eduard Zent porträtierten Menschen scheinen in ihrer traditionellen Kleidung über dem schwarzen Hintergrund zu schweben... mehr

Maffay dreht auf
Halle. Das Medieninteresse ist groß, wenn Peter Maffay zum Pressegespräch lädt. Schließlich gibt es Neuigkeiten zu seiner Tour Anfang 2015 zu... mehr

Detmold: Kulturförderpreis an drei OWL-Unternehmen verliehen
Die Brauerei Strate (Detmold), die Johannes Lübbering GmbH (Herzebrock-Clarholz) und die Claas-Gruppe (Harsewinkel) sind am Mittwochabend mit dem OWL... mehr

Grönemeyer: "Ich mache alle kirre"
Herbert Grönemeyer hatte wieder "Hunger" auf Musik, ist in Texten versunken, hat Freunde und Familie in den Wahnsinn getrieben. Im Interview spricht... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik