Schrift

10.03.2011
BÜNDE
Beurlaubter Schulleiter klagt gegen Bezirksregierung
Schüler nimmt Stellung zu Vorwürfen gegen Neuhaus
VON LENNART KRAUSE UND PATRICK MENZEL

Karte
Freiherr-vom-Stein-Gymnasium Bünde

Bünde. Der beurlaubte Schulleiter des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums in Bünde (Kreis Herford), Michael Neuhaus, geht gegen seine Suspendierung vor. Wie sein Anwalt Roland Neubert auf Nachfrage der Neuen Westfälischen erklärt, habe er gestern rechtliche Schritte gegen die Bezirksregierung eingeleitet. Mit der Klage will der Bochumer Jurist eine Aufhebung des "Verbots der Dienstausübung" erreichen. Weitere Auskünfte möchte er derzeit nicht geben. Er wartet darauf, Akteneinsicht zu bekommen.

In der NW-Redaktion meldete sich am Mittwoch eine Mutter mit ihrem Sohn, der Stellung zu den Vorwürfen gegen den beurlaubten Schulleiter nehmen wollte. Ihm habe Neuhaus als Strafe nach einer Verfehlung Schläge aufs Gesäß angedroht. Beobachtet haben will der Schüler "Ringkämpfe zwischen Schulleiter und Schülern, deren primäres Ziel gewesen sei, dem Gegenüber auf das Gesäß zu schlagen".


Weiter will er beobachtet haben, wie Neuhaus bei Dehnübungen mit seiner Hand an der Innenseite des Oberschenkels eines Schülers verblieben sei. Zu einer schriftlichen Anfrage an die Bezirksregierung Detmold nimmt Pressesprecherin Alice Schumacher wie folgt Stellung: "Uns ist der Sachverhalt bisher nicht bekannt, er wird aber Gegenstand weiterer Prüfungen sein."

Schulpflegschaftsvorsitzende Ulrike Schwarze machte indessen noch einmal deutlich, dass nach ihrem Kenntnisstand Erziehungsmethoden Anlass für die Beurlaubung seien und nicht etwa ein sexueller Übergriff. Die meisten, die den Schulleiter des Freiherr-vom-Stein-Gymnasiums kennen, können sich nicht vorstellen, dass Neuhaus Verfehlungen begangen haben soll, die einen solchen massiven Schritt der Schulaufsichtsbehörde rechtfertigen.

Methoden wie in China

"Wir haben Herrn Neuhaus als einen sehr kompetenten Pädagogen kennen gelernt. Er hat bislang sehr gute Arbeit geleistet. Da müssen schon sehr triftige Gründe vorliegen, wenn die Bezirksregierung ihn so kurzfristig vor die Tür setzt", sagte eine Mutter.

Ein Großvater, der seine Enkelin von der Schule abholt, kritisiert die Öffentlichkeitsarbeit der Schule. "Das sind Methoden wie in China, plötzlich wird die Internetseite mehr oder weniger gesperrt." Ihm sei es sehr wichtig, schnellstmöglich die Hintergründe der Suspendierung zu erfahren. "Die derzeitige Haltung von Schule und Bezirksregierung heizt die Gerüchteküche nur noch weiter an", gibt eine weitere Mutter zu bedenken.

Ulrike Schwarze betont, dass der Schutz der Schüler jetzt sehr wichtig sei. Ab heute gebe es im Freiherr-vom-Stein-Gymnasium ein unterstützendes Angebot. Dazu kommt eine externe Schulpsychologin in die Schule. Schüler, die sich in ihren Grenzen verletzt fühlen, haben so die Möglichkeit sich mitzuteilen. Zu weiteren Information hingen in dem Gymnasium zahlreiche Zettel aus, die auf das Angebot hinweisen.

Mehr zum Thema in nw-news.de

Schrift



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Lübbecke
Leiche am Mittellandkanal bei Lübbecke gefunden
Am Freitagmittag ist nahe des Großen Torfmoors in Lübbecke ein Mensch tot am Mittellandkanal aufgefunden worden. Die Leiche lag etwa 150 Meter östlich der Brücke Diepenauer Straße (L 771), die den Lübbecker Ortsteil Gehlenbeck mit dem Espelkamper Ortsteil Frotheim verbindet. mehr



OWL / NRW: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Fotos aus OWL
Stadtdirektor Willi Bonefeld feiert 90. Geburtstag
Stadtdirektor Willi Bonefeld feiert 90. Geburtstag
125 Jahre Kolpingfamilie
125 Jahre Kolpingfamilie
Lise-Meitner-Schule Partner des Volleyballsports
Lise-Meitner-Schule Partner des Volleyballsports
Hund bei Küchenbrand gerettet
Hund bei Küchenbrand gerettet
Arminia  - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Königsberger Klopse
Königsberger Klopse


Anzeige
Videos
Anzeige
Anzeige

Erwins Date

Auf der Suche nach einem Partner?

Finden Sie Ihren Partner in drei Schritten!

Regionale Wirtschaft
Deutsche Bank feiert den 100. Geburtstag des Kreditinstituts in Bielefeld
Bielefeld. Bielefelds Oberbürgermeister Pit Clausen brachte es auf den Punkt: "Wer in der Bankenwelt was auf sich hält... mehr

Espelkamp: Harting-Werk ist Fabrik des Jahres
Wie Produktion trotz des Rückgangs der Nachfrage, der Kostenvorteile von Billiglohnländern und der Verschiebung der Absatzmärkte als Erfolgsfaktor im... mehr

Blomberg: Vertrauliche Firmendaten entwendet
Das Weltunternehmen Phoenix Contact aus Blomberg im Kreis Lippe sieht sich mit einem pikanten Fall konfrontiert... mehr

Gütersloh: Bertelsmann investiert 5 Mio. Dollar in indischen Hochschul-Dienstleister
Bertelsmann baut sein Portfolio in Indien aus. Das internationale Medien- und Dienstleistungsunternehmen aus Gütersloh investiert in iNurture... mehr

Bielefeld: Rolf Demuth muss nicht in Haft
Rolf  Demuth, ehemaliger Schieder-Chef, bleibt ein freier Mann. Das hat das Oberlandesgericht Hamm entschieden und damit einer Beschwerde des 76 Jahre... mehr


Kultur
Gütersloh: Böckstiegel-Museum: Bester Entwurf aus Lemgo
Gütersloh (nw). Die 25-köpfige Jury hat getagt und entschieden: Das Lemgoer Büro "h.s.d.architekten" hat den besten Entwurf für ein neues Böckstiegel... mehr

Detmold: Klassik-Echo für Detmolder Kammerorchester "do.gma"
Detmold. Mikhail Gurewitsch ist soeben von der Gala zur Verleihung der "Echo Klassik"-Preise in München zurückgekehrt. Der Detmolder war als... mehr

Bielefeld: Die Farben des Jazz
Man könnte meinen, über das legendäre Jazzlabel "Blue Note" sei schon alles gesagt. Doch Rainer Placke, Bad Oeynhausener Jazzenthusiast... mehr

Bielefeld: Ein Priester gegen den Rest der Welt
Priester James Lavelle ist kein Heiliger. Zu seiner Berufung fand er nach dem Tod seiner Frau. Seine psychisch labile Tochter wirft ihm vor... mehr

Rödinghausen: Hertha-König-Preis für Angelika Klüssendorf
Der alle zwei bis drei Jahre verliehene Hertha-König-Literaturpreis geht an die Schriftstellerin Angelika Klüssendorf aus Rödinghausen.... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik