Schrift

29.05.2011
PADERBORN
Vater und dreijähriger Sohn schwer verletzt
Auto prallt nacheinander gegen drei Straßenbäume

35 Meter weit geschleudert | FOTO: MARC KÖPPELMANN

Paderborn. Ein 46-jähriger Mann aus Bad Lippspringe steuerte mit seinem Renault R 19 am Samstag um 17.33 Uhr auf der Kreisstraße 1 in Paderborn in Richtung Bundesstraße 64. Etwa 300 Meter vor der Kreuzung mit der B 64 geriet der Renault in einer leichten Linkskurve mit den Rädern der rechten Fahrzeugseite auf die unbefestigte Bankette. Den Spuren nach versuchte der Fahrer wieder zurück auf die Fahrbahn zu lenken.

Als die Räder der rechten Fahrzeugseite wieder Halt auf der Fahrbahn fanden, schoss der Wagen aufgrund des zu starken Lenkeinschlag über die komplette Fahrbahn und prallte auf der gegenüberliegenden Straßenseite nacheinander gegen drei Straßenbäume.

Der vordere Teil des Fahrzeugs wurde dadurch total zerstört. Der komplette Motor wurde aus dem Motorraum gerissen und 35 Meter weit auf die Fahrbahn geschleudert.

Wegen Kopfverletzungen im Spezialkrankenhaus
Totalschaden | FOTO: MARC KÖPPELMANN

Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr aus dem Wrack befreit werden. Auf dem Beifahrersitz fanden Rettungskräfte den dreijährigen Sohn des Fahrers. Er war vorschriftsmäßig in einem Kindersitz gesichert. Vater und Sohn erlitten bei dem Unfall schwere Verletzungen und wurden ins Brüder-Krankenhaus eingeliefert. Das Kind musste wegen seiner Kopfverletzungen im Verlauf des Abends noch in ein Spezialkrankenhaus nach Bielefeld verlegt werden.

Die Kreisstraße 1 wurde durch die Polizei während der umfangreichen Unfallaufnahme für ca. drei Stunden voll gesperrt.


Schrift



Anzeige
Weitere Nachrichten aus OWL
Bielefeld
13-jähriges Mädchen aus Bielefeld wohlbehalten aufgetaucht
Die Polizei in Bielefeld bittet um Mithilfe bei der Suche nach einem 13-jährigen Mädchen. Seit Mittwoch, 30. Juli, 23 Uhr, wird Alida Schedler vermisst. mehr



OWL / NRW: Meistgeklickt heute vor ...

Anzeige

Anzeige
Anzeige

Anzeige
Fotos aus OWL
Impressionen vom Drachenfest auf dem Quast
Impressionen vom Drachenfest auf dem Quast
Sommerhitze im Herforder Tierpark
Sommerhitze im Herforder Tierpark
Kultur-Radtour in Enger
Kultur-Radtour in Enger
Ferienspiele - Papierfest in der Gemeindebücherei Schwenningdorf
Ferienspiele - Papierfest in der Gemeindebücherei Schwenningdorf
Unfall auf der Hansastraße Ecke Holserstraße
Unfall auf der Hansastraße Ecke Holserstraße
Ferienspiele Umweltdetektive an der Else
Ferienspiele Umweltdetektive an der Else


Anzeige
Anzeige
AvocadoStore.de - Eco fashion & green lifestyle

Videos
Anzeige

Erwins Date

Auf der Suche nach einem Partner?

Finden Sie Ihren Partner in drei Schritten!

Regionale Wirtschaft
Paderborn/Büren: Unity AG steigt in erste Liga der Berater auf
Paderborn/Büren (fin). Groß geworden ist die Unity AG mit der digitalen Optimierung von Arbeitsprozessen... mehr

Hamburg/Bielefeld.: Oetker-Tochter plant Übernahme der zweitgrößten Reederei des Landes
Hamburg/Bielefeld. Große Unternehmen können in vielen Branchen profitabler arbeiten als kleine. "Größe ist für die Verbesserung der Kostenposition... mehr

Bielefeld/Paderborn.: Rentenversicherung bietet mehr Beratung
Bielefeld/Paderborn. Gut 4.000 Anträge für die Rente mit 63 sind bislang bei der Deutschen Rentenversicherung (DRV) in Westfalen eingegangen. "Davon... mehr

Werther: Stiftung erwirbt Böckstiegel-Briefe
Werther (nw). Dank der Spende eines Verler Unternehmens konnte die Peter-August-Böckstiegel-Stiftung jetzt den Briefwechsel zwischen dem Maler aus... mehr

Bad Oeynhausen: Die harte Jobsuche einer Schiffsmechanikerin
Bad Oeynhausen. Auf hoher See hatte Alexandra Körtner ein neues Zuhause gefunden. Seit über einem Jahr sieht die Schiffsmechanikerin allerdings nichts... mehr


Kultur
Avignon: Vor 70 Jahren starb Antoine de Saint-Exupéry, Autor des Weltbestsellers "Der kleine Prinz"
Avignon. Im hohen Alter machte der einstige Weltkrieg-II-Jagdflieger Horst Rippert aus seinem Herzen keine Mördergrube mehr: "Ich habe gehofft und ich... mehr

Eric Clapton und andere Stars huldigen auf "The Breeze" J. J. Cale
J. J. Cale ist einer Karriere immer so gut wie möglich aus dem Weg gegangen. Unter Eingeweihten genoss der Sänger... mehr

Sinéad O'Connor: "Ich bin eigentlich nett"
Berlin. In den letzten Jahren sorgte Sinéad O'Connor ("Nothing compares 2 U") weniger durch ihre Musik für Aufsehen. Wegen mentaler Probleme brach sie... mehr

Hannover: Andreas Gursky, Neo Rauch, Jeff Wall: Kunst-Gipfeltreffen in Hannover
Hannover (dpa). In Andreas Gurskys Panorama-Bildern wird der Mensch austauschbar in der Masse. Das gilt für Arbeiterinnen in einer Textilfabrik in... mehr

Bielefeld: Kultserien - Faszination der Kindheit
Bielefeld. Sie wirken etwas aus der Zeit gefallen, und doch lassen sie unsere Augen strahlen: Kultserien wie "Bonanza... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik