Schrift

27.11.2012
Brackwede
Körner, Käse, Schokolade
Kupferhammer: Tag der Schulverpflegung

Lecker | FOTO: JASMINA GEBAUER

Brackwede. Viele Aktionen rund um das Thema Ernährung haben sich die Schülerinnen und Schüler der Schule am Kupferhammer jetzt zum bundesweiten Tag der Schulverpflegung einfallen lassen.

Die regelmäßige Nachmittags-AG "Fit for cooking" beschäftigt sich seit längerem damit, leckeres, aber auch gesundes Essen zuzubereiten. Diese Spezialisten-Gruppe organisierte für alle Mitschüler am Tag der Schulverpflegung einen besonderen Pausenverkauf: In einer Pausenbrottüte fanden die Schüler ein Körnerbrötchen mit Käse oder Putenbrust inklusive Salat und Gurke, einen bunten Gemüsespieß und einen Vollkorn-Käse-Snack. Und zum Dessert ein kleines Stück Zartbitterschokolade.

Ältere Schüler bauten einen Stationenparcours für die Schüler der Klassen 4 und 5 mit dem ungewöhnlichen Thema "Schokologie – immer fair bleiben – auch beim Naschen". Die Vorlagen für die Stationen stammen von der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Für einen informativen Einstieg in das Thema sorgte der Film "Willi will’s wissen: Wie kommt die Schoko in den Laden?". Das Quiz "Wer wird Schokinär?", keinesfalls zu verwechseln mit der Show "Wer wird Millionär", belehrte auf ähnlich unterhaltsame Art über die Unterschiede zwischen weißer, brauner und schwarzer Schokolade und deren verschiedene Inhaltsstoffe.

Dabei kam es auch auf den Geschmackssinn der "Schokinäre" an. An einer weiteren Station, dem "Siegel-Memory", lernten die Teilnehmer die verschiedenen im Handel befindlichen Fair-Trade-Marken kennen. Die Schüler der Klasse 10 hatten sich in der Vorbereitung auf den Tag der Schulverpflegung intensiv mit Zuckergehalten von Getränken beschäftig und zeigten an ihrer Station den anderen anschaulich, wie erschreckend viele Zuckerstücke in einem Glas Limo, Saft und andere Fertiggetränken stecken.

Ziel war es, gesunde Ernährung schmackhaft zu machen, etwas darüber zu lernen ohne trockene Belehrung – ein voller Erfolg, fanden alle abschließend.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Brackwede
Brackwede
Barocke Klangwelt
Brackwede. Ein rauschendes Musikfest feiert die Bartholomäuskirche Ende August zum 20-jährigen Bestehen der Rowan-West-Orgel. Die junge Kantorin Olga Minkina hat ein beeindruckendes Programm... mehr




Anzeige

Brackwede

5.371 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Ostwestfalens Modemacher in Düsseldorf stark vertreten
Ostwestfalens Modemacher in Düsseldorf stark vertreten
Triathlon des TSVE
Triathlon des TSVE
Sparrenburgfest
Sparrenburgfest
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Bielefeld: Sparrenburgfest 2014 eröffnet
Bielefeld: Sparrenburgfest 2014 eröffnet
Kellerbrand in der Kollwitzstraße
Kellerbrand in der Kollwitzstraße


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Max Ludwig macht alle nass
Bielefeld. Für viele Sportler war der Triathlon am gestrigen Sonntag rund um das Senner Waldbad der Einstieg in einen Sport... mehr

Nervenstarker Eviparker
Bielefeld (blue). Drei Wochen vor dem Saisonstart befindet sich Fußball-Westfalenligist VfB Fichte bereits in einer guten Verfassung. In einem Test... mehr

Petros wagt sich ins Getümmel
Bielefeld (cwk). Amanal Petros steht vor seiner bislang größten sportlichen Herausforderung. Das 19-jährige Lauftalent vom TSVE 1890 tritt im Ulmer... mehr

Auf dem Weg zu neuen Konzepten
Bielefeld. Chris Huelsewede hatte in den vergangenen Wochen viel zu tun. Nicht nur in seinem Job als Veranstalter... mehr

Die Offense muss das Spiel kontrollieren
Bielefeld (dogi). Nach einer vierwöchigen Spielpause, in der Durchpusten und Wundenlecken angesagt war... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik