Schrift

27.11.2012
Brackwede
Busfahrer attackiert nach Beleidigung Jugendlichen
Stress im Linienbus in Brackwede

Karte

Brackwede. Ein Busfahrer hat in Bielefeld-Brackwede einen 16-Jährigen attackiert und mit einer Kopfnuss angegriffen. Zuvor war der 57-jährige Mann beleidigt worden. Der Vorfall ereignete sich am Samstag um kurz vor 17 Uhr.

Nach Angaben der Polizei wies der Fahrer des Linienbusses zwei 16-jährige Fahrgäste an, das Verzehren von Speisen im Bus zu unterlassen. Die beiden Jugendlichen setzten sich daraufhin auseinander. Der Busfahrer war allerdings der Meinung, dass einer der Beiden weiterhin aus einer mitgebrachten Tüte Speisen zu sich nahm. Deshalb forderte er nun die Beiden auf, an der nächsten Haltestelle Berliner Straße/Kölner Straße den Bus zu verlassen.

Beim Verlassen des Busses sagte dann einer der Jugendlichen zu ihm: "Halt dein Maul." Daraufhin folgte der Busfahrer den Beiden, fasste den 16-Jährigen an die Kleidung im Oberkörperbereich und gab ihm eine sogenannte "Kopfnuss" auf die Nase. Anschließend drückte er ihn noch mit dem Rücken gegen einen Laternenpfahl.

Der 16jährige erstattete der Polizei eine Anzeige gegen den Busfahrer wegen Körperverletzung. Gegen den 16-Jährigen wurde eine Anzeige wegen Beleidigung gefertigt.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Brackwede
Brackwede
Kitas für Sprachförderung ausgezeichnet
Brackwede. Große Freude bei zwei Kindertagesstätten der Wirbelwind GmbH: Die Kitas Am Möllerstift 22 und Småland wurden jetzt wegen ihrer Sprachförderung ausgezeichnet... mehr

Quelle
Fünftklässler besuchen Biohof Bobbert
Quelle. Wie kommt eigentlich das Essen auf den Tisch? Diese Frage stellten sich Schüler der Klassen 5b und 5c aus der Gesamtschule Brackwede zuletzt im Unterricht... mehr

Brackwede
Susan Steinborn im Funkjournal
Brackwede. Neue Besen kehren gut – unter diesem Motto steht die heutige 141. Ausgabe des Brackweder Funkjournal. Zu Gast im Studio am Mauseteich bei Frank Becker (ab 21... mehr

Brackwede
Citroen stößt in Brackwede mit Straßenbahn zusammen
Brackwede. Mit einer Straßenbahn ist eine 21-jährige Bielefelderin in ihrem Citroen zusammengestoßen. Auf der Artur-Ladebeck-Straße übersah fuhr sie am Mittwoch stadteinwärts und wollte in Höhe der... mehr




Anzeige

Brackwede

5.069 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Zwei Menschen bei Unfall eingeklemmt
Zwei Menschen bei Unfall eingeklemmt
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday
Tattoomesse in der  Ravensberger Spinnerei
Tattoomesse in der Ravensberger Spinnerei
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Zum Auftakt ein echter Prüfstein
Bielefeld. Dieser Saisonstart hat es in sich: Wenn die Bielefeld Bulldogs am Ostersamstag (Kickoff: 18 Uhr, Rußheide) auf die Hamburg Huskies treffen... mehr

VfB Fichte auswärts unter Druck
Bielefeld (bazi). Bei den heimischen Fußball-Westfalenligisten stehen am Montag Duelle mit Tabellennachbarn an. Während der VfL Theesen der Aufgabe... mehr

Dornberg verlässt sich auf Arminias U23
Bielefeld. Die Bielefelder Fußballwelt ist verwirrend. Die U23 von Arminia hat eine herausragende Saison bereits mit dem sportlichen Aufstieg gekrönt... mehr

TuS strebt in Lohe einen Auswärtssieg an
Bielefeld (pep). Für den TuS Jöllenbeck steht heute Abend, 18 Uhr, das Nachholspiel beim TuS Lohe auf dem Programm. Der Bezirksligist ist damit der... mehr

Krafttraining mal ganz anders
Bielefeld. Wer in den vergangenen Monaten mittwochs die Sporthalle Gadderbaum betrat, mag sich gewundert haben. Dass Handballer auf... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik