Schrift

21.11.2012
Dornberg
Wassermühle wird nicht beschildert

Dornberg. Wassermühle wird nicht beschildert (mönt). Die Wassermühle in Deppendorf erfreut sich wachsender Beliebtheit. Laut Betreiber kommen jährlich etwa 2.000 Besucher dorthin. Das aber ist noch kein ausreichender Grund, die Wassermühle an der Straße auszuschildern.

Das teilte das Amt für Verkehr der Bezirksvertretung Dornberg mit. Für solche Hinweis-Schilder seien laut Straßenverkehrsordnung besondere Umstände erforderlich. Die Ziele müssten eine "erhebliche Verkehrsbedeutung" aufweisen, die besonders stark "auswärtigen Verkehr" anziehen würden, wie etwa Ortsteile, Flughäfen, Bahnhöfe, öffentliche Einrichtungen, Industrie- und Gewerbegebiete oder Freizeitgebiete. Bei der Wassermühle jedoch kämen vor allem Gäste aus den umliegenden Gemeinden und Bielefeld. Die Kriterien gelten demnach als nicht erfüllt.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Dornberg
Dornberg
Ein Jahrzehnt in guten Händen
Dornberg (str). Im Jahr 2004 waren die Zweifel noch groß, berichtet Sigrid Gerbaulet, Vorsitzende des Fördervereins "Freundeskreis der Stadtteilbibliothek Dornberg"... mehr

Dornberg
Erinnerung an den Ersten Weltkrieg
Dornberg (pic). Im August 2014 jährt sich zum 100. Mal der Beginn des Ersten Weltkriegs. Der Historiker Andreas Quest hat dieses Datum zum Anlass genommen, einen Vortrag über das Thema zu halten... mehr

Kirchdornberg
Löschabteilung aufgelöst
Kirchdornberg. Die Stimmung ist gedrückt. Noch einmal versammeln sich die Mitglieder der Löschabteilung am Feuerwehrgerätehaus zu einem Gruppenbild. Bereits vor einem Jahr kündigte Feuerwehrchef... mehr

Bielefeld
Unfall wegen überfrorener Scheibe: 17.000 Schaden
Der Frühling naht - und trotzdem wird es nachts immer noch ziemlich kalt. Auch im März ist Bodenfrost derzeit keine Seltenheit. Dass man morgens seine Autoscheibe dennoch gründlich kratzen sollte, musste jetzt ein 38-jähriger Autofahrer in Bielefeld feststellen. mehr




Anzeige

Dornberg

5.088 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Fortsetzung des Dialogs
Bielefeld (nw/wib). 60 Seiten umfasst der Masterplan des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW). "Die Kommunikation und der Dialog mit... mehr

Empfindliche Heimpleite
Bielefeld. Fünf Spieltage vor dem Abschluss der Winterrunde in der OWL-Liga musste die ersatzgeschwächte Mannschaft der SGW Bielefeld eine... mehr

Vier Treppchenplätze für den Tischtennis-Nachwuchs
Bielefeld. 110 Kinder aus Ostwestfalen beteiligten sich am Bezirksentscheid der Tischtennis-Minimeisterschaften. Sie hatten sich zuvor in drei... mehr

Dornberg ist absolut torungefährlich
Bielefeld (Maat). Die Stimmung beim Oberliga-Schlusslicht TuS Dornberg ist nach der 0:3 (0:3)-Schlappe beim TuS Ennepetal im Keller. "Das war ein... mehr

Wie geprügelte Hunde
Bielefeld. Die Bielefeld Bulldogs sind nach zwei berauschenden Serien unsanft auf dem Boden der Tatsachen gelandet. Gegen die mit zahlreichen... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik