Schrift

22.11.2012
Dornberg
Erst die Berechnung, dann die Rechnung
Straßenbeleuchtung soll Bürger nicht belasten

Dornberg (mönt). Derzeit wird in Bielefeld die Straßenbeleuchtung verändert. Die alten Pilz-Opalglas- und Kugelleuchten werden gegen neue Leuchten mit LED-Technik ersetzt – auch in Dornberg. Das kostet die Anlieger kein Geld, so lange die Anzahl der Lampen gleich bleibt. Kommen aber zusätzlich Leuchten hinzu, um den Verkehrsraum besser auszuleuchten, werden Anliegerbeiträge erhoben.

Die Dornberger Bezirksvertreter stehen dem aber sehr kritisch gegenüber. "Wir möchten, dass frühzeitig darauf hingewiesen wird und nicht einfach die Rechnungen bei den Menschen ins Haus flattern", mahnte Angelika Wilmsmeier (FDP). "Bevor Rechnungen gestellt werden, sollten wir in der Bezirksvertretung eine genaue Berechnung darüber bekommen", forderte Winfried Huber (BfB). Dieser Meinung schlossen sich alle Bezirksvertreter an. Sie sind der Meinung, dass die Bürger nicht für etwas zur Kasse gebeten werden dürfen, womit die Stadt Energie und somit Geld spart.

Zusätzliche Leuchten sind unter Umständen deswegen gefordert, weil die neuen LED-Lampen die Straße zwar technisch gesehen besser ausleuchten, sie subjektiv aber als schwächer wahrgenommen werden, weil ihr Streulicht geringer ist, Zwischenräume oder Vorgärten beispielsweise dadurch dunkler wirken.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Dornberg
Neubau erzürnt Nachbarn
Dornberg. An der Straße Twellbachtal herrscht ein gewisser Unmut. Entstanden ist der durch die Neubebauung des alten Almani-Areals an der Ecke Dornberger Straße... mehr




Anzeige

Dornberg

5.517 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Sattelzug reißt sich auf der A 2 den Dieseltank auf
Sattelzug reißt sich auf der A 2 den Dieseltank auf
Kellerbrand mit Menschenrettung
Kellerbrand mit Menschenrettung
Brandanschlag auf türkisches Kulturzentrum
Brandanschlag auf türkisches Kulturzentrum
Holi-Festival
Holi-Festival
Fichte gegen Nottuln
Fichte gegen Nottuln
Brake gegen Hillegossen
Brake gegen Hillegossen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Ein erster Saisonhöhepunkt
Bielefeld. Schon am zweiten Spieltag gibt es in der Fußball-Westfalenliga den ersten Saisonhöhepunkt: Der TuS Dornberg erwartet am heutigen Samstag um... mehr

Arg ins Schleudern geraten
Bielefeld. Die Zeichen stehen auf Sturm: Vier Spieltage vor Serienende bläst den Bielefeld Bulldogs in der 2. Football-Bundesliga ein steifer Wind ins... mehr

Wie der Vater so der Sohn
Bielefeld (cwk). Beim dritten Abendsportfest der Mindener Sommerserie sorgte der 14-jährige Timo Northoff (TuS Jöllenbeck) für eine faustdicke... mehr

Austermann überrascht
Bielefeld. Beim 2. Gelb-Weiß Cup, der sechsten von sieben Stationen der Bielefeld Masters Series, konnte Tim Austermann vom Gütersloher TC RW... mehr

Meister mit der Rennziege
Bielefeld. Er hat es wieder getan: Zum zweiten Mal nach 2010 sicherte sich Thomas Gote den Internationalen Deutschen Meistertitel mit dem 15er... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik