Schrift

09.11.2012
Gadderbaum
Neue Bezirksbürgermeisterin
Bezirksvertretung Gadderbaum hat gestern Abend Barbara Schneider gewählt
VON SEBASTIAN KAISER

Stehen zusammen | FOTO: ANDREAS FRÜCHT

Gadderbaum. Erwartungsgemäß hat die Bezirksvertretung Gadderbaum gestern Abend die Sozialdemokratin Barbara Schneider zur neuen Bezirksbürgermeisterin gewählt. Sie ist Nachfolgerin von Dietrich Kögler (CDU).

SPD und CDU hatten den Amtswechsel bereits zu Beginn der Wahlperiode im Jahr 2009 abgesprochen. Jetzt – nach drei Jahren an der Spitze des Stadtbezirks – trat Kögler zurück und machte den Weg für Schneider frei.
Barbara Schneider, die in der vergangenen Wahlperiode bereits zwei Jahre lang Bezirksvorsteherin war, wurde mit neun Stimmen gewählt.
Hannelore Pfaff (Grüne) kandidierte ebenfalls. "Das Wahlergebnis von 2009 mit 39,1 Prozent der Stimmen verpflichtet mich dazu." Pfaff erhielt gestern fünf Stimmen. Sie bleibt stellvertretende Bezirksbürgermeisterin. Es gab eine Enthaltung.


In der Bezirksvertretung Gadderbaum hat die CDU vier, die SPD drei Sitze. BfB, FDP und Linke haben je einen Sitz. Die Grünen verfügen als stärkste Fraktion über fünf Mandate.
Vor dem Wahlgang bedankte sich Hannelore Pfaff für Köglers Engagement. Er habe mit unermüdlichem Einsatz Vieles für den Stadtbezirk erreicht. Auch die von Bodelschwinghschen Stiftungen sprachen ihren Dank aus.

Dietrich Kögler blickte kurz auf seine Amtszeit zurück. Vor allem dem Umstand, dass die Mitglieder der Bezirksvertretung in wichtigen Fragen stets einmütig zusammengestanden hätten, sei es zu verdanken, dass beispielsweise das Freibad und die Pellahöhe vor einer Schließung bewahrt geblieben seien, so Kögler, der Mitglied der BZV bleibt.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Gadderbaum
Der Wiederaufbau hat begonnen
Gadderbaum. Das markanteste Gebäude von Tonnenheide ist eine Windmühle mit achteckigem Turm. Aus Tonnenheide, seit 1973 ein Ortsteil von Rahden, stammen die Zimmerleute, die gestern begonnen haben... mehr




Anzeige

Gadderbaum

5.680 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Oktober 2014
Oktober 2014
Friedliche Demonstration gegen IS-Terror am Bielefelder Hauptbahnhof
Friedliche Demonstration gegen IS-Terror am Bielefelder Hauptbahnhof
Brand im Umweltzentrum an der Bielefelder August-Bebel-Straße
Brand im Umweltzentrum an der Bielefelder August-Bebel-Straße
David Hasselhoff bei der 80er/90er-Party im Ringlokschuppen
David Hasselhoff bei der 80er/90er-Party im Ringlokschuppen
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Oktoberfest in der Seidensticker Halle
Oktoberfest in der Seidensticker Halle


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Starke Zeiten und zahlreiche Erfolge
Bielefeld. Aus dem vollen Training heraus überzeugten die Wasserfreunde mit starken Leistungen bei ihrem eigenen Herbstpokal. Für die Trainer war der... mehr

Jeder kann jeden schlagen
Bielefeld. Seit dem vergangenen Spieltag scheint sich eine häufig benutzte Phrase in handfeste Realität zu verwandeln: "In der Liga wird es bis zum... mehr

TuS setzt Marschroute nur teilweise um
Bielefeld. Eng geht es zu in der diesjährigen Westfalenliga-Saison. Blickt man auf die aktuelle Tabelle, so stellt man fest... mehr

VfB Fichte sagt Nein zu Rassismus
Bielefeld (nw). Die erste Fußball-Mannschaft des VfB Fichte beging am Abend des 4. Oktober ihren traditionellen "Einstand der Neuen". Nach einem... mehr

Die Achtelfinals live erleben
Bielefeld (Maat). Die Achtelfinals im Kreispokal stehen diese Woche an. Und pünktlich zu den packenden Begegnungen bietet die Neue Westfälische auf... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik