Schrift

27.11.2012
Gadderbaum
Erinnerungen aufgefrischt
Martinschüler treffen sich 60 Jahre nach ihrem Schulabschluss

Abschlussklasse 1952 | FOTO: LISA WESTERHOFF

Gadderbaum (lisa). "Mittlerweile haben die meisten mehr weiße als dunkle Haare, aber das ist wohl ganz klar", stellt Waltraud Patzelt grinsend beim Blick in die Runde fest. Das sei den Damen und Herren aber gegönnt, die sich 60 Jahre nach ihrem Schulabschluss immer noch treffen – und das nun bereits zum sechsten Mal. 1952 haben sie die Martinschule nach acht Jahren gemeinsamem Schulbankdrücken verlassen.

"Von zehn Jahren Schule konnte damals keiner träumen, so direkt nach dem Krieg", erinnert sich Karl-Heinz Ammon.

Vierzehn ehemalige Martinschüler kamen zum Sechzigjährigen ins Clubheim des Gadderbaumer Turnvereins: Karl Appel, Sigrid Dopheide, Irmgard Dreyer, Karl-Heinz Ammon, Edelgard Echterhoff, Hildegard Grahl, Rosemarie Hornberg, Dieter Strack, Gerhard Strack, Rita Möhlmann, Waltraud Patzelt, Ilse Schermutzki, Manfred Legien und Marlies Thomas freuten sich, ihre Schulkameraden wiederzusehen. "Beim ersten Treffen im Jahr 1980 waren noch 45 Ehemalige da. Da waren aber auch noch einige unserer Lehrer dabei", so Waltraud Patzelt. Die alten Schulfreunde sprachen noch lange über ihre schönsten Erinnerungen: Rita Möhlmann erinnert sich noch an die Abschlussfahrt nach Hausberge in Porta Westfalica. "Es lag meterhoch Schnee, da hab ich einfach meine Skier eingepackt." Aber die Schulzeit ist lange her, und "die Erinnerungen verblassen langsam", sagt Waltraud Patzelt. Damit die immer mal wieder aufgefrischt werden, war das bestimmt nicht das letzte Klassentreffen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Gadderbaum
Neuer Prediger ernannt
Gadderbaum (kuh). Michael Witulski, Lehrer am Friedrich-von-Bodelschwingh-Gymnasium, ist von Pfarrer Hans Große in der Stephanuskirche zum Prädikanten ernannt worden... mehr




Anzeige

Gadderbaum

5.539 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Vier Verletzte bei Zimmerbrand in Bethel-Einrichtung
Vier Verletzte bei Zimmerbrand in Bethel-Einrichtung
Slowing-Down-Festival Quelle
Slowing-Down-Festival Quelle
Bielefeld: Stadtteilfest auf dem "Siggi"
Bielefeld: Stadtteilfest auf dem "Siggi"
Schweinemarkt Brackwede
Schweinemarkt Brackwede
Fluss-Bettgeflüster -Kultur und Picknick am Lutherufer
Fluss-Bettgeflüster -Kultur und Picknick am Lutherufer
Bielefeld: Theaterfest  für die ganze Familie
Bielefeld: Theaterfest für die ganze Familie


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Bring mal einen mit
Bielefeld (as). Unter dem Motto "Bring einen mit – Handball bewegt Schule" veranstaltet der Handballverband Westfalen am 19. September den ersten... mehr

Was nun, Coach Brown?
Bielefeld. Nun ist guter Rat teuer. Die Bielefeld Bulldogs stecken in der tiefsten Krise seit gut drei Jahren. Der Zweitligist muss sich im... mehr

Stadtreiterverband ehrt seine Meister
Bielefeld (huf). Im Rahmen des Reit- und Springturniers des Reitvereins Jöllenbeck wurden auch die Stadtmeisterschaften auf den Ebenen A und L im... mehr

BSKC verpasst Pokalsieg
Bielefeld (nw/dogi). Der Bielefelder SKC hat den WKV-Pokalsieg knapp verpasst. Im Finale gegen den Zweitligisten SK Düsseldorf schlugen sich die... mehr

Spielfreudiger DSC-Nachwuchs
Bielefeld. Acht Tore beim Oberligaspiel von Arminia Bielefeld II, nur ein Treffer bei den beiden Partien der drei heimischen Westfalenligisten – die... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik