Schrift

16.11.2012
Heepen
Skater-Laufbahn ab Frühjahr 2013
Auf zwei bisherigen Ascheplätzen an den Heeper Fichten

Mitte (aut). Der Bau der Schnell-Laufbahn für Inlineskater an den Heeper Fichten soll im Frühjahr 2013 beginnen. Das erklärte Sportamtsleiter Gerhard Bockermann auf Anfrage in der Bezirksvertretung Mitte. Die Anlage wird von der Inlineskating-Abteilung der Heeper Sportvereinigung auf zwei bisherigen Ascheplätzen geplant. Das Thema Zukunft der Großspiel-Fußballfelder, das derzeit in allen Bezirken beraten wird, beschäftigte auch die BZV Mitte.

Allerdings stehen in diesem Stadtbezirk keine größeren Investitionen oder gar Schließungen an. Aber an den Heeper Fichten und am Wiehagen soll geprüft werden, ob mehr Vereine hier spielen können. Die Befürchtung von Hartmut Meichsner (CDU), dass sonst die Sportplätze doch geschlossen werden könnten, versuchte Bockermann zu zerstreuen. Heeper Fichten könne eventuell auch Ausweichplatz für den Platz Am Wiesenbach, der aufgegeben werden soll, und Wiehagen solle unter anderem verstärkt vom Betriebssport genutzt werden.




Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Heepen
Heeper feiern ihren Ting
Heepen. Drei Tage lang wird in Heepen am ersten September-Wochenende gefeiert: Die Interessen- und Werbegemeinschaft Heepen (IWG) sowie der Stadtbezirk laden zum 36. Heeper Ting ein. Von Freitag, 5... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Die NW zeigt die i-Dötze 2014
Die NW zeigt die i-Dötze 2014
1. AOK Firmenlauf
1. AOK Firmenlauf
Vier Verletzte bei Zimmerbrand in Bethel-Einrichtung
Vier Verletzte bei Zimmerbrand in Bethel-Einrichtung
Slowing-Down-Festival Quelle
Slowing-Down-Festival Quelle
Bielefeld: Stadtteilfest auf dem "Siggi"
Bielefeld: Stadtteilfest auf dem "Siggi"
Schweinemarkt Brackwede
Schweinemarkt Brackwede


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Putten für einen guten Zweck
Bielefeld (nw/Maat). Am vergangenen Wochenende wurden die "Alpecin Open" auf der Anlage des Bielefelder Golfclubs ausgetragen. Mit der Ausrichtung... mehr

Bestzeiten für Pohle und Gößling
Bielefeld (cwk). Bei der renommierten Bahnlaufserie in Bergisch Gladbach lieferten zwei Brackweder Mittelstreckler persönliche Bestzeiten über 1.000... mehr

Brackweder Glücksfall
Düsseldorf/Bielefeld. Einen Sieg gegen Timo Boll, schon den haben die wenigsten Tischtennisspieler in ihrer Vita stehen. Aber ein Match gegen George... mehr

Die Ostsee ist eine Reise wert
Bielefeld (nw). Beim Ostsee-Pokal in Neustadt gelangen den Kämpfern des Karateclubs Sennestadt sehr gute Platzierungen. Annika Jürgensmann (mit sieben... mehr

SVB II ist heißer Titelanwärter
Bielefeld. Am kommenden Wochenende beginnen die heimischen Tischtennisklubs wieder mit dem Spielbetrieb. Die Spieler fiebern nach der langen... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik