Schrift

20.11.2012
Brake
"Schlachter-Tango" im Gemeindehaus
Theaterstück über das Leben unter Dauerverfolgung

Brake. Im April 1975 meldet die Hamburger Lokalpresse: "Wieder ein Mord auf St. Pauli: Rentner erschlagen". Es ist die letzte Schlagzeile aus dem Leben des Bielefelders Ludwig Meyer, über dessen Leben das Theaterstück "Schlachter-Tango" erzählt. Das wird aufgeführt am Samstag, 24. November, im evangelischen Gemeindehaus an der Glückstädter Straße 4. Veranstalter ist "brake.kulturell".

Ludwig M. wird 1936 wegen Homosexualität von der Gestapo verhaftet. Als Jude überlebt er Buchenwald und Auschwitz. Nach dem Krieg muss er um die Anerkennung seiner Verfolgung als Jude kämpfen. Am Rande der Legalität eröffnet er in den 60er-Jahren das erste Schwulenlokal in Hannover.


Der Schauspieler Michael Grunert begibt sich auf Spurensuche eines Mannes, dessen ganzes Leben ein Kampf gegen Diskriminierung und Verfolgung war. In alptraumhaften Bildern und in Geschichten, die den Zeitgeist jener Jahre widerspiegeln, entsteht das Bild eines Mannes, der sich seine Identität und Menschenwürde nicht nehmen lässt.

Laut Veranstalter ein "spannendes und auch verstörendes Theatererlebnis mit einem großartigen Schauspieler des Bielefelder Theaterlabors". Martin Grunert hat das Stück "Schlachter-Tango" als Doku-Drama im Jahre 2010 konzipiert. Es dauert etwa eine Stunde.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Brake
Treffpunkt für Kinder und Jugendliche
Brake (jam). Seit 20 Jahren ist das Kinder- und Jugendhaus der Arbeiterwohlfahrt (AWO) in Brake Anlaufpunkt für Sechs bis 21-Jährige aus dem Ortsteil. Neben dem Jugendzentrum gibt es dort auch eine... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Arminia  - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Polizist bei Geschwindigkeitskontrolle angefahren
Polizist bei Geschwindigkeitskontrolle angefahren
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
Bielefelder Jobbörse in der Stadthalle
Bielefelder Jobbörse in der Stadthalle
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Der Topfavorit ist noch längst nicht am Ziel
Bielefeld. Obwohl der Spielrhythmus der Bielefelder Tischtennisteams bereits am kommenden Wochenende abermals unterbrochen wird (Allerheiligen)... mehr

Auf der Suche nach dem Erfolgserlebnis
Bielefeld. Im Norden Bielefelds gibt es einen Hersteller von Personenaufzügen. Bildlich gesprochen sind die beiden ersten Damenmannschaften des... mehr

Schnell um die Herforder Wälle
Bielefeld (cwk). Frankfurt, Herford, Halle: Bielefelder Langstreckenläufer waren an drei Orten im Einsatz. Zahlreiche Spitzenränge erreichten sie beim... mehr

Der Aufsteiger zahlt Lehrgeld
Bielefeld. Vier Spiele, vier Niederlagen – schlechter hätte der Saisonstart für die Basketballer der TSVE Dolphins nicht ausfallen können. Kein... mehr

Auftakterfolg der Crocodiles
Bielefeld (nw). Gelungener Saisonauftakt für die TSVE Crocodiles: Bei der Heimpremiere in der Eishockey-Bezirksliga gelang der neu formierten... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik