Schrift

20.11.2012
Brake
"Schlachter-Tango" im Gemeindehaus
Theaterstück über das Leben unter Dauerverfolgung

Brake. Im April 1975 meldet die Hamburger Lokalpresse: "Wieder ein Mord auf St. Pauli: Rentner erschlagen". Es ist die letzte Schlagzeile aus dem Leben des Bielefelders Ludwig Meyer, über dessen Leben das Theaterstück "Schlachter-Tango" erzählt. Das wird aufgeführt am Samstag, 24. November, im evangelischen Gemeindehaus an der Glückstädter Straße 4. Veranstalter ist "brake.kulturell".

Ludwig M. wird 1936 wegen Homosexualität von der Gestapo verhaftet. Als Jude überlebt er Buchenwald und Auschwitz. Nach dem Krieg muss er um die Anerkennung seiner Verfolgung als Jude kämpfen. Am Rande der Legalität eröffnet er in den 60er-Jahren das erste Schwulenlokal in Hannover.


Der Schauspieler Michael Grunert begibt sich auf Spurensuche eines Mannes, dessen ganzes Leben ein Kampf gegen Diskriminierung und Verfolgung war. In alptraumhaften Bildern und in Geschichten, die den Zeitgeist jener Jahre widerspiegeln, entsteht das Bild eines Mannes, der sich seine Identität und Menschenwürde nicht nehmen lässt.

Laut Veranstalter ein "spannendes und auch verstörendes Theatererlebnis mit einem großartigen Schauspieler des Bielefelder Theaterlabors". Martin Grunert hat das Stück "Schlachter-Tango" als Doku-Drama im Jahre 2010 konzipiert. Es dauert etwa eine Stunde.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Heepen
Teich wird vergrößert
Heepen. Er sieht idyllisch aus, erfüllt aber nicht mehr seine Funktion als Hochwasserrückhaltebecken und sitzt außerdem voll von belastetem Schlamm: der Teich an der Potsdamer Straße... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn
Oktober 2014
Oktober 2014
Friedliche Demonstration gegen IS-Terror am Bielefelder Hauptbahnhof
Friedliche Demonstration gegen IS-Terror am Bielefelder Hauptbahnhof
Brand im Umweltzentrum an der Bielefelder August-Bebel-Straße
Brand im Umweltzentrum an der Bielefelder August-Bebel-Straße
David Hasselhoff bei der 80er/90er-Party im Ringlokschuppen
David Hasselhoff bei der 80er/90er-Party im Ringlokschuppen
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Kick off zum Neustart
Bielefeld. Die deutsche Hip-Hop-Band "Die fantastischen Vier" begeht in diesen Tagen ihr Jubiläum. Die "Fantas" machen seit nunmehr 25 Jahren Musik.... mehr

Simon Puls sichert sich WM-Ticket
Bielefeld (nw). Der Bielefelder Simon Puls nahm erfolgreich an den Deutschen Meisterschaften der Elite im Kunstradfahren in Denkendorf bei Stuttgart... mehr

Wellensiek stolpert über SC Hicret
Bielefeld. Das Achtelfinale des Fußball-Kreispokals wurde am gestrigen Abend mit fünf Partien fortgesetzt. Dabei stolperte Landesligist VfR Wellensiek... mehr

Nimani im Januar gegen Arik
Bielefeld (pep). Planänderung für Besar Nimani: Nachdem der Kampfabend in Aserbaidschan komplett abgesagt worden ist... mehr

Der Einzug ins Halbfinale ist das Ziel
Bielefeld (jah). Damen in eleganten Abendkleidern und Herren in Anzügen bewegen sich im Walzertakt auf dem Parkett: Der Bielefelder TC Metropol... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik