Schrift

20.11.2012
Brake
"Schlachter-Tango" im Gemeindehaus
Theaterstück über das Leben unter Dauerverfolgung

Brake. Im April 1975 meldet die Hamburger Lokalpresse: "Wieder ein Mord auf St. Pauli: Rentner erschlagen". Es ist die letzte Schlagzeile aus dem Leben des Bielefelders Ludwig Meyer, über dessen Leben das Theaterstück "Schlachter-Tango" erzählt. Das wird aufgeführt am Samstag, 24. November, im evangelischen Gemeindehaus an der Glückstädter Straße 4. Veranstalter ist "brake.kulturell".

Ludwig M. wird 1936 wegen Homosexualität von der Gestapo verhaftet. Als Jude überlebt er Buchenwald und Auschwitz. Nach dem Krieg muss er um die Anerkennung seiner Verfolgung als Jude kämpfen. Am Rande der Legalität eröffnet er in den 60er-Jahren das erste Schwulenlokal in Hannover.

Der Schauspieler Michael Grunert begibt sich auf Spurensuche eines Mannes, dessen ganzes Leben ein Kampf gegen Diskriminierung und Verfolgung war. In alptraumhaften Bildern und in Geschichten, die den Zeitgeist jener Jahre widerspiegeln, entsteht das Bild eines Mannes, der sich seine Identität und Menschenwürde nicht nehmen lässt.

Laut Veranstalter ein "spannendes und auch verstörendes Theatererlebnis mit einem großartigen Schauspieler des Bielefelder Theaterlabors". Martin Grunert hat das Stück "Schlachter-Tango" als Doku-Drama im Jahre 2010 konzipiert. Es dauert etwa eine Stunde.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Heepen
Bielefeld
Bielefeld: Toter immer noch nicht identifiziert
Am Freitag, 11. Juli, wurde ein Mann gegen 00.27 Uhr im Bahnhof des Bielefelder Ortsteils Brake von einem durchfahrenden ICE erfasst und tödlich verletzt. Bisher ist es der Kriminalpolizei nicht gelungen, die Person zu identifizieren. mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Juli 2014
Juli 2014
Ostwestfalens Modemacher in Düsseldorf stark vertreten
Ostwestfalens Modemacher in Düsseldorf stark vertreten
Triathlon des TSVE
Triathlon des TSVE
Sparrenburgfest
Sparrenburgfest
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Bielefeld: Sparrenburgfest 2014 eröffnet
Bielefeld: Sparrenburgfest 2014 eröffnet


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Rookie Gorny springt als Quarterback ein
Bielefeld. "Eigentlich ist alles gesagt. Wir fahren jetzt nach Troisdorf und holen zwei Punkte", gibt Stefan Conrad als Parole aus. Der Abwehrchef der... mehr

Eine perfekte Saison
Bielefeld. Sandstrand statt roter Asche, Badehose statt Tennisoutfit, Entspannung statt Anspannung: Zvjezdan Nastic erholt sich derzeit mit seiner... mehr

Karstadt räumt mächtig ab
Bielefeld (nw). In ihrer 31-jährigen Vereinsgeschichte gelang der BSG Karstadt ein glatter Start-Ziel-Sieg in der Bowling-Stadtliga. Vom ersten bis... mehr

TuS 97 liefert beeindruckende Ergebnisse
Bielefeld. Das Stichwort audiovisuelle Wahrnehmungsförderung (AVWF) schallt seit zwei Jahren durch den TuS 97 Bielefeld-Jöllenbeck... mehr

SCB gratuliert Horst Wollschläger
Bielefeld. Horst Wollschläger, verdientes Mitglied des SCB 04/26, hat seinen 80. Geburtstag gefeiert. Nachdem der SCB 2005 seine Sportangebote um die... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik