Schrift

22.11.2012
Jöllenbeck
Dach für Fahrräder neben dem neuen Jibi
Bezirkspolitiker wünschen sich mehr Haltebügel

Jöllenbeck (syl). Ob eine Überdachung das frühzeitige Rosten von Fahrradrahmen verhindern kann, darüber gab es in der Sitzung der Bezirksvertretung geteilte Meinungen. Auf jeden Fall soll die Anzahl der Abstellmöglichkeiten für Räder neben der Bushaltestelle am Jibi-Markt erweitert werden. Bisher gibt es zwei Bügel.
"Ich glaube, dass die Attraktivität an dieser Stelle erhöht werden sollte", sagt Reinhard Heinrich. Die Grünen hatten während der jüngsten Sitzung den Antrag gestellt, an der Haltestelle "Jöllenbeck Dorf" einen überdachten Fahrradstellplatz mit Bügeln zum Abschließen einzurichten. Dabei soll darauf geachtet werden, "dass die Sicht auf die Gedenktafel frei bleibt."

"Nachdem die Straßenführung abgeschlossen ist, kann und soll an dieser, in Jöllenbeck am stärksten frequentierten Haltestelle, endlich dieser Fahrradstellplatz errichtet werden", forderte Heinrich. "Ich finde die Idee grundsätzlich gut. Hier könnte eine Überdachung aber zu überladen sein", meint Gregor vom Braucke (FDP), der nicht zuletzt auf die Kosten verwies. Doris Brinkmann (SPD) begrüßte den Vorschlag. "Zwei Bügel sind zu wenig", sagte Peter Kraiczek (CDU). Ob der Platz allerdings für eine Erweiterung ausreiche oder ein Alternativstandort gefunden werden müsse, solle die Verwaltung prüfen.
Maximilian Bolgen (Linke): "In Babenhausen gibt es überdachte Fahrradständer. Die werden ganz gut angenommen." Mit einer Enthaltung durch Gregor vom Braucke votierten die Politiker für den Antrag.




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Jöllenbeck
Jöllenbeck
800 Wanderer auf Leinewebers Spuren
Jöllenbeck (syl). Sie haben Plakate gestaltet und Handzettel mit der Wegbeschreibung drucken lassen: Am Sonntag, 18. Mai, wollen die Mitglieder des Heimatvereins gemeinsam mit 800 Frauen... mehr

Jöllenbeck/Schildesche
Parkplatznot am Obersee
Jöllenbeck/Schildesche. Die Osterfeiertage zeigten das Problem wieder deutlich: Wenn das Wetter schön ist und die Besucher zum Obersee drängen, wird es auf den Parkplätzen rund um das beliebte... mehr

Jöllenbeck
Ein Ortsteil – drei Marienkirchen
Jöllenbeck. Zwei Marienkirchen stehen im Ortskern von Jöllenbeck. Möglicherweise gab es mal eine dritte: Indizien deuten darauf hin, dass die alte Kirche am Tie, die 1877 abgerissen wurde... mehr

Jöllenbeck
Ärger über Umleitungs- und Schleichverkehr
Jöllenbeck. Die Anlieger der Straße Im Hagen sind genervt. Schon lange ist die Strecke durch die Siedlung mit Tempo 30 und Berliner Kissen verkehrsberuhigt... mehr




Anzeige

Jöllenbeck

5.088 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Poltrock zählt zu den Favoriten
Bielefeld (nw). Ein Traumfinale könnte es bei den Bezirksmeisterschaften der Damen, Herren, Damen 30 und Herren 30 auf der Anlage des TV Erwitte geben... mehr

Wer jetzt schwächelt, steigt ab
Bielefeld. Wem Ostern zu langweilig war, der bekommt nun im Saisonfinale eine Extraportion Spannung. Die Relegationsspiele der Verbandsliga-Frauen des... mehr

Wechsel in der Vereinsführung
Bielefeld. Mehr als 130 Teilnehmer besuchten in der Gaststätte Frormann die Jahreshauptversammlung des SV Ubbedissen. Der erste Vorsitzende Robert... mehr

Verband führt neues Zweitspielrecht ein
Bielefeld (nw). Ab der kommenden Saison können Studenten, Berufspendler und vergleichbare Personengruppen, die regelmäßig zwischen zwei Orten pendeln... mehr

Fortsetzung des Dialogs
Bielefeld (nw/wib). 60 Seiten umfasst der Masterplan des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW). "Die Kommunikation und der Dialog mit... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik