Schrift

24.11.2012
Jöllenbeck
Demokratie, Macht und Politikverdrossenheit
Sozialseminar startet mit Wilhelm Heitmeyer

Jöllenbeck (syl). Nach mehreren Anläufen ist es gelungen. "Wir konnten Professor Heitmeyer für einen Vortrag gewinnen", sagt Alois Herlth. Der international bekannte Konflikt- und Gewaltforscher spricht am Mittwoch, 28. November, über das Thema "Rechtsextremismus auf dem Vormarsch." Das Thema des Sozialseminars der ev. Kirchengemeinde Jöllenbeck lautet: "Demokratie in Gefahr?" Es umfasst fünf Abende.

"Mir brennt das Thema schon seit einem Jahr auf den Nägeln", sagt Wilfried Husemann. Der Kuratoriumsvorsitzende glaubt, dass viele Bürger an der Demokratie und deren gewählten Vertretern zweifeln, weil sich die Politik häufig machtlos zeigt.

In einem Vortrag von Torsten Strulik geht es deshalb am 12. Dezember um die Macht der Wirtschaft. "Regiert uns in Wirklichkeit das Kapital?" lautet die Frage. Ein Forschungsprojekt von Professor Christoph Gusy beschäftigt sich mit der Vorratsdatenspeicherung. Der Wissenschaftler referiert am 9. Januar.

Über die Macht von Medien geht es in dem Beitrag von Tilmann Sutter. Finanzkrise, Politikverdrossenheit und Soziale Bewegungen – darum dreht sich alles beim letzten Seminarabend am 6. Februar. "Der Referent, Jurist Andreas Fisahn, hat die Linke bei einer Klage gegen den Euro-Rettungsschirm vertreten", erzählt Mitorganisator Herlth.

Die Kuratoriumsmitglieder sind sicher, mit der Auswahl der Themen ein attraktives Programm auf die Beine gestellt zu haben. "Es ist viel Aktuelles dabei", so Husemann. Der Vorsitzende hofft, dass sich auch Besucher angesprochen fühlen, die nicht der Gemeinde angehören. In den vergangenen Jahren hätten sich teils lebhafte Diskussionen entwickelt.

Die Veranstaltungen im Johannes-Kuhlo-Haus, Schwagerstraße, beginnen jeweils 20 Uhr.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Jöllenbeck
Jöllenbeck
Fit mit und ohne Stock
Jöllenbeck (syl). Sie haben den Segelschiffweg am Hücker Moor erkundet, eine Abendwanderung nach Werther unternommen und bei den "Gebrüdern Grimm" in Gieselwerder vorbei geschaut... mehr

Jöllenbeck
Mit Musik und Kunst den Frühling einleiten
Jöllenbeck (jah). Sonnenblumen, grüne Landschaften und sanfte Klänge: Unter dem Motto "Frühlingstraum" veranstaltete die Realschule Jöllenbeck bereits zum zweiten Mal eine Matinee auf dem Uphof... mehr

Jöllenbeck / Pödinghausen
Jupiter und Saturn vor Augen
Jöllenbeck / Pödinghausen. Das Sonnensystem, unsere einsame Heimat im weiten Universum, reicht von der Realschule Jöllenbeck bis nach Pödinghausen. Zumindest in der Darstellung des Planetenweges... mehr

Jöllenbeck
Neuer Jugendreferent
Jöllenbeck (syl). Nun ist das Team des Christlichen Vereins junger Menschen (CVJM) wieder komplett. "Wir mussten einige Monate mit Honorarkräften und Ehrenamtlichen überbrücken"... mehr




Anzeige

Jöllenbeck

5.062 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday
Tattoomesse in der  Ravensberger Spinnerei
Tattoomesse in der Ravensberger Spinnerei
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz
Spiel mit dem Feuer am Obersee
Spiel mit dem Feuer am Obersee


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Brackwede gewinnt den OWL-Pokal
Bielefeld (hank). Es war das Turnier der Superlative: Beim 46. OWL-Pokal waren die Zahlen abseits von Sätzen und Punkten beeindruckend: An zwei Tagen... mehr

Souveräner Aufsteiger
Bielefeld. Mit 36:4 Punkten belegt die 3. Mannschaft des VfL Oldentrup in der 2. Tischtennis-Kreisklasse, Gr. 2... mehr

Große Erfolge für den Florettnachwuchs
Bielefeld. Cedrik Fast, Filius von Henrik Müller, dem zur Zeit besten Degenfechter der BTG, sicherte sich den begehrten Pokal der Ruhr-Tour in der... mehr

Arminia hat weitere Ziele
Bielefeld. Im Statut für die Regionalliga West stehen die für Arminia "bösen Worte": Paragraf 2 der allgemeinen Bestimmungen besagt... mehr

Kampfstärke mit Silbermedaille belohnt
Bielefeld. Der Sennestädter Felix Leicher hat erneut seine internationale Klasse bewiesen und bei einem Turnier in der Schweiz den zweiten Platz... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik