Schrift

24.11.2012
Jöllenbeck
Demokratie, Macht und Politikverdrossenheit
Sozialseminar startet mit Wilhelm Heitmeyer

Jöllenbeck (syl). Nach mehreren Anläufen ist es gelungen. "Wir konnten Professor Heitmeyer für einen Vortrag gewinnen", sagt Alois Herlth. Der international bekannte Konflikt- und Gewaltforscher spricht am Mittwoch, 28. November, über das Thema "Rechtsextremismus auf dem Vormarsch." Das Thema des Sozialseminars der ev. Kirchengemeinde Jöllenbeck lautet: "Demokratie in Gefahr?" Es umfasst fünf Abende.

"Mir brennt das Thema schon seit einem Jahr auf den Nägeln", sagt Wilfried Husemann. Der Kuratoriumsvorsitzende glaubt, dass viele Bürger an der Demokratie und deren gewählten Vertretern zweifeln, weil sich die Politik häufig machtlos zeigt.


In einem Vortrag von Torsten Strulik geht es deshalb am 12. Dezember um die Macht der Wirtschaft. "Regiert uns in Wirklichkeit das Kapital?" lautet die Frage. Ein Forschungsprojekt von Professor Christoph Gusy beschäftigt sich mit der Vorratsdatenspeicherung. Der Wissenschaftler referiert am 9. Januar.

Über die Macht von Medien geht es in dem Beitrag von Tilmann Sutter. Finanzkrise, Politikverdrossenheit und Soziale Bewegungen – darum dreht sich alles beim letzten Seminarabend am 6. Februar. "Der Referent, Jurist Andreas Fisahn, hat die Linke bei einer Klage gegen den Euro-Rettungsschirm vertreten", erzählt Mitorganisator Herlth.

Die Kuratoriumsmitglieder sind sicher, mit der Auswahl der Themen ein attraktives Programm auf die Beine gestellt zu haben. "Es ist viel Aktuelles dabei", so Husemann. Der Vorsitzende hofft, dass sich auch Besucher angesprochen fühlen, die nicht der Gemeinde angehören. In den vergangenen Jahren hätten sich teils lebhafte Diskussionen entwickelt.

Die Veranstaltungen im Johannes-Kuhlo-Haus, Schwagerstraße, beginnen jeweils 20 Uhr.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Jöllenbeck
Kitas öffnen ihre Türen
Jöllenbeck. Die vier Kindertageseinrichtungen der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Jöllenbeck nehmen Anmeldungen für das Kindergartenjahr 2015/2016 entgegen... mehr




Anzeige

Jöllenbeck

5.687 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn
Oktober 2014
Oktober 2014
Friedliche Demonstration gegen IS-Terror am Bielefelder Hauptbahnhof
Friedliche Demonstration gegen IS-Terror am Bielefelder Hauptbahnhof
Brand im Umweltzentrum an der Bielefelder August-Bebel-Straße
Brand im Umweltzentrum an der Bielefelder August-Bebel-Straße
David Hasselhoff bei der 80er/90er-Party im Ringlokschuppen
David Hasselhoff bei der 80er/90er-Party im Ringlokschuppen
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1
Preußen Münster - Arminia Bielefeld 3:1


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Kick off zum Neustart
Bielefeld. Die deutsche Hip-Hop-Band "Die fantastischen Vier" begeht in diesen Tagen ihr Jubiläum. Die "Fantas" machen seit nunmehr 25 Jahren Musik.... mehr

Simon Puls sichert sich WM-Ticket
Bielefeld (nw). Der Bielefelder Simon Puls nahm erfolgreich an den Deutschen Meisterschaften der Elite im Kunstradfahren in Denkendorf bei Stuttgart... mehr

Wellensiek stolpert über SC Hicret
Bielefeld. Das Achtelfinale des Fußball-Kreispokals wurde am gestrigen Abend mit fünf Partien fortgesetzt. Dabei stolperte Landesligist VfR Wellensiek... mehr

Nimani im Januar gegen Arik
Bielefeld (pep). Planänderung für Besar Nimani: Nachdem der Kampfabend in Aserbaidschan komplett abgesagt worden ist... mehr

Der Einzug ins Halbfinale ist das Ziel
Bielefeld (jah). Damen in eleganten Abendkleidern und Herren in Anzügen bewegen sich im Walzertakt auf dem Parkett: Der Bielefelder TC Metropol... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik