Schrift

25.11.2012
Jöllenbeck/Schildesche
SPD fordert: Moss die Planung entziehen
Verärgert darüber, dass Linie 3 nicht verlängert wird
VON ARNO LEY

Jöllenbeck/Schildesche. Bärbel Bitter und Stefan Eggert-Mines, die Vorsitzenden der SPD in den Stadtbezirken Jöllenbeck und Schildesche, schlagen vor, MoBiel mit der gesamten Stadtbahnplanung zu beauftragen. "Gut für die Bürgerinnen und Bürger in Heepen und Sennestadt, dass MoBiel die treibende Kraft bei der Realisierung dieser Strecken ist und dafür zwei neue Planer eingestellt hat. So können sie auf eine zielgerichtete Realisierung der Linien hoffen.

Nach diesen Erfahrungen wäre es sicherlich besser, die gesamte Stadtbahnplanung bei MoBiel in fähigere Hände zu legen", heißt es in einer Presseerklärung, die die beiden nach dem Ratsbeschluss über die Linie 3 vom Donnerstag (NW vom 23. November) verfasst haben. Baudezernent Gregor Moss (CDU) habe im Stadtentwicklungsausschuss erklärt, er müsse aufgrund eines Schreibens der Bezirksregierung handeln, "die das Planfeststellungsverfahren schließen wolle", "sonst würde er zur Rechenschaft gezogen", so die SPD-Sprecher.

"Eine Unverschämtheit, denn der gleiche Herr Baudezernent hatte überhaupt keine Skrupel, den Ratsbeschluss von 2002, das Planfeststellungsverfahren einzuleiten" zur Verlängerung der Linie 3 bis Jöllenbeck, "auf die lange Bank zu schieben und seit 2004 quasi ganz ruhen zu lassen. (...) Dieses Verhalten hätte eigentlich disziplinarrechtliche Konsequenzen haben müssen."



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Jöllenbeck
Jöllenbeck
Pokalübergabe an 161 Schützen
Jöllenbeck. Übergabe der Pokale an die Gewinner des achtundzwanzigsten Vereinspokalschießens des SSV Jöllenbeck. Beim gut besuchten traditionellen Schützenfrühstück wurden die Pokale in Jöllenbeck... mehr




Anzeige

Jöllenbeck

5.371 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Besichtigungen
Besichtigungen
Ostwestfalens Modemacher in Düsseldorf stark vertreten
Ostwestfalens Modemacher in Düsseldorf stark vertreten
Triathlon des TSVE
Triathlon des TSVE
Sparrenburgfest
Sparrenburgfest
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Bielefeld: Sparrenburgfest 2014 eröffnet
Bielefeld: Sparrenburgfest 2014 eröffnet


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Im Auftrag der Jugend unterwegs
Bielefeld. Die Hallen sind zu und die Volleybälle liegen schlapp in der Ecke. Der Wahrheitsgehalt dieser Aussage stimmt lediglich zu 50 Prozent.... mehr

Petros geht das Rennen zu schnell an
Bielefeld (cwk). Erfahrung gesammelt und Lehrgeld gezahlt: So lässt sich der erste große Meisterschaftsauftritt von Amanal Petros (TSVE 1890) gestern... mehr

Bulldogs verlieren Beaver und Spiel
Bielefeld. Der Kampf um die Tabellenspitze in der 2. Football-Bundesliga wird immer enger, die Bielefeld Bulldogs haben eine bessere Ausgangsposition... mehr

Theesen vergibt zu viele Chancen
Bielefeld (blue). Drei Wochen vor dem Saisonstart sind die Fußballer mitten in der Vorbereitung. Manchmal gibt es auch Testspiele ohne konkretes... mehr

Die neue Saison ist durchgeplant
Bielefeld (blue). Bezirksliga-Absteiger SuK Canlar reist am ersten Spieltag der neuen Fußball-Kreisliga-A-Saison in den Altkreis Halle. Das Team aus... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik