Schrift

28.11.2012
Theesen
Unfallopfer außer Lebensgefahr
Amt will neu über Gefahren-Kreuzung nachdenken

Theesen (jr). Nach dem schweren Verkehrsunfall am Sonntag auf der Kreuzung Theesener Straße / Horstheider Weg, hat Polizeisprecherin Sonja Rehmert gestern bestätigt, dass die beiden lebensgefährlich verletzten Audi-Insassen (14, 20) im Krankenhaus stabilisiert werden konnten. Sie schweben nicht mehr in Lebensgefahr.

Leser meldeten sich nach dem Unfall: "Früher oder später musste es dort zu so einem Unfall kommen." Die jüngste Fahrbahnversetzung durch Änderung der Markierungen habe die Kreuzung noch gefährlicher gemacht. Viermal war diese Kreuzung in der Vergangenheit bereits Thema in der Unfallkommission der Stadt. Nach 1998 und 2003 haben die Verkehrssicherheits-Experten 2008 und 2010 erneut über die Entschärfung der Kreuzung nachdenken müssen. Allein 2008 hatte es elfmal an dieser Kreuzung gekracht. Wie beim aktuellen Fall hatten die Autofahrer auch 2008 jeweils die Vorfahrt missachtet.

Als sich 2009 und 2010 jeweils fünf weitere Unfälle ereigneten, entschied sich die Straßenverkehrsbehörde im Sommer 2010 zu einer neuen Markierung, die es laut Leiterin Ingeborg Grau unmöglich machen sollte, gerade und in einem Rutsch die Theesener Straße zu überqueren. Autofahrer mussten seitdem erst auf die Theesener Straße abbiegen, bevor sie wieder auf dem Horstheider Weg weiterfahren konnten.

Die nackten Zahlen gaben der Behörde zunächst Recht: 2011 ereignete sich an dieser Stelle nur noch ein Unfall. Im laufenden Jahr sind es mit dem schweren Zusammenstoß von Sonntag allerdings bereits wieder Vier. Die Polizei-Abteilung Unfallprävention wird den Problemfall nun zum fünften Mal in der Unfallkommission zum Thema machen. Laut einem Polizeiexperten könne man den Gefahrenpunkt nur mit einem Kreisel in den Griff bekommen. Schon 2003 sei so ein Kreisel geplant worden. Gasleitungen unter der Kreuzung, die die Stadt wegen alter Verträge sehr teuer hätte sanieren müssen, und Probleme beim Grunderwerb hätten die Umsetzung aber verhindert. Grau betonte, dass auch der ungleiche Verkehrsfluss der Straßen gegen die Kreisel-Lösung gesprochen habe. Anfang 2013 werde nun erneut beraten.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Jöllenbeck
Jöllenbeck
Ein Ortsteil – drei Marienkirchen
Jöllenbeck. Zwei Marienkirchen stehen im Ortskern von Jöllenbeck. Möglicherweise gab es mal eine dritte: Indizien deuten darauf hin, dass die alte Kirche am Tie, die 1877 abgerissen wurde... mehr

Jöllenbeck
Ärger über Umleitungs- und Schleichverkehr
Jöllenbeck. Die Anlieger der Straße Im Hagen sind genervt. Schon lange ist die Strecke durch die Siedlung mit Tempo 30 und Berliner Kissen verkehrsberuhigt... mehr

Jöllenbeck
Fit mit und ohne Stock
Jöllenbeck (syl). Sie haben den Segelschiffweg am Hücker Moor erkundet, eine Abendwanderung nach Werther unternommen und bei den "Gebrüdern Grimm" in Gieselwerder vorbei geschaut... mehr

Jöllenbeck
Mit Musik und Kunst den Frühling einleiten
Jöllenbeck (jah). Sonnenblumen, grüne Landschaften und sanfte Klänge: Unter dem Motto "Frühlingstraum" veranstaltete die Realschule Jöllenbeck bereits zum zweiten Mal eine Matinee auf dem Uphof... mehr




Anzeige

Jöllenbeck

5.070 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday
Tattoomesse in der  Ravensberger Spinnerei
Tattoomesse in der Ravensberger Spinnerei
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Außenseiter SuK Canlar
Bielefeld (bazi). Die Fußball-Bezirksliga hat am Ostermontag wieder spannende Spiele zu bieten. Vor allem im Tabellenkeller wird es heiß... mehr

Zum Auftakt ein echter Prüfstein
Bielefeld. Dieser Saisonstart hat es in sich: Wenn die Bielefeld Bulldogs am Ostersamstag (Kickoff: 18 Uhr, Rußheide) auf die Hamburg Huskies treffen... mehr

VfB Fichte auswärts unter Druck
Bielefeld (bazi). Bei den heimischen Fußball-Westfalenligisten stehen am Montag Duelle mit Tabellennachbarn an. Während der VfL Theesen der Aufgabe... mehr

Dornberg verlässt sich auf Arminias U23
Bielefeld. Die Bielefelder Fußballwelt ist verwirrend. Die U23 von Arminia hat eine herausragende Saison bereits mit dem sportlichen Aufstieg gekrönt... mehr

TuS strebt in Lohe einen Auswärtssieg an
Bielefeld (pep). Für den TuS Jöllenbeck steht heute Abend, 18 Uhr, das Nachholspiel beim TuS Lohe auf dem Programm. Der Bezirksligist ist damit der... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik