Schrift

25.02.2014
Bielefeld
Entdeckungstour im Puddingparadies
"Dr. Oetker-Welt" empfing zum Stadtjubiläum 1.800 Besucher / 15.000 Euro für Kinderschutzbund

Mit Näschen | FOTO: BARBARA FRANKE

Bielefeld (mönt). Es ist klar: Hier muss etwas anders sein. Trotzdem passiert es: Der Besucher probiert grünen Wackelpudding und schmeckt Waldmeister; er probiert den roten Wackelpudding und schmeckt Himbeere. Doch es ist umgekehrt. Mit dem Experiment zeigten die Mitarbeiter des Unternehmens Dr. Oetker am Samstag den 1.800 Gästen, was es bedeutet, wenn es heißt: "Das Auge isst mit."

Die Abteilung Forschung und Entwicklung lud ein zum Tomatensoßen-Fließtest. Dr. Udo Spiegel und Mitarbeiter haben konzentrierte Tomatensoße vorbereitet, nun gilt es, genau so viel Wasser hinzuzufügen, damit sie perfekt auf die Pizza aufgebracht werden kann. "Wenn sie zu dünnflüssig ist, dringt sie in den Boden", erklärt Spiegel. Ist sie zu dickflüssig, verteilt sie sich nicht richtig. Die Fließgeschwindigkeit muss immer wieder neu herausgefunden werden, "im Frühjahr hat die Tomate eine andere Konsistenz als im Sommer." Die Besucher hatten an weiteren Ständen die Möglichkeit, sich der Welt des Unternehmens anzunähern, etwa in der Versuchsküche, wo ihnen gezeigt wurde, dass niemand Angst haben müsse vor dem Backen von Biskuitröllchen.


"Der Erlös des Tages von 15.000 Euro", teilte Jan Miska, Abteilungsleiter der Dr. Oetker-Welt mit, geht an den Kinderschutzbund in Bielefeld.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Gesetze und Waffen der Kommunikation
Bielefeld (caro). Zehn Jahre lang hat Leo Martin beim Nachrichtendienst Beziehungen zu Informanten aufgebaut, um an Insiderwissen zu gelangen. Heute nutzt Martin dieses Wissen nicht mehr für den... mehr




Anzeige

Bielefeld-Mitte

5.717 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Arminia  - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Arminia - Hertha BSC 4:2 nach Elfmeterschießen
Polizist bei Geschwindigkeitskontrolle angefahren
Polizist bei Geschwindigkeitskontrolle angefahren
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
Arminia Bielefeld in der großen weiten Welt
Bielefelder Jobbörse in der Stadthalle
Bielefelder Jobbörse in der Stadthalle
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
DSC Arminia Bielefeld schlägt den FC Rot-Weiß Erfurt 3:0
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn
Autofahrer (89) kollidiert mit Straßenbahn


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Dornbergs Lazarett ist groß
Bielefeld (bazi). Am Sonntag ertönt der Anpfiff erstmals wieder um 14.30 Uhr für die heimischen Westfalenligisten. Die verfrühte Anstoßzeit ist für... mehr

Zwei SVB-Teams holen Landesmeistertitel
Bielefeld (nw). Die NRW-Mannschaftsmeister im Trampolinturnen wurden am 26. Oktober in Fellinghausen ermittelt. Die SV Brackwede war mit drei... mehr

Gastgeber erzielen starke Ergebnisse
Bielefeld (nw). 160 Turnerinnen und Turner aus ganz Nordrhein-Westfalen starteten beim TSVE-Pokal in der Almhalle. Für die Bielefelder Turnerinnen... mehr

Der Topfavorit ist noch längst nicht am Ziel
Bielefeld. Obwohl der Spielrhythmus der Bielefelder Tischtennisteams bereits am kommenden Wochenende abermals unterbrochen wird (Allerheiligen)... mehr

Auf der Suche nach dem Erfolgserlebnis
Bielefeld. Im Norden Bielefelds gibt es einen Hersteller von Personenaufzügen. Bildlich gesprochen sind die beiden ersten Damenmannschaften des... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik