Schrift

28.11.2012
Bielefeld
30 Menschen bei Wohnungsbrand in Bielefeld evakuiert
Ursache ist noch unklar

Großer Aufwand | FOTO: ANDREAS FRÜCHT

Bielefeld-Mitte (kurt). Wohnungsbrand in einem viergeschossigen Mehrfamilienhaus an der Carlmeyerstraße: Am Dienstagabend musste die Feuerwehr bei einem Feuer zunächst fünf Menschen aus der Wohnung retten – und danach etwa 30 Menschen auf der Straße betreuen. Das Haus musste durchgelüftet werden.

Erst sollte ein Bus kommen, dann für die Betreuung ein Zelt aufgebaut werden – letztlich kamen die Menschen in der Kantine der in der Carlmeyerstraße  sitzenden BGW unter, erklärte die Polizei.

Ärzte waren vor Ort, verletzt war aber niemand, hieß es aus Feuerwehrkreisen. Später meldete die Polizei einen Leichtverletzten – Rauchvergiftung.

Die Brandursache war am Abend noch unklar, in der Wohnung sollen aber größere Mengen Müll lange gebrannt und vor sich hingekokelt haben – die Feuerwehr hatte in der Wohnung, die sich in einem problematischen Zustand befunden haben soll, erhebliche Probleme. Gegen 21.40 Uhr war der Brand gelöscht, alarmiert worden war die Feuerwehr um 20.55 Uhr. 40 Mann waren im Einsatz.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Mitte
Bielefeld
Verkehrs-Wirrwarr am Kesselbrink
Bielefeld. Der Verkehr rund um den Kesselbrink fließt wieder. Doch an einer Stelle hakt es gewaltig: Die Straße "Kesselbrink" sorgt bei Autofahrern für Irritationen... mehr

Bielefeld
Aus Kollegen wurden Freunde
Bielefeld. Was die angehenden Polizeibeamten Friedhelm Burchard aus Spenge-Bardüttingdorf und Achim Kampmeier aus Minden zusammen erleben und erkämpfen würden, konnten sie noch nicht wissen... mehr

Bielefeld
NW-Flohmarktstand lockt viele Besucher - Eine Reportage
Bielefeld. Als der Wecker um 4.15 Uhr nervt, bereue ich kurz die Schnapsidee mit dem Flohmarkt. Eine Dusche und einen Kaffee später ist alles gut. Auf geht’s: 180 Kilo Flohmarktartikel verladen und... mehr

Bielefeld
"Ladies Night" in der Komödie
Bielefeld. Ein bisschen wie Kino, aber mit Liveprogramm: In der Komödie am Klosterplatz finden Liebhaber heiterer Theaterkunst eine interessante Anlaufstelle... mehr




Anzeige

Bielefeld-Mitte

5.088 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Poltrock zählt zu den Favoriten
Bielefeld (nw). Ein Traumfinale könnte es bei den Bezirksmeisterschaften der Damen, Herren, Damen 30 und Herren 30 auf der Anlage des TV Erwitte geben... mehr

Wer jetzt schwächelt, steigt ab
Bielefeld. Wem Ostern zu langweilig war, der bekommt nun im Saisonfinale eine Extraportion Spannung. Die Relegationsspiele der Verbandsliga-Frauen des... mehr

Wechsel in der Vereinsführung
Bielefeld. Mehr als 130 Teilnehmer besuchten in der Gaststätte Frormann die Jahreshauptversammlung des SV Ubbedissen. Der erste Vorsitzende Robert... mehr

Verband führt neues Zweitspielrecht ein
Bielefeld (nw). Ab der kommenden Saison können Studenten, Berufspendler und vergleichbare Personengruppen, die regelmäßig zwischen zwei Orten pendeln... mehr

Fortsetzung des Dialogs
Bielefeld (nw/wib). 60 Seiten umfasst der Masterplan des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW). "Die Kommunikation und der Dialog mit... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik