Schrift

28.11.2012
Bielefeld
Beschäftigte der Stadt dürfen keine Geschenke annehmen

Bielefeld. Wie schon seit Jahren in der Vorweihnachtszeit üblich, macht die Stadt Bielefeld - gemeinsam mit dem Jobcenter Arbeitplus Bielefeld und der Agentur für Arbeit Bielefeld - darauf aufmerksam, dass die Beschäftigten dieser Dienststellen grundsätzlich keine Geschenke annehmen dürfen.

Die Behörden bitten deshalb ausdrücklich darum, generell keine Präsente zu übergeben oder zu übersenden. Zugehende Geschenke müssen regelmäßig aufwändig zurückgeschickt werden.

Das generelle Verbot der Annahme von Belohnungen und Geschenken geht auf gesetzliche und tarifvertragliche Regelungen wie auch auf das städtische Antikorruptionskonzept zurück.

Sie dienen der Vorbeugung von Korruption, dem Schutz des Ansehens der öffentlichen Verwaltung und dem Schutz der Bediensteten der Stadt Bielefeld, des Jobcenters Arbeitplus Bielefeld und der Agentur für Arbeit Bielefeld.

Wenn Dienststellen und Einrichtungen der Stadtverwaltung, des Jobcenters Arbeitplus Bielefeld, der Agentur für Arbeit Bielefeld oder sogar einzelne Bedienstete begünstigt werden sollen, erscheint jede Geschenkübergabe in einem kritischen Licht.

Die Behörden hoffen deshalb auf Verständnis für die dringende Bitte, von jeder beabsichtigten Geschenkübergabe Abstand zu nehmen. Die Begünstigung sozialer und karitativer Zwecke ist die Alternative, die dem (vor-)weihnachtlichen Schenken einen besonders menschlichen Hintergrund gibt.




Kommentare
Da habe ich die Tage einen Kuli bei einem Sachbearbeiter im Hochbauamt liegen lassen. Habe ich den jetzt bestochen, oder wie oder was? Wird mir der Kuli nun aufwändig zugeschickt? Oder doch eher die angedachte Baugenehmigung für den Wintergarten? Ich habe jetzt ein richtig schlechtes Gewissen! Was soll ich nur tun? Den Herrn morgen mal anrufen? Mensch, ne richtige Zwickmühlensituation!

wenn sich die herrschaften in den oberen etagen mal auch an diese vorgaben halten würden......aber da gelten bekanntermaßen andere regeln. wenn die sesselfurzer sich mal auf den müllwagen setzen würden, pünktlich und zuverlässig die post austragen bei jedem wetter, uvm. dann wäre ihnen ja ne kleine anerkennung sicher. denn von ner tafel schokolade oder nem fünfer, wird meine tonne oder post nicht besser gestellt! der kleine arbeitnehmer hat doch gar keinen einfluß drauf. in diesem sinne frohes fest und herzlichen dank an die die es verdient haben.


WAS MEINEN SIE? SCHREIBEN SIE IHRE MEINUNG



Sicherheitscode:

Bitte geben Sie oben
stehenden Code hier ein*:


*Pflichtfelder





Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Mitte
Bielefeld
Raritäten auf dem NW-Flohmarktstand
Bielefeld. Es sind die Geschenke der Leser, die den NW-Flohmarktstand am 19. April auf dem Klosterplatz prägen: Gemälde, Röhrenradios, Kerzenleuchter, ein beheizbarer Herrendiener... mehr

Bielefeld
Ausputzer für 81 Stadtbahnen
Bielefeld. Langsam rollt die Stadtbahn in die Waschstraße des Betriebshofs. Dann gleiten die Schiebetüren auseinander und offenbaren, dass die Bielefelder gerne Dreck und Müll in ihren öffentlichen... mehr

Bielefeld
Messer-Angriff: Patientin soll in Psychiatrie
Bielefeld. Den Morgen des 11. Juni des vergangenen Jahres werden eine Stationsassistentin und eine Krankenschwester der psychiatrischen Klinik Gilead IV in Bethel so bald nicht vergessen: Eine... mehr

Bielefeld
Vegetarisch, Vegan, Bio
Bielefeld. Im Tierheim findet am 27. April, ab 11 Uhr eine Info-Veranstaltung zu tierfreundlicher Ernährung statt. Dabei erhalten die Teilnehmer einen Überblick über vegetarische und vegane... mehr




Anzeige

Bielefeld-Mitte

5.065 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday
Tattoomesse in der  Ravensberger Spinnerei
Tattoomesse in der Ravensberger Spinnerei
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz
Spiel mit dem Feuer am Obersee
Spiel mit dem Feuer am Obersee


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Dornberg verlässt sich auf Arminias U23
Bielefeld. Die Bielefelder Fußballwelt ist verwirrend. Die U23 von Arminia hat eine herausragende Saison bereits mit dem sportlichen Aufstieg gekrönt... mehr

TuS strebt in Lohe einen Auswärtssieg an
Bielefeld (pep). Für den TuS Jöllenbeck steht heute Abend, 18 Uhr, das Nachholspiel beim TuS Lohe auf dem Programm. Der Bezirksligist ist damit der... mehr

Krafttraining mal ganz anders
Bielefeld. Wer in den vergangenen Monaten mittwochs die Sporthalle Gadderbaum betrat, mag sich gewundert haben. Dass Handballer auf... mehr

Telekom-Frauen sind bereit für die Relegation
Bielefeld (woho). Was haben die Pop-Ikonen von Abba und die Volleyballer des Telekom Post SV gemeinsam? Beide feiern in diesem Jahr ihren 40.... mehr

VfL komplettiert sein Trainerteam
Bielefeld (joe). Ein Mal im Jahr lädt die Jugendabteilung des VfL Theesen ins Clubhaus, um dort über die Lage des Leistungsbereich der U14 bis U19... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik