Schrift

12.12.2012
Umfrage
Immer wieder kommt es zwischen Straßenbahnen und Pkw zu Unfällen: Müssten die Stellen, wo S-Bahn- und Pkw-Verkehr aufeinander treffen, besser gesichert werden?
Stimmen Sie ab!




Kommentare
Das Problem liegt wohl eher darin das die Straßenbahnen immer schneller fahren. Da wird nicht mehr wie früher gemütlich gezuckelt, heute wird richtig Gas gegeben. Effizienz nennt man das wohl.

Wie wärs wenn die Leute mal einmal gucken, wo sie hinfahren? Es ist doch auch nicht so, dass wir Gebäude nur noch ebenerdig bauen, damit keiner vom Dach springt! Es ist absolut nicht möglich, Menschen vor sich selber zu schützen, auch dann nicht wenn grundsätzlich 1)nach spektakulären Unfällen und 2) nach einer Serie von Unfällen, die von Menschen verursacht werden, der Ruf nach technischen oder baulichen Veränderungen ausgestoßen wird.

Arthurladebeck : Kilometer weit sehr übersichtlich,vieleicht sollten die Autofahrer nicht schlafen und die Lichtzeichen beachten oder das Händy aus der Hand legen oder vom Ohr nehmen,was ich Täglich zigmal sehe.

Leider sind viele Menschen geistig nicht ausreichend fit um einen PKW zu fahren.
Vielleicht sollten ältere Menschen jährlich einen Fahrtauglichkeitstest machen. Außerdem sollten die Unfallverursacher empfindlichst bestraft werden.

Wenn das Linksabbiegen auf der Ladebeckstraße nur noch an Ampelkreuzungen mit Linksabbiegespur erlaubt ist,passieren diese Unfälle nicht mehr.An allen anderen nur noch nach rechts oder gerade aus.



 Seite 1 von 2
weiter >
  >>



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Mitte
Bielefeld
Bohrungen für die Lutter-Großbaustelle
Bielefeld. Laut rattert die Rammkernsonde, die Thomas Jording und Christoph Helten in den Rasen im Park der Menschenrechte treiben. Das Ingenieurbüro GeoAnalytik (Bünde) untersucht dort... mehr

Bielefeld
"Straßen haben keine Lobby"
Bielefeld. "Da schlagen zwei Herzen in der Brust des Kommunalpolitikers", räumt der CDU-Sprecher Vincenzo Copertino spontan auf den Vorschlag des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Torsten... mehr

Bielefeld
Die andere Seite der Medaille
Bielefeld. Klingt richtig verlockend: Zum Sonderpreis bekommen jetzt Bielefelder vom staatlichen Unternehmen "Münze Berlin" Bielefeld-Münzen aus 333er Silber angeboten... mehr

Bielefeld
Kritik an Massenproduktion
Bielefeld. Es war die größte Katastrophe in der Geschichte der Textilindustrie. Eine achtstöckige Fabrik stürzte am 24. April 2013 nahe der bangladeschischen Hauptstadt Dhaka in sich zusammen. 1... mehr




Anzeige

Bielefeld-Mitte

5.092 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Poltrock zählt zu den Favoriten
Bielefeld (nw). Ein Traumfinale könnte es bei den Bezirksmeisterschaften der Damen, Herren, Damen 30 und Herren 30 auf der Anlage des TV Erwitte geben... mehr

Wer jetzt schwächelt, steigt ab
Bielefeld. Wem Ostern zu langweilig war, der bekommt nun im Saisonfinale eine Extraportion Spannung. Die Relegationsspiele der Verbandsliga-Frauen des... mehr

Wechsel in der Vereinsführung
Bielefeld. Mehr als 130 Teilnehmer besuchten in der Gaststätte Frormann die Jahreshauptversammlung des SV Ubbedissen. Der erste Vorsitzende Robert... mehr

Verband führt neues Zweitspielrecht ein
Bielefeld (nw). Ab der kommenden Saison können Studenten, Berufspendler und vergleichbare Personengruppen, die regelmäßig zwischen zwei Orten pendeln... mehr

Fortsetzung des Dialogs
Bielefeld (nw/wib). 60 Seiten umfasst der Masterplan des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW). "Die Kommunikation und der Dialog mit... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik