Schrift

12.12.2012
Umfrage
Immer wieder kommt es zwischen Straßenbahnen und Pkw zu Unfällen: Müssten die Stellen, wo S-Bahn- und Pkw-Verkehr aufeinander treffen, besser gesichert werden?
Stimmen Sie ab!





Kommentare
Das Problem liegt wohl eher darin das die Straßenbahnen immer schneller fahren. Da wird nicht mehr wie früher gemütlich gezuckelt, heute wird richtig Gas gegeben. Effizienz nennt man das wohl.

Wie wärs wenn die Leute mal einmal gucken, wo sie hinfahren? Es ist doch auch nicht so, dass wir Gebäude nur noch ebenerdig bauen, damit keiner vom Dach springt! Es ist absolut nicht möglich, Menschen vor sich selber zu schützen, auch dann nicht wenn grundsätzlich 1)nach spektakulären Unfällen und 2) nach einer Serie von Unfällen, die von Menschen verursacht werden, der Ruf nach technischen oder baulichen Veränderungen ausgestoßen wird.

Arthurladebeck : Kilometer weit sehr übersichtlich,vieleicht sollten die Autofahrer nicht schlafen und die Lichtzeichen beachten oder das Händy aus der Hand legen oder vom Ohr nehmen,was ich Täglich zigmal sehe.

Leider sind viele Menschen geistig nicht ausreichend fit um einen PKW zu fahren.
Vielleicht sollten ältere Menschen jährlich einen Fahrtauglichkeitstest machen. Außerdem sollten die Unfallverursacher empfindlichst bestraft werden.

Wenn das Linksabbiegen auf der Ladebeckstraße nur noch an Ampelkreuzungen mit Linksabbiegespur erlaubt ist,passieren diese Unfälle nicht mehr.An allen anderen nur noch nach rechts oder gerade aus.



 Seite 1 von 2
weiter >
  >>



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld
Kripo fasst gesuchtes Trio nach Vergewaltigung in Bielefeld
Bielefeld (jr). Der Kripo ist nun doch schneller als gedacht die Identifizierung der drei Tatverdächtigen im Vergewaltigungsfall vom Altstädter Kirchplatz gelungen... mehr




Anzeige

Bielefeld-Mitte

5.606 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Prozess um Mord an Dano vor Landgericht
Prozess um Mord an Dano vor Landgericht
Jobmesse 2013 in Bildern
Jobmesse 2013 in Bildern
Stiftsmarkt Schildesche
Stiftsmarkt Schildesche
Brennen für Bielefeld - Ein Jahrmarkt der Geschichten
Brennen für Bielefeld - Ein Jahrmarkt der Geschichten
Deutsch-Holländischer Stoffmarkt auf dem Kesselbrink
Deutsch-Holländischer Stoffmarkt auf dem Kesselbrink
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld
FC Energie Cottbus - Arminia Bielefeld


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Der Weg zum nächsten Titel führt über Baku
Bielefeld. Die letzten Verhandlungen haben ein wenig gedauert, doch jetzt ist es perfekt. Besar Nimani kämpft am 6. Dezember gegen den Afrikaner Badru... mehr

Auf in eine neue Dimension
Bielefeld. Eine gute Veranstaltung Jahr für Jahr weiterzuentwickeln und besser zu machen, kommt oft einer Quadratur des Kreises gleich. Zumeist sind... mehr

Das Schattenteam funktioniert
Bielefeld. Zwei Siege für die Bielefelder Oberligisten am selben Spieltag bedeuteten eine Premiere in der aktuellen Saison. Was das erfolgreiche... mehr

75 Teilnehmer beim Samurai-Cup in Heepen
Bielefeld (nw/dogi). Am Samurai-Cup der Karate-Abteilung der Sportvereinigung Heepen, dem Karate-Club Samurai... mehr

Gymnastikgruppe verbindet Sport mit Kunst
Bielefeld (joe). "Sportlicher Kunstgeist" – diese Formel überzeugte die Jury der "Sterne des Sports" am meisten: Der Große Stern in Bronze sowie mit... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik