Schrift

02.11.2012
Bielefeld
Westfalenbahn gewinnt Ausschreibung für Strecke Bielefeld - Braunschweig

Bielefeld (lnw). Ein umfangreicheres und komfortableres Angebot auf der Zugverbindung zwischen Braunschweig und Bielefeld verspricht der künftige Betreiber der Regionallinie. Die in Bielefeld ansässige Westfalenbahn GmbH hat in einem europaweiten Ausschreibeverfahren den Zuschlag für die Linie erhalten, teilten die zuständigen Kommunalverbände in einer Erklärung mit. Sie will Ende 2015 den bisherigen Betreiber DB Regio ablösen.

Für den jährlich drei Millionen Zugkilometer umfassenden Fahrplan sollen dann moderne Doppelstock-Triebwagen auf den Expresslinien von Rheine und Bielefeld nach Braunschweig eingesetzt werden. Die Zahl der Sitzplätze werde sich so von rund 560 pro Zug auf 626 erhöhen.

Es ist für das Bahnunternehmen aus Bielefeld nach dem Zuschlag für die Emsland-Linie bereits der zweite Erfolg bei einer europaweiten Ausschreibung. Während der 15-jährigen Laufzeit des Verkehrsvertrages hoffen die neuen Betreiber auf eine Zunahme der Fahrgastzahlen.

Täglich pendeln auf ihr je nach Abschnitt zwischen 1500 und 10 000 Reisende, hieß es in der Erklärung. Vor dem endgültigen Zuschlag an die Privatbahn haben unterlegene Bieter allerdings noch zehn Tage die Möglichkeit, ein Nachprüfungsverfahren einzuleiten.

Kommentare
Die Westfalen-Bahn holt sich ihr Personal auch aus dem ALG2-Pool. Dann werden diese in einem Crash-Kurs zu Triebwagenführer/Zugbegleiter ausgebildet -hoch subventioniert vom Steuerzahler und erhalten dann für eine echt harte Arbeit (Schicht, WE, Feiertage, Übernachtungen ausserhalb,Verantwortung) einen Lohn, der 20% unter dem Tarif der DB liegt (mir wurden 1600.- brutto gesagt) Andere Zulagen, Freizeitausgleich, usw. sind natürlich auch wesentlich beschnitten. Mit dieser verdeckten Subventionierung und weniger kostenintensiver Infrastruktur gewinnt man Ausschreibungen.

@NW
Unzählige Kommentare werden jeden tag von euch zensiert oder gar nicht erst frei gegeben! Aber dann sind die absolut geistfreien Kommentare wohl das Niveau, welches ihr euch wünscht? Schade...

Solange die Westfalenbahn ihre eigenen Probleme nicht in den Griff bekommt, von Paderborn nach Herford fahre ich täglich und habe immer Verspätungen bis zu 10 Minuten!

@Klaus04 + Finchen: Welch niveauvolle Ausdrucksweise, ich fühle mich geschmeichelt.

Mannoman Tante Otto, du machst dir ja richtig Gedanken. Zu deiner Info, ich bin im Besitz von 3 Autos, zwei Motorrädern und acht Fahrrädern. Also keine Sorge, ich habe im wahren Leben genügend Alternativen zum Holzroller.



 Seite 1 von 5
weiter >
  >>



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Mitte
Bielefeld
Täter nach sexueller Nötigung in Bielefeld gefasst
Bielefeld/ Sennestadt (nin). Im Rahmen einer Fahndung stellte die Polizei am Dienstag einen 32-jährigen Bielefelder, der zuvor eine junge Frau sexuell genötigt hatte. Um 22... mehr

Bielefeld
Bohrungen für die Lutter-Großbaustelle
Bielefeld. Laut rattert die Rammkernsonde, die Thomas Jording und Christoph Helten in den Rasen im Park der Menschenrechte treiben. Das Ingenieurbüro GeoAnalytik (Bünde) untersucht dort... mehr

Bielefeld
"Straßen haben keine Lobby"
Bielefeld. "Da schlagen zwei Herzen in der Brust des Kommunalpolitikers", räumt der CDU-Sprecher Vincenzo Copertino spontan auf den Vorschlag des schleswig-holsteinischen Ministerpräsidenten Torsten... mehr

Bielefeld
Die andere Seite der Medaille
Bielefeld. Klingt richtig verlockend: Zum Sonderpreis bekommen jetzt Bielefelder vom staatlichen Unternehmen "Münze Berlin" Bielefeld-Münzen aus 333er Silber angeboten... mehr




Anzeige

Bielefeld-Mitte

5.092 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Schüler der Stiftschule besuchen das Altenheim an der Reegt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Osterhasen in Liebefeld verteilt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Poltrock zählt zu den Favoriten
Bielefeld (nw). Ein Traumfinale könnte es bei den Bezirksmeisterschaften der Damen, Herren, Damen 30 und Herren 30 auf der Anlage des TV Erwitte geben... mehr

Wer jetzt schwächelt, steigt ab
Bielefeld. Wem Ostern zu langweilig war, der bekommt nun im Saisonfinale eine Extraportion Spannung. Die Relegationsspiele der Verbandsliga-Frauen des... mehr

Wechsel in der Vereinsführung
Bielefeld. Mehr als 130 Teilnehmer besuchten in der Gaststätte Frormann die Jahreshauptversammlung des SV Ubbedissen. Der erste Vorsitzende Robert... mehr

Verband führt neues Zweitspielrecht ein
Bielefeld (nw). Ab der kommenden Saison können Studenten, Berufspendler und vergleichbare Personengruppen, die regelmäßig zwischen zwei Orten pendeln... mehr

Fortsetzung des Dialogs
Bielefeld (nw/wib). 60 Seiten umfasst der Masterplan des Fußball- und Leichtathletikverbandes Westfalen (FLVW). "Die Kommunikation und der Dialog mit... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik