Schrift

19.11.2012
Schildesche
"Die Zeit heilt nicht alle Wunden"
Pfarrer Hermann Rottmann auf der zentralen Feier zum Volkstrauertag in der Schildescher Stiftskirche
VON THOMAS GÜNTTER

Hinter der Stiftskirche | FOTO: BARBARA FRANKE

Bielefeld-Schildesche. In den beiden Weltkriegen des vergangenen Jahrhunderts starben mehr als 55 Millionen Menschen. Daran erinnerte Pfarrer Hermann Rottmann in seiner Predigt auf der zentralen Gedenkfeier zum Volkstrauertag gestern in der Schildescher Stiftskirche.

"Die Zeit heilt nicht alle Wunden", sagte der Pastor und erklärte, dass 80- bis 85-jährige Männer, die den Krieg mitgemacht hätten, noch heute mit Albträumen aus dem Schlaf schreckten. Diese Menschen seien traumatisiert, ihr Leben lang. Die Verletzungen, die die Seele erlitt, seien nicht sichtbar, aber trotzdem vorhanden. Im Krieg gebe es keine Helden, nur verletzte Menschen.

Umfrage
Gestern war Volkstrauertag. Hat dieser Tag für Sie eine Bedeutung?




Heute würden traumatisierte Menschen von Notfallseelsorgern begleitet. 1918 oder 1945 gab es das noch nicht. Die Menschen blieben mit ihrer Trauer um eine sinnlose Zeit in ihrem Leben allein. Krieg sei Unrecht, und dürfe nie wieder geschehen. Und dabei toben Kriege bis heute weiter. Aktuell im Nahen Osten oder in Afrika. Krieg und Gewalt sind allgegenwärtig.

Der Schildescher Bezirksbürgermeister Detlef Knabe (SPD) sagte, die Opfer von Krieg und Gewaltherrschaft seien Menschen: Soldaten, Söhne, Ehemänner, Frauen oder Kinder. Das Gedenken schließe auch die Menschen mit ein, die wegen ihres Glaubens verfolgt wurden.
An der Feier beteiligten sich Abordnungen aus Schildescher Vereinen wie die Freiwillige Feuerwehr, die Schützen oder die Kolpingfamilie.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Schildesche
Schildesche
Neuer Kursus für den Tanz an der Stange
Schildesche. Aleksandra Burzacki hat einen außergewöhnlichen Job: Sie bringt Frauen bei, möglichst flink, elegant und akrobatisch an einer vertikal befestigen Stange zu tanzen... mehr




Anzeige

Schildesche

5.373 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Juli 2014
Juli 2014
Ostwestfalens Modemacher in Düsseldorf stark vertreten
Ostwestfalens Modemacher in Düsseldorf stark vertreten
Triathlon des TSVE
Triathlon des TSVE
Sparrenburgfest
Sparrenburgfest
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Arminia gewinnt in Mainz 2:1
Bielefeld: Sparrenburgfest 2014 eröffnet
Bielefeld: Sparrenburgfest 2014 eröffnet


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Bielefeld: Der erste Turniersieg
Bielefeld (Maat). Der Bielefelder Julian Kunzenbacher vom Golf-Club Teutoburger Wald hat sein erstes großes Turnier gewonnen. Der 21 Jahre alte Golfer... mehr

Ein Mann mit eigener Brücke
Bielefeld. Auf dem Stuhl eines Zahnarztes fing alles an. "Ich saß bei Dr. Werner Funke im Behandlungszimmer. Er fragte mich, ob ich die Zeit hätte... mehr

Tier gegen Maschine
Bielefeld (huf). Der Reitverein Brake richtet an den kommenden vier Tagen sein traditionelles Turnier auf der Anlage am Jerrendorfweg aus. Auf dem... mehr

Holsing neuer Nachwuchsleiter
Bielefeld (nw). In der Sommerpause hat der DSC Arminia Bielefeld in seinem Nachwuchsleistungszentrum einige Umstrukturierungen vorgenommen. Das... mehr

Grenzerfahrungen am Zürichsee
Bielefeld (nw). Es war der Alptraum eines jeden Langdistanz Triathleten: am Tag vor dem Start regnete es in Zürich ununterbrochen und die Prognose für... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik