Schrift

27.11.2012
Senne
Weiter freie Durchfahrt
"Anlieger frei"-Schild für Breipohls Hof abgelehnt

Anlieger-Anliegen gescheitert | FOTO: CHRISTINE PANHORST

Senne (cpa). Die Straße Breipohls Hof bekommt kein "Anlieger frei"-Schild, das hat das Straßenverkehrsamt nach einer Prüfung der Verkehrsverhältnisse beschlossen. In der Tempo- 30-Zone im Senner Ortskern sei weder ungewöhnlich viel Verkehr nachzuweisen noch eine erhöhte Unfallrate, schreibt das Amt in einer Mitteilung an die Senner Bezirksvertretung.

Ein Durchfahrtverbot sei auch nicht zwingend notwendig, weil keine "besondere Gefahrenlage" bestehe. Davon unabhängig würde ein "Anlieger frei"-Schild die Durchfahrer auf dem Weg zum Netto-Markt-Parkplatz, dessen Zufahrt am Breipohls Hof liegt, nicht abschrecken, so die Einschätzung der Behörde. Eine Einhaltung des Verbots ließe sich kaum effektiv überwachen.


Begründungen, die die Bezirksvertreter nicht zufrieden stellten. Sie beschlossen in ihrer Sitzung, dass das Thema demnächst in der Arbeitsgruppe Verkehr auf den Tisch kommt.

Auch die an grenzenden Straßen Am Erdbeerfeld, Am Maisfeld und Am Spargelfeld seien keine Schleichwege für Autofahrer, befindet das Amt. Weil dort aber viele Kinder spielen, werden die Einfahrten auf beiden Seiten jeweils mit dem Schild "Achtung Kinder" ausgestattet. In der Straße Am Erdbeerfeld will das Ordnungsamt zudem für ein bis zwei Wochen ein elektronisches Display aufhängen, das den Autofahrern ihre Geschwindigkeit anzeigt.

Die Straße Breipohls Hof, auf der auch der Öffentliche Nahverkehr verkehrt, wird in Zukunft durch die Stadt einmal wöchentlich gereinigt werden, so ein weiterer Beschluss der Vertreter. Auch den Winterdienst übernimmt die Stadt. Zur Reinigung der drei Anliegerstraßen Am Erdbeerfeld, Am Maisfeld und Am Spargelfeld seien dagegen die Anwohner verpflichtet.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Senne
Auf die Pfoten, fertig, los!
Senne. Günter Wesch kann es kaum fassen: 138 Musher, darunter drei aus Großbritanien, zwei aus Frankreich und einer aus Belgien, haben sich für das 6... mehr




Anzeige

Senne

5.676 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Brand im Umweltzentrum an der August-Bebel-Straße
Brand im Umweltzentrum an der August-Bebel-Straße
David Hasselhoff bei der 80er/90er-Party im Ringlokschuppen
David Hasselhoff bei der 80er/90er-Party im Ringlokschuppen
Preußen Münster - Arminia Bielefeld
Preußen Münster - Arminia Bielefeld
Oktoberfest in der Seidensticker Halle
Oktoberfest in der Seidensticker Halle
OWL-Unternehmertag in der Stadthalle mit Bundesbankpräsident Jens Weidmann
OWL-Unternehmertag in der Stadthalle mit Bundesbankpräsident Jens Weidmann
Glückstalertage Brackwede
Glückstalertage Brackwede


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Die Achtelfinals live erleben
Bielefeld (Maat). Die Achtelfinals im Kreispokal stehen diese Woche an. Und pünktlich zu den packenden Begegnungen bietet die Neue Westfälische auf... mehr

DSC lässt Krisengerede verstummen
Bielefeld (dogi). Nach zwei Niederlagen in Folge war es Markus Wuckel, dem Trainer von Arminias Fußballfrauen, wichtig... mehr

VfB Fichte dreht das Spiel
Bielefeld (bazi). Als verdienter Sieger konnte der VfB Fichte am Sonntag die Rußheide verlassen. Nach einem Rückstand drehten die "Hüpker" das Spiel... mehr

Wellensiek entwickelt jede Menge Pech
Bielefeld (bde). "Pech" war beim VfR Wellensiek wohl das Wort zum Sonntag. Im Auswärtsspiel bei Tabellennachbar SV Avenwedde unterlag die Mannschaft... mehr

Ausgleich in der Schlusssekunde
Bielefeld. Istvan Gal, Dornbergs Trainer, gab sich überaus weise nach dem Schlusspfiff. "Irgendwann gleicht sich eben alles im Leben wieder aus"... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik