Schrift

28.11.2012
Senne
Lösung für Lösungsmittel
Wertstoffhof Süd soll bald Gefahrstoffe annehmen

Senne (cpa). Wohin mit Lacken, alten Farben und giftigen Pestizid-Resten aus Senner Haushalten? Auf einen entsprechende Antrag der Sozialdemokraten entschied die Senner Bezirksvertretung jetzt, dass eine Möglichkeit, diese Stoffe zu entsorgen, auf dem Wertstoffhof Süd geschaffen werden solle.

Bisher konnten giftige, umweltschädliche oder entzündliche Materialien und Flüssigkeiten ausschließlich bei der Schadstoffsammelstelle auf dem Wertstoffhof Mitte an der Herforder Straße abgegeben werden. Der Grund: Die Entsorgung dieses explosiven Sondermülls erfordere laut der Richtlinie für Gefahrstoffe eine besondere Ausstattung, spezielle Behälter und geschulte Fachkräfte, so die Stadtreinigung. Das sei teuer.

Ein Vorbild für die neue Annahme am Wertstoffhof Süd, so die Politiker, könne das Bielefelder Schadstoffmobil, das an vier Tagen im Jahr in der Senne Halt macht, sein. "Das funktioniert ja auch ohne komplizierte bauliche Auflagen", meinte Ilona Neumann von der Bezirks-SPD. "Es kann ja nicht sein, dass wir einen so tollen neuen Wertstoffhof haben, aber man dort dann nicht alles abgeben kann."

Das Mobil allein schaffe kein ausreichendes Angebot, befanden die Vertreter einstimmig. Der Mangel führe dazu, dass die Stoffe über den Restmüll oder in die Natur entsorgt würden, kritisierten Christian Varchim, Die Linke, und der Bündnis-Grüne Heinrich Christoph Rhode.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Senne
Senne
Spannende Stunden mit Mini-Monstern
Senne (kem). Spannende Stunden erlebten die Kinder der Osterferienwerkstatt an der Biologischen Station Gütersloh/Bielefeld. Am Montag konnten sie unter dem Mikroskop beobachten... mehr

Senne
Aus dem Koffer
Senne. Osterdeko, Marmelade, Selbstgemachtes aus Holz, Papier, Filz und viele andere tolle Sachen konnte man im Seniorenzentrum Breipohls Hof erstehen... mehr

Senne
Begabtensuche auf kurzem Weg
Senne. Bei Nacht sind alle Katzen grau, und Schatten sind immer schwarz. Dass zumindest Letzteres nicht stimmt, haben jetzt kleine Forscher der städtischen Kita Windflöte in der Aula der Grundschule... mehr

Senne
Drei Wochen im Traumberuf
Senne. Im Leben kommt immer alles auf die Perspektive an: Drei Wochen können verdammt lang sein. Für Cindy Celten (15) vergingen sie wie im Fluge. Die Schülerin hat ihr Schulpraktikum beim... mehr




Anzeige

Senne

5.065 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday
Tattoomesse in der  Ravensberger Spinnerei
Tattoomesse in der Ravensberger Spinnerei
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz
Spiel mit dem Feuer am Obersee
Spiel mit dem Feuer am Obersee


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Dornberg verlässt sich auf Arminias U23
Bielefeld. Die Bielefelder Fußballwelt ist verwirrend. Die U23 von Arminia hat eine herausragende Saison bereits mit dem sportlichen Aufstieg gekrönt... mehr

TuS strebt in Lohe einen Auswärtssieg an
Bielefeld (pep). Für den TuS Jöllenbeck steht heute Abend, 18 Uhr, das Nachholspiel beim TuS Lohe auf dem Programm. Der Bezirksligist ist damit der... mehr

Krafttraining mal ganz anders
Bielefeld. Wer in den vergangenen Monaten mittwochs die Sporthalle Gadderbaum betrat, mag sich gewundert haben. Dass Handballer auf... mehr

Telekom-Frauen sind bereit für die Relegation
Bielefeld (woho). Was haben die Pop-Ikonen von Abba und die Volleyballer des Telekom Post SV gemeinsam? Beide feiern in diesem Jahr ihren 40.... mehr

VfL komplettiert sein Trainerteam
Bielefeld (joe). Ein Mal im Jahr lädt die Jugendabteilung des VfL Theesen ins Clubhaus, um dort über die Lage des Leistungsbereich der U14 bis U19... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik