Schrift

29.12.2012
Bielefeld
Einbrecher in Bielefeld setzen Regal in Brand
Zuvor Lebensmittelgeschäft überfallen

Bielefeld (ei). Vermutlich bei einem Einbruch ist in einem türkischen Lebensmittelgeschäft an der Zeppelinstraße in Bielefeld ein Regal in Brand gesetzt worden. Die Feuerwehr wurde in der Nacht zum Samstag um 0.35 Uhr alarmiert und rückte mit der Wache Süd sowie den Löschabteilungen Senne und Brackwede (30 Einsatzkärfte) aus.

"Als wir eintrafen, quoll der Rauch aus allen Öffnungen", berichtete Einsatzleiter Heinz Wehmhöner. Nachdem die Feuerwehr eine Seitentür des Supermarktes geöffnet hatte, stand sie auch gleich mitten im Brandherd: Der oder die Täter hatten ein Regal samt Inhalt in Brand gesetzt, der Rauch war bereits durch die anderen Räume gezogen.

Offenbar hatten der oder die Einbrecher einen Einbruchschutz an der der Straße abgewandten Seite zunächst abgeschraubt und anschließend eine Fensterscheibe zerstört, um in das Gebäude zu steigen. Die Feuerwehr hatte nach rund zwei Stunden das Feuer gelöscht.

Fotostrecke
Bielefeld: Einbrecher setzen Regal in Bielefeld in Brand
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (20 Fotos).





Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Senne
Senne
Fröhliches Fest mit Clown und Massage
Senne (kem). Es war ein wenig zu viel des guten Wetters beim Sommerfest des Nachbarschaftstreffs Lutherkirche. Die Besucher nahmen Kaffee und Waffeln lieber drinnen ein – und "Der Laden"... mehr




Anzeige

Senne

5.362 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Supercars Rallye
Supercars Rallye
Parade 20. CSD
Parade 20. CSD
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld
Christopher-Street-Day 2014 in Bielefeld
Arminia Bielefeld - Hannover 96 1:0
Arminia Bielefeld - Hannover 96 1:0
Der neue Kader von Arminia Bielefeld
Der neue Kader von Arminia Bielefeld
Heeper Schützenfest Königsschießen
Heeper Schützenfest Königsschießen


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
20 Minuten lang ein großes Ärgernis
Bielefeld. (frz). Der VfL Ummeln gehört nicht gerade zu den Lieblingsgegnern des DSC Arminia Bielefeld. Der Kreisligist hatte bereits 2013 im... mehr

Das Geld macht den Unterschied
Bielefeld (joe) Unerfreulich deutlich verlief die Westfalenliga-Saison für den TC Brackwede: Die Süd-Bielefelder verbuchten mit dem 7:2 gegen den 1.... mehr

Ein Amt kommt selten allein
Bielefeld. Bei Kadri Bekteshi können sich viele Leute bedanken. Einige tun dies auch. Doch der 50-Jährige bedankt sich lieber selber. Bei den Menschen... mehr

Couragierter Auftritt bringt DM-Platz sechs
Bielefeld (nw/dogi). Mit einem mutigen und souveränen Auftritt hat Katharina Erdmann vom TSVE Bielefeld bei den Deutschen Triathlon-Meisterschaften in... mehr

Spielgemeinschaft steigt auf
Bielefeld (woho). Im ersten Jahr ihres Bestehens gelang der ersten Damenmannschaft der Spielgemeinschaft TuS Quelle/CVJM Milse der souveräne Aufstieg... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik