Schrift

18.11.2012
Sennestadt
Besonderer Markt in Sennestadt
Geben, Nehmen, Schenken und beschenkt werden

Von Nähmaschine bis Kleidung | FOTO: EISERMANN

Sennestadt. Am heutigen Samstag geht der "besondere Markt" in Sennestadt in die zweite Runde. Alle Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen, von 14.30 bis 17 Uhr im Bürgertreff des Sennestadthauses zu tauschen, zu schenken und sich beschenken zu lassen – der "besondere Markt" funktioniert ganz ohne Geld.

Die Idee des "besonderen Marktes" basiert auf dem uralten Prinzip des Gebens und Nehmens: Jeder gibt, was ihm Freude macht und findet vielleicht, was er schon lange gesucht hat. Alle mitgebrachten Sachen werden auf Tischen ausgelegt und können einfach mitgenommen werden. Das können beispielsweise Bücher, Kleidungsstücke oder Spielsachen sein.

Außerdem wird eine Pinnwand mit unterschiedlichen "Diensten" und Wünschen bestückt, die getauscht werden können. So ist der Markt eine gegenseitige Bereicherung für alle. Nach der erfolgreichen Premiere der Aktion am 30. September erwarten die Organisatoren erneut viele Neugierige. Initiiert wurde das Projekt vom vor wenigen Monaten neu gegründeten Sozialen Netzwerk Sennestadt, der Stadt Bielefeld sowie vom Begegnungszentrum Bethel in Sennestadt.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Bielefeld-Sennestadt
Sennestadt
Hier brennt’s
Brackwede / Sennestadt. Auch im Bielefelder Süden brennen am Wochenende die Osterfeuer. Das schon zur Tradition gewordene Osterfeuer im Gleisdreieck findet am Samstag, 19. April, statt... mehr

Sennestadt
Rote Fäden und Wurzelgeister
Sennestadt. Vom Ost-West-Grünzug über die Straßen Am Stadion und Württemberger Allee, an der Kleingartenanlage "Am Waldwinkel" entlang bis zum Teutoburger Wald schlängelt sich ein Fuß- und Radweg... mehr

Sennestadt
Ostersamstag ist Krach im Keller
Sennestadt (kem). "Krach im Keller" heißt es Samstag im Jugendzentrum Luna. Nach fünf Jahren Pause wird die Reihe wieder neu gestartet. Sie bietet Newcomern aus der Region eine Plattform... mehr

Sennestadt
Freiheit auf zwei Rädern
Sennestadt. Motorradfahrer haben ein 18-Mal höheres Risiko, im Straßenverkehr zu verunglücken, als andere Verkehrsteilnehmer. Deshalb lud am Samstag die Verkehrswacht Bielefeld zum Saisonauftakt alle... mehr




Anzeige

Sennestadt

5.069 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Beifahrerin bei Unfall schwer verletzt
Polizei kontrolliert Reisebus
Polizei kontrolliert Reisebus
Radler an Ampelmast eingeklemmt
Radler an Ampelmast eingeklemmt
1. Bielefelder Sportsday
1. Bielefelder Sportsday
Tattoomesse in der  Ravensberger Spinnerei
Tattoomesse in der Ravensberger Spinnerei
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz
28. Bielefelder Töpfermarkt auf dem Klosterplatz


Anzeige
Anzeige
Anzeige
Videos
Lokalsport Bielefeld
Außenseiter SuK Canlar
Bielefeld (bazi). Die Fußball-Bezirksliga hat am Ostermontag wieder spannende Spiele zu bieten. Vor allem im Tabellenkeller wird es heiß... mehr

Zum Auftakt ein echter Prüfstein
Bielefeld. Dieser Saisonstart hat es in sich: Wenn die Bielefeld Bulldogs am Ostersamstag (Kickoff: 18 Uhr, Rußheide) auf die Hamburg Huskies treffen... mehr

VfB Fichte auswärts unter Druck
Bielefeld (bazi). Bei den heimischen Fußball-Westfalenligisten stehen am Montag Duelle mit Tabellennachbarn an. Während der VfL Theesen der Aufgabe... mehr

Dornberg verlässt sich auf Arminias U23
Bielefeld. Die Bielefelder Fußballwelt ist verwirrend. Die U23 von Arminia hat eine herausragende Saison bereits mit dem sportlichen Aufstieg gekrönt... mehr

TuS strebt in Lohe einen Auswärtssieg an
Bielefeld (pep). Für den TuS Jöllenbeck steht heute Abend, 18 Uhr, das Nachholspiel beim TuS Lohe auf dem Programm. Der Bezirksligist ist damit der... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik