Schrift

16.11.2012
Stieghorst
Osningstraße: Weiter umstritten
Gestern Abend: BZV will Bürgerversammlung
VON ARIANE MÖNIKES

Stieghorst. Die Osningstraße soll im kommenden Jahr auf zwei Spuren reduziert werden – so hatte es bereits die Bezirksvertretung (BZV) Mitte beschlossen. Die Politiker in Stieghorst sind sich allerdings noch uneins: Gestern Abend haben sie lediglich für eine Bürgerversammlung gestimmt, in der die Verwaltung ihre Pläne vorstellen soll. Erst danach soll eine Entscheidung fallen.

CDU-Mann Klaus-Dieter Hoffmann kritisierte, die Verwaltung würde immer wieder mit neuen Vorlagen um die Ecke kommen, "bis wir schließlich weichgeklopft" sind. Tatsächlich gab es Änderungen. "Allerdings", so der städtische Planer Christian Glasl, "stellen wir sie nur vor, um die Politiker auch mitzunehmen".


Kritik hagelte es trotzdem, auch von Bürgern in der Fragestunde. Horst Jäger monierte, dass "Landesmittel verpulvert" werden. Detlef Meyer, der ebenfalls an der Osningstraße wohnt, fürchtet Kosten, die womöglich auf die Anlieger zukommen. Damit müssten die Anlieger allerdings nicht rechnen, sagt Oliver Spree vom Amt für Verkehr.

Die Sanierung sei unumgänglich, quasi eine Vorsorgepflicht: "Wenn wir jetzt nichts tun, ist die Straße in wenigen Jahren so marode, dass sie grunderneuert werden muss." Wenn es die Möglichkeit gebe, Fördermittel in Anspruch zu nehmen, solle man diese Chance auch nutzen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Sieker
Umbau in Schulheim auf Langeoog
Sieker. 60 Jahre alt ist das Schullandheim der Osningschule auf der Nordseeinsel Langeoog – und dringend renovierungsbedürftig. In der vergangenen Woche habe es nun die Baugenehmigung gegeben... mehr




Anzeige

Stieghorst

5.562 Personen gefällt
"Bielefeld"


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Bielefeld



Anzeige
Fotos aus Bielefeld
Lkw fährt sich auf Grünstreifen an Schildescher Straße fest
Lkw fährt sich auf Grünstreifen an Schildescher Straße fest
"Schwärme"-Performance am Obersee
"Schwärme"-Performance am Obersee
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014
Fabian Klos macht das Tor des Monats August 2014
Sennestädter Herbst
Sennestädter Herbst
Bielefelder präsentieren sich beim Design-Gipfel
Bielefelder präsentieren sich beim Design-Gipfel
Italien Day im Lenkwerk
Italien Day im Lenkwerk


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Bielefeld
Arminia schlägt sich selbst
Bielefeld. Arminias U 23 unterliegt bei Dauerregen auf der Rußheide dem Tabellenführer Rot-Weiß Ahlen mit 2:3 (1:1) und wartet seit nunmehr vier... mehr

Arminia geht seriös mit der Situation um
Bielefeld (Maat). Die Situation für Arminias Amateure ist ungewohnt. Drei Niederlagen in Folge kassierte der letztjährige Oberligameister. So etwas... mehr

Liganormalität nach Pokalstress
Bielefeld. Die heimischen Westfalenligisten stehen an diesem Wochenende vor richtungweisenden Spielen. Während der VfB Fichte als einziges Team... mehr

Das Kreuzband ist beschädigt
Bielefeld. Die schlimme Nachricht kam für die TSG A-H Bielefeld mit Verspätung. Blut und Wasser im Knie. Dass Kreisläufer Carl-Moritz Wagner... mehr

Senne im Derby gegen TuS 97 III favorisiert
Bielefeld (as). Im zweiten Heimspiel muss Landesligist TuS Brake wiederum gegen einen Meisterschaftsfavoriten antreten. In der Bezirksliga reist der... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik