Schrift

25.11.2012
Borgholzhausen
Spielhalle in Borgholzhausen überfallen
22-jährigen Angestellter mit Pistole bedroht

Karte

Borgholzhausen. In der Nacht zum Sonntag haben zwei Männer eine Spielhalle an der Versmolfer Straße überfallen. Die Unbekannten betraten den Laden gegen 0.45 Uhr und gingen direkt zur Theke, hinter der sich der 22 Jahre alte Angestellte befand.

Einer der beiden Täter sagte zunächst etwas in einer ausländischen Sprache, was der Angestellte allerdings nicht verstehen konnte. Dann bedrohte ein Mann den Angestellten mit einer Pistole, während der zweite Täter eine mitgebrachte Sporttasche über die Theke warf und die Aufsicht aufforderte, das Geld in die Tasche zu stecken.

Der Angestellte packte daraufhin das vorhandene Geld in die Tasche und übergab diese dem Täter. Die beiden Räuber verließen die Spielhalle wieder durch den Haupteingang und flüchteten dann weiter in unbekannte Richtung.

Beschreibung: Beide Täter sind männlich, zwischen 25 und 30 Jahre alt und etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß. Sie sind vermutlich
Südeuropäer. Zur Zeit des Überfalls waren beide komplett schwarz gekleidet, mit Käppi auf dem Kopf und Tuch vor dem Gesicht, Augen frei, ein Täter trug eine Brille.

Umfangreiche Fahdnungsmaßnahmen der Polizei, an der auch Beamte aus Niedersachsen beteiligt waren, verliefen bisher ohne Ergebnis. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei entgegen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Borgholzhausen
Auto übersieht Lastwagen - Bundesstraße 68 gesperrt
Ein Unfall war am Donnerstagabend die Ursache für einen kilometerlangen Stau auf der Bundesstraße 68 zwischen Borgholzhausen und Hall. mehr




Anzeige

Kreis Gütersloh


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Bauernmarkt auf dem Hof Hagenlüke
Bauernmarkt auf dem Hof Hagenlüke
Ringen: KSV Gütersloh verliert gegen Hohenlimburg II
Ringen: KSV Gütersloh verliert gegen Hohenlimburg II
Tischtennis: Erstes Oberliga-Spiel der DJK Avenwedde endet in Niederlage
Tischtennis: Erstes Oberliga-Spiel der DJK Avenwedde endet in Niederlage
Massenunfall mit 16 Verletzten auf der A2
Massenunfall mit 16 Verletzten auf der A2
24-Stunden-Schwimmen des Gütersloher Schwimmvereins im Nordbad
24-Stunden-Schwimmen des Gütersloher Schwimmvereins im Nordbad
FSV Gütersloh II siegt im Westfalen-Liga-Derby gegen Herford II mit 4:2
FSV Gütersloh II siegt im Westfalen-Liga-Derby gegen Herford II mit 4:2
Fußball-Westfalenliga: 1:3 - kein Punkt für Clarholz gegen Preußen Münster II
Fußball-Westfalenliga: 1:3 - kein Punkt für Clarholz gegen Preußen Münster II
Vier Verletzte bei schwerem Unfall
Vier Verletzte bei schwerem Unfall
Ökumenisches Gemeindefest
Ökumenisches Gemeindefest
Holter Meeting
Holter Meeting


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
1. Tri Team Gütersloh macht Oberliga-Klassenerhalt perfekt
Gütersloh (wot). Die Triathleten des 1. Tri-Teams Gütersloh haben den Klassenerhalt in der Oberliga perfekt gemacht. Beim letzten der vier... mehr

Erster Punkt dank neuer Kompaktheit
Gütersloh (wot). Zum ersten Sieg reichte es noch nicht, doch seit gestern hat der FC Gütersloh immerhin den ersten Punkt auf dem Konto. Der Fußball... mehr

Trainer Ralf Lietz gerät fast ins Schwärmen
Gütersloh (wot). Die Fußballerinnen des FSV Gütersloh sind mit einem Paukenschlag in die neue Saison der 2. Bundesliga gestartet. Das Team von Ralf... mehr

Neuer Stern leuchtet viel versprechend
Gütersloh. Sympathien beim Gegner hatte die DJK Avenwedde schon vor dem ersten Aufschlag gewonnen: "Wir begrüßen den neuen Stern am Tischtennis-Himmel... mehr

Aufwärtstrend ummünzen
Gütersloh. Zufrieden sein kann der FC Gütersloh mit dem Start in die neue Fußballsaison natürlich nicht... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik