Schrift

26.11.2012
Gütersloh
Stadt senkt Gebühren für Restmüll
Biotonne wird geringfügig teurer

Gütersloh (tcg). Die Stadt will die Gebühren für Restabfallbehälter zum dritten Mal in Folge senken. 2013 sollen pro Liter Behältervolumen nur noch 1,49 Euro erhoben werden. 2012 sind es 1,51 Euro (2011: 1,62 Euro). Damit sinke die Gebühr für die Restmülltonne auf den niedrigsten Stand seit zehn Jahren, erklärt Stadtkämmerin Christine Lang in einer Vorlage für den Umweltausschuss, der am Montag, 3. Dezember, über die Gebührensenkung zu entscheiden hat.

Die Senkung ergebe sich aus einem Ausgleich von in Vorjahren erzielten Überdeckungen bei der Entsorgung des Restmülls und durch höhere Einnahmen aus dem Verkauf von Sperrmüllkarten und gleichzeitiger Rückgang der Sperrmüll-und Altholzmenge.

Die Gebühren hätten noch stärker gesenkt werden können, wenn es die gewerblichen Altpapiersammlungen nicht gäbe, erläutert Lang. Die verursachten Mindereinnahmen von zirka 40.000 pro Jahr, die zu Lasten der Gebührenzahler gingen.

Geringfügig steigen hingegen die Gebühren für die Komposttonne von 90 (2012) auf 93 Cent (2013) je Liter Behältervolumen. Die zwischen 2008 und 2010 entstandenen Überdeckungen habe man den Gebührenzahlern mittlerweile vollständig gut geschrieben. Sie ständen 2013 nicht mehr gebührenmindernd zu Verfügung.

2011 sei erstmals seit 2007 eine leichte Unterdeckung erwirtschaftet worden, die die Erhöhung nun ausgleichen solle, erklärt die Kämmerin in der Verwaltungsvorlage.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Gütersloh
Gütersloh
Stilles Gedenken an Gerd Wixforth
Gütersloh. 30 Jahre war er Stadtdirektor von Gütersloh – Dr. Gerd Wixforth hat seine Heimatstadt geprägt wie kaum ein anderer. Entsprechend groß sind die Trauer und Anteilnahme... mehr

Gütersloh
Theaterleiter inszeniert eigenes Stück
Gütersloh (rb). Wer Probleme durch Reisen lösen will, schleppt sie naturgemäß mit. Bei und Anne und Phil brechen sie in Island erst richtig auf, und dann droht auch noch ein Vulkanausbruch... mehr

Gütersloh
BMW fährt in Rettungswagen
Gütersloh (ei). Rund 70.000 Euro Schaden sind bei einem Unfall auf dem Westring in Gütersloh entstanden, als ein neuwertiger BMW 116d auf einen abgestellten Rettungswagen der Berufsfeuerwehr prallte... mehr

Gütersloh
Ein neues Schloss ist zu wenig
Gütersloh. Wenn NW-Leser Armin M. (Name der Redaktion bekannt) mit seiner Frau einen Ausflug plant, schaut der 82-Jährige nicht nur auf die Attraktivität der Ziele... mehr




Anzeige

Kreis Gütersloh


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus Kreis Gütersloh
Pkw fährt in Rettungswagen
Pkw fährt in Rettungswagen
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
E-Bike-Training für Senioren
E-Bike-Training für Senioren
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Vier Verletzte bei Unfall
Vier Verletzte bei Unfall
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz
Polizeiwagen verunglückt beim Ausweichen
Polizeiwagen verunglückt beim Ausweichen
Tweed-Run - Textile Nostalgie auf historischen Fahrrädern
Tweed-Run - Textile Nostalgie auf historischen Fahrrädern


Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Pollok soll Angriff führen
Rheda-Wiedenbrück. Dominik Jansen hat ein klares Ziel. "Das Training soll wieder Spaß machen", sagt der nach der Beurlaubung von Theo Schneider bis... mehr

Sorgen um Flügelflitzer Semlits
Verl (kra). Die Feststellung ist alt und abgenudelt, hat aber nichts von ihrer Berechtigung verloren: Amateurmannschaften von Bundesligisten darf man... mehr

Respekt, aber keine Angst vor dem Topteam
Rietberg-Mastholte (kra). Das 1:1 beim Tabellendritten SV Schermbeck hat den Fußballern von Rot-Weiß Mastholte gut getan. "Denn für uns war das ein... mehr

Bedenklich viele Ausfälle
Gütersloh (kra). Robert Purkhart ist ein erfahrener Trainer, kennt die Fußball-Landesliga und steht trotzdem vor einem Phänomen. "Ich war überzeugt... mehr

Mutig zum Tabellennachbarn
Gütersloh. Keinen Verein in der Fußball-Oberliga Westfalen beobachtet Holger Wortmann intensiver als Westfalia Rhynern. Kein Wunder... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik