Schrift

26.11.2012
Gütersloh
Stadt senkt Gebühren für Restmüll
Biotonne wird geringfügig teurer

Gütersloh (tcg). Die Stadt will die Gebühren für Restabfallbehälter zum dritten Mal in Folge senken. 2013 sollen pro Liter Behältervolumen nur noch 1,49 Euro erhoben werden. 2012 sind es 1,51 Euro (2011: 1,62 Euro). Damit sinke die Gebühr für die Restmülltonne auf den niedrigsten Stand seit zehn Jahren, erklärt Stadtkämmerin Christine Lang in einer Vorlage für den Umweltausschuss, der am Montag, 3. Dezember, über die Gebührensenkung zu entscheiden hat.

Die Senkung ergebe sich aus einem Ausgleich von in Vorjahren erzielten Überdeckungen bei der Entsorgung des Restmülls und durch höhere Einnahmen aus dem Verkauf von Sperrmüllkarten und gleichzeitiger Rückgang der Sperrmüll-und Altholzmenge.


Die Gebühren hätten noch stärker gesenkt werden können, wenn es die gewerblichen Altpapiersammlungen nicht gäbe, erläutert Lang. Die verursachten Mindereinnahmen von zirka 40.000 pro Jahr, die zu Lasten der Gebührenzahler gingen.

Geringfügig steigen hingegen die Gebühren für die Komposttonne von 90 (2012) auf 93 Cent (2013) je Liter Behältervolumen. Die zwischen 2008 und 2010 entstandenen Überdeckungen habe man den Gebührenzahlern mittlerweile vollständig gut geschrieben. Sie ständen 2013 nicht mehr gebührenmindernd zu Verfügung.

2011 sei erstmals seit 2007 eine leichte Unterdeckung erwirtschaftet worden, die die Erhöhung nun ausgleichen solle, erklärt die Kämmerin in der Verwaltungsvorlage.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Gütersloh
Talent schnitzt sich zum Sieg
Gütersloh. Heute nimmt der Holzbildhauer Fabian Schmeichel in Köln den renommierten Preis "Designtalente Handwerk NRW" entgegen. Im Wettbewerbsbereich "Holz" belegt der 27-Jährige den ersten Platz... mehr




Anzeige

Kreis Gütersloh


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Hund bei Küchenbrand gerettet
Hund bei Küchenbrand gerettet
27, Vogelausstellung des Vogelschutz- und Liebhabervereins Friedrichsdorf
27, Vogelausstellung des Vogelschutz- und Liebhabervereins Friedrichsdorf
Die kleine Jayda ist das 1000. Baby des Jahres im St. Elisabeth Hospital
Die kleine Jayda ist das 1000. Baby des Jahres im St. Elisabeth Hospital
Schwerer Verkehrsunfall in Sende
Schwerer Verkehrsunfall in Sende
Konzert des Popchors Nolimit
Konzert des Popchors Nolimit
Frauen-Fußball: 4:0-Sieg für Westfalenligist FSV Gütersloh II gegen Hagen
Frauen-Fußball: 4:0-Sieg für Westfalenligist FSV Gütersloh II gegen Hagen
Fußball-Landesliga: SC Verl II 2:2 gegen Rödinghausen II
Fußball-Landesliga: SC Verl II 2:2 gegen Rödinghausen II
Fußball-Landesliga: Nächster Sieg für Spexad - 2:0 gegen Peckeloh
Fußball-Landesliga: Nächster Sieg für Spexad - 2:0 gegen Peckeloh
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh schlägt BV Cloppenburg 4:1
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh schlägt BV Cloppenburg 4:1
Tausende Besucher beim "Verler Tod"
Tausende Besucher beim "Verler Tod"


Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Es geht um Zeiten und ums Ankommen
Gütersloh. Zugegeben: An die Sieger von 2013 kann sich kaum jemand erinnern. Evans Kipkoech Korir und Leah Rotich... mehr

Ein Turnmärchen wird wahr
Rheda-Wiedenbrück (sp). Mit einem Paukenschlag endete der erste Auftritt der KTV Alt Ravensberg beim Bundespokal des Deutschen Turnerbundes in Halle... mehr

Sabine Becker holt Doppeltitel in der Ü 50
Kreis Gütersloh (kl). Bei den Bezirksmeisterschaften der Senioren in Bielefeld war Sabine Becker (SV Spexard) erfolgreich. Sie holte den Ü50-Titel im... mehr

Klassensieg im Saisonfinale
Gütersloh. Jens Rötter vom Motorsportclub Gütersloh, feierte ein erfolgreiches Saisonfinale. Der Rietberger holte sich mit seinem Ford Puma beim... mehr

Annika Kniepkamp knackt Vereinsrekorde
Gütersloh (kra). Die "1" muss stehen, sagte sich Aljosha Beidinger vom Gütersloher SV beim 18. Dortmunder Pokalschwimmen des ATS Dorstfeld. Fünf Mal... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik