Schrift

13.12.2012
Gütersloh
Kleinlastwagen geht in Gütersloh in Flammen auf
Erster Arbeitstag eines 23-Jährigen endet heiß

Völlig ausgebrannt | FOTO: ANDREAS EICKHOFF

Gütersloh (ei). Keinen guten Start in den neuen Job hatte am  Donnerstagnachmittag ein 23-jähriger Mann, der einen 7,5-Tonnen-Lkw für Reparaturarbeiten umstellen sollte. An seinem ersten Arbeitstag gelang es ihm nur wenige Meter zu fahren, dann ging der Lkw am in Flammen auf.

"Als wir in den Rudolfstädter Weg einbogen, sahen wir zwar von weitem den Brand", berichtete Dienstgruppenleiter Hubert Glasneck. Als wir an dem Lkw waren, brannte das Führerhaus lichterloh, berichtete er weiter, zwei Feuerwehrleute konnten die Flammen unter Atemschutzgeräten aber schnell unter Kontrolle bringen.

Fotostrecke
Gütersloh: Kleinlastwagen geht in Flammen auf
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (4 Fotos).







Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Gütersloh
BfGT kritisiert Sozialdezernenten
Gütersloh (NW). Die Voraussetzungen für die Einrichtung eines Behindertenbeirats sollen möglichst noch in diesem Jahr geschaffen werden. Offen blieb, welche organisatorische Variante gewählt werden... mehr




Anzeige

Kreis Gütersloh


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Lkw kippt auf A2 über Leitplanke
Lkw kippt auf A2 über Leitplanke
Gasaustritt bei Chemiehandel in Steinhagen
Gasaustritt bei Chemiehandel in Steinhagen
Tödlicher Verkehrsunfall auf B 68 bei Borgholzhausen
Tödlicher Verkehrsunfall auf B 68 bei Borgholzhausen
Unser Dorf hat Zukunft
Unser Dorf hat Zukunft
Westfalenpokal-Aus: FC Gütersloh verliert 0:3 gegen Roland Beckum
Westfalenpokal-Aus: FC Gütersloh verliert 0:3 gegen Roland Beckum
Gesamtübung der Frewillligen Feuerwehr
Gesamtübung der Frewillligen Feuerwehr
Fahrrad von LKW erfaßt - Zwölfjähriges Mädchen schwer verletzt
Fahrrad von LKW erfaßt - Zwölfjähriges Mädchen schwer verletzt
Kantersieg im Handball-Derby: Bezirksligist HSG Rietberg schlägt Harsewinkel II 27:8
Kantersieg im Handball-Derby: Bezirksligist HSG Rietberg schlägt Harsewinkel II 27:8
Frauen-Fußball: Westfalenligist FSV II Gütersloh siegt 5:1 gegen Ostbevern
Frauen-Fußball: Westfalenligist FSV II Gütersloh siegt 5:1 gegen Ostbevern
3. Wirtschaftsschau mit 60 Ausstellern
3. Wirtschaftsschau mit 60 Ausstellern


Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Neue Herausforderung
Verl (kra). Wie schnell wächst das neu formierte Frauenteam des TV Verl zusammen und etabliert sich in der Oberliga? Die nächste Antwort auf diese... mehr

Vier neue Titelträger in den Männerklassen
Kreis Gütersloh (kl). Bei den Meisterschaften des Tischtennis-Kreisverbandes Wiedenbrück gab es in allen Männerwettbewerben neue Titelträger. Nicht... mehr

Neue Regeln für die Halle
Kreis Gütersloh (FB). Jetzt ist es amtlich: Der Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW) hat seine Hallenspielordnung geändert. Damit wird... mehr

Spektakuläres Spitzeneinzel in Avenwedde
Gütersloh (fl). Zwei Wochen nach der 3:9-Auftaktniederlage gegen Wuppertal steht für Aufsteiger DJK Avenwedde in der Tischtennis-Oberliga ein... mehr

Komfortable Riesenchance
Rheda-Wiedenbrück. Nicht auf "Wolke sieben", sondern gewissermaßen auf "Wolke acht" sind die Regionalliga-Fußballer des SC Wiedenbrück durch die... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik