Schrift

15.07.2013
Gütersloh
Kofi Annan erhält Reinhard-Mohn-Preis

Gütersloh (dpa). Die Bertelsmann Stiftung vergibt den Reinhard-Mohn-Preis an den ehemaligen UN-Generalsekretär Kofi Annan. Mit der Preisvergabe werde Annan als Vorkämpfer für eine nachhaltige Entwicklung gewürdigt, teilte die Stiftung mit. Annan soll den mit 200.000 Euro dotierten Preis am 7. November in Gütersloh entgegennehmen.

Viele globale, nationale und lokale Initiativen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft profitierten heute von Strukturen, die Annan als Generalsekretär der Vereinten Nationen aufgebaut habe, hieß es in der Begründung für die Preisvergabe. In seiner Amtszeit sei es ihm gelungen, weltweit Akteure aus unterschiedlichen Bereichen zusammenzubringen.


Die Bertelsmann Stiftung würdigt auch die Global Compact Initiative, die von Kofi Annan während seiner Amtszeit als Rahmen für die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und den Vereinten Nationen ins Leben gerufen worden sei. Auch nach seinem Ausscheiden aus der aktiven Arbeit für die Vereinten Nationen setze er sich für nachhaltige Entwicklung ein.

Der Reinhard Mohn Preis erinnert an den 2009 gestorbenen Gründer der Bertelsmann Stiftung. Der Preis wird alle zwei Jahre verliehen.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Gütersloh/Berlin
Gütersloh setzt auf Blauen Engel
Gütersloh/Berlin (NW/gpr). Beim "Papieratlas-Städtewettbewerb" hat die Stadt Gütersloh den zweiten Platz erreicht. Sie gehört damit zu den "recyclingpapierfreundlichsten Städten Deutschlands"... mehr




Anzeige

Kreis Gütersloh


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
20 Jahre St. Johannes-Blasorchester
20 Jahre St. Johannes-Blasorchester
Oldtimer-Treffen am Sonntag
Oldtimer-Treffen am Sonntag
Evangelisches Gemeindefest
Evangelisches Gemeindefest
Basketball-Landesliga: Wiedenbrücker Mustangs schlagen Warburg mit 99:55
Basketball-Landesliga: Wiedenbrücker Mustangs schlagen Warburg mit 99:55
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh wirft Magdeburger FFC mit 9:1 aus DFB-Pokal
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh wirft Magdeburger FFC mit 9:1 aus DFB-Pokal
Fußball Regionalligist SC Verl mit mühsamen 1:0 gegen FC Hennef
Fußball Regionalligist SC Verl mit mühsamen 1:0 gegen FC Hennef
Verkaufsoffener Sonntag
Verkaufsoffener Sonntag
Straßenfiffi in der Innenstadt
Straßenfiffi in der Innenstadt
Saisonausklang im Parkbad: Betreiber zieht den Stöpsel
Saisonausklang im Parkbad: Betreiber zieht den Stöpsel
Patronatsfest der Schützenbruderschaft St. Michael
Patronatsfest der Schützenbruderschaft St. Michael


Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Neuzugänge trumpfen auf
Gütersloh (wot). Nach einem Sieg und einer Niederlage gab es für den TV Verl am 3. Spieltag der Badminton-Verbandsliga das erste Unentschieden.... mehr

Spaziergang ins Achtelfinale
Rheda-Wiedenbrück. Katha Bödeker wollte wohl, dass der Trainer recht behält – und jagte den Elfmeter in der 72. Minute über das Tor des Magdeburger... mehr

Verrücktes Spiel nach 0:2-Rückstand gedreht
Herzebrock-Clarholz (rö). Vor einer Woche beim TuS Hiltrup drehte der TSV Victoria Clarholz fast noch einen 0:4-Rückstand... mehr

Nicht schön, aber erfolgreich
Verl. Wer sich in der Fußball-Regionalliga West im einstelligen Tabellenbereich platzieren will, der muss gegen den FC Hennef gewinnen. Das sagt sich... mehr

Überzahl clever genutzt
Essen. Dirk Flock drängte den Tross des SC Wiedenbrück nach dem 3:1-Sieg beim FC Kray energisch zum Aufbruch: "Kommt, wir wollten die drei Punkte... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik