Schrift

28.09.2011
GÜTERSLOH
Brockmeyer lässt Gütersloh aufblühen
Neues Gartencenter eröffnet

Durchschnitten das Band | FOTO: RAIMUND VORNBÄUMEN

Gütersloh (ost). Türen auf für Brockmeyer: Das nach eigenen Angaben modernste Gartencenter Europas startet heute morgen um 8 Uhr in Gütersloh seinen Geschäftsbetrieb. Das Haller Unternehmen hat auf dem ehemaligen Pfleiderer-Gelände an der Holzstraße 5,5 Millionen Euro investiert.

"Wir sind voller Zuversicht für unseren neuen Standort", sagten Henry und Silke Brockmeyer gestern Abend. Das junge Unternehmer-Ehepaar hatte Gäste, Geschäftspartner und Nachbarn zu einer feierlichen Vorab-Eröffnung geladen. Dabei waren auch Birgit und Hermann Gärtner, Mitinhaber der Porta-Unternehmensgruppe. Wie berichtet, will nebenan auch Porta noch vor Weihnachten seinen Betrieb aufnehmen.

"Mit der Eröffnung von Brockmeyer blüht Gütersloh auf – im wahrsten Sinne des Wortes", sagte Bürgermeisterin Maria Unger. Sie sei glücklich, dass ein Stück Industriebrache auf diese Weise sinnvoll neu genutzt werde und 50 Arbeitsplätze entstanden seien – für Floristen, Gärtner, Fachverkäufer, Dekorateure und andere Berufe.

Das Gartencenter, untergebracht in einer eindrucksvollen Glasbaukonstruktion, hat eine Fläche von 20.000 Quadratmetern. Damit übertrifft es an Größe die beiden anderen Brockmeyer-Standorte in Künsebeck und Detmold deutlich. Die Künsebecker Zentrale, 2003 eröffnet, ist von Fachverbänden mehrfach zum besten Gartencenter Deutschlands ausgezeichnet worden.

Zur Eröffnung unterbreitet Brockmeyer etliche Sonderangebote. Das gilt auch für das Café im Zentrum des Centers.


Schrift



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Gütersloh
Gericht stützt Haltung der Stadt
Gütersloh (ost). Das "Bockskrug-"Gelände an der Parkstraße wird allenfalls lose bebaut. Die Stadt hat den vom Eigentümer geplanten Bau von Mehrfamilienhäusern erfolgreich juristisch abgewehrt... mehr




Anzeige

Kreis Gütersloh


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Videos
Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Fußball-Kreispokal: FCG 10:1 in Rheda / GTV 1:3 gegen Schloß Holte
Fußball-Kreispokal: FCG 10:1 in Rheda / GTV 1:3 gegen Schloß Holte
Starker Gegner: HSG Gütersloh testet gegen Handball-Zweitligist Emsdetten
Starker Gegner: HSG Gütersloh testet gegen Handball-Zweitligist Emsdetten
Oldtimer-Treffen in Greffen
Oldtimer-Treffen in Greffen
Schützenfest Varensell
Schützenfest Varensell
Bau der A2-Brücke am Brockweg
Bau der A2-Brücke am Brockweg
Heimpleite: Oberligist FC Gütersloh unterliegt VfB Hüls mit 1:3
Heimpleite: Oberligist FC Gütersloh unterliegt VfB Hüls mit 1:3
Fußball-Landesliga: 2:0 - SV Spexard behält gegen SC Verl II  die Oberhand
Fußball-Landesliga: 2:0 - SV Spexard behält gegen SC Verl II die Oberhand
Feuer und Flamme
Feuer und Flamme
Popnacht
Popnacht
Fußball-Regionaliga: SC Wiedenbrück unterliegt 1. Fc Köln II mit 1:2
Fußball-Regionaliga: SC Wiedenbrück unterliegt 1. Fc Köln II mit 1:2


Anzeige
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Gütersloh: GSV-Chef Peter Offers setzt auf gutes Wetter
Gütersloh (kra). Peter Offers ist quasi von Amts wegen dazu verpflichtet, optimistisch zu sein – zumindest was das Wetter angeht. "Es wird wärmer"... mehr

Abbruch in Westerwiehe nach 105 Minuten
Kreis Gütersloh (mbu). Mit drei Spielen der 1. Runde wurde gestern der Fußball-Kreispokalwettbewerb 2014/15 er- öffnet. Dabei wurde die Partie... mehr

Verbandsligist wehrt sich
Gütersloh. Den Treffer zum 38:23-Endstand knallte Odur Gretarsson der HSG Gütersloh mühelos aus 15 Metern in den Winkel. Marian Stockmann machte das... mehr

Trainingsfleiß in Köln belohnt
Rheda-Wiedenbrück (sp). Die SG Rheda-Steinhagen hat den Sprung in die Wasserball-Verbandsliga geschafft. Beim Aufstiegsturnier in Köln bezog die... mehr

Achtbares Ergebnis im Visier
Gütersloh. Handball-Verbandsligist HSG Gütersloh hat einen prominenten Testspielgegner eingeladen. Um 19.30 Uhr tritt am heutigen Dienstag der... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik