Schrift

24.11.2012
Harsewinkel
Gute Werbung für die Handwerksberufe
Firma TECE stellte in der Außenwerkstatt der August-Claas-Schule ihre Systemkomponenten vor

Seminartag | FOTOS: JOE CUBICK

Harsewinkel (joe). Gewissermaßen hinter die Wand blickten am Donnerstag rund 30 Schüler der Außenwerkstatt der August-Claas-Schule (ACS) mit ihren Ausbildern. Die Firma TECE stellte ihre Systemkomponenten und die Vorwandinstallationstechnik vor.

Die Produkte des Herstellers von Systemkomponenten für die Sanitär- und Heizungstechnik verschwinden nach dem Einbau hinter diversen Verkleidungen oder Blenden, sind für den unbedarften Zeitgenossen nicht sichtbar, dennoch sehr praktisch. Es handelt sich dabei beispielsweise um WC-Spülungen. Von den Dingen wissen in erster Linie die Handwerker, die sie einbauen. Das macht die Geschichte für die Außenwerkstatt überaus interessant, streben deren Schüler doch vornehmlich Handwerksberufe an. "Es ist eine Werbung für Handwerksberufe wie Gas- und Wasserinstallateur", erklärte Michael Wöstheinrich. "Wir sind froh, eine solche Möglichkeit zu bekommen", richtete sich der Dank des Lehrers an der ACS an das Emsdettener Unternehmen.


Zunächst stand die Theorie auf dem Stundenplan. Dipl.-Ing. Detlev Lienig stellte den Schülern, Lehrern und ehrenamtlichen Mitarbeitern Vorwandinstallation und Spültechnik vor. Anhand von Beispielen erklärte der TECE-Schulungsleiter, dass im Hausbau bis zur Installation der Haustechnik viele Schritte und Abstimmungen mit Architekten, Statikern, Planern, Objekteinrichtern und Handwerkern koordiniert und erledigt werden müssten. Hieraus folgen dann Beispiele aus den Themenbereichen wie Prüfung von Produkten, Planungsabläufe und Bauzeichnungen, barrierefreie Bäder,  Schall- und Brandschutz im Hochbau, Normen und Richtlinien.

Nachmittags kam die Praxis zum Zuge, arbeiteten die Schüler mit den Modulen und bauten sie in die Vorwand ein. Demonstrationswand und Einbaumodule hat das inzwischen weltweit tätige Unternehmen der Außenwerkstatt zur Verfügung gestellt. Die Kontakte entstanden über Michael Klävers beim Marienfelder Neujahrsempfang. Der Marienfelder ist im Außendienst Objektmanagement der Firma tätig. Anfang vergangener Woche reiste eine kleine Gruppe aus Lehrern und Schülern nach Emsdetten, um sich einen Einblick zu verschaffen. Unter anderem referierten Auszubildende über die verschiedenen Ausbildungsberufe in der Unternehmensgruppe. Donnerstag folgte der Seminartag in der Außenwerkstatt.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Bielefeld/Harsewinkel
Mehrjährige Haft für Großdealer
Bielefeld/Harsewinkel. Es waren aus Sicht der Angeklagten sicherlich die falschen Kunden, denen sie im Februar auf dem Bielefelder Ikea-Parkplatz zwei Kilogramm Kokain sowie fünf Kilogramm Marihuana... mehr




Anzeige

Harsewinkel


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Fahrrad von LKW erfaßt - Zwölfjähriges Mädchen schwer verletzt
Fahrrad von LKW erfaßt - Zwölfjähriges Mädchen schwer verletzt
Kantersieg im Handball-Derby: Bezirksligist HSG Rietberg schlägt Harsewinkel II 27:8
Kantersieg im Handball-Derby: Bezirksligist HSG Rietberg schlägt Harsewinkel II 27:8
Frauen-Fußball: Westfalenligist FSV II Gütersloh siegt 5:1 gegen Ostbevern
Frauen-Fußball: Westfalenligist FSV II Gütersloh siegt 5:1 gegen Ostbevern
3. Wirtschaftsschau mit 60 Ausstellern
3. Wirtschaftsschau mit 60 Ausstellern
Kuhfladenroulette der Pavenstädter Schützen
Kuhfladenroulette der Pavenstädter Schützen
Hänky-Pänky lockt von Kneipe zu Kneipe
Hänky-Pänky lockt von Kneipe zu Kneipe
Stadtjubiläum: Rietberg feiert 725. Geburtstag
Stadtjubiläum: Rietberg feiert 725. Geburtstag
Fußball-Westfalenliga: Victoria Clarholz 1:1 gegen Dornberg
Fußball-Westfalenliga: Victoria Clarholz 1:1 gegen Dornberg
Regionalligist SC Wiedenbrück schlägt Aachen verdient mit Bednarskis 1:0
Regionalligist SC Wiedenbrück schlägt Aachen verdient mit Bednarskis 1:0
Püfferchen essen am Fockelhof
Püfferchen essen am Fockelhof


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Schöner Abschluss für Bremshey
Harsewinkel. "Schöner kann man sich den Abschluss als Organisator des Dream-Team- Cups nicht vorstellen"... mehr

Debüt endet mit der DM-Qualifikation
Rheda-Wiedenbrück. Paukenschlag zur Premiere: Nach dem Überwinden vieler bürokratischer Hürden und eineinhalbjähriger Wartezeit hat die... mehr

Mit Defensivarbeit an die Bundesligaspitze
Gütersloh (wot). Nach dem 1:0-Sieg beim 1. FC Saarbrücken war Christian Franz-Pohlmann einfach nur stolz auf das B-Juniorinnen-Bundesligateam des FSV... mehr

Verstärkte Zweite stürzt Spitzenreiter
Gütersloh (wot). Der BSV Ostbevern, nach zwei Spieltagen Spitzenreiter der Frauenfußball-Westfalenliga... mehr

Abstiegskampf hat begonnen
Kreis Gütersloh. Die heimischen A-Juniorenfußballer gingen am 3. Spieltag der West- falenliga leer aus. Der SC Verl verlor 2:3 bei der TSG Sprockhövel... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik