Schrift

24.11.2012
Harsewinkel
Frontal gegen Stahlstütze geprallt
Audifahrer (38) bei Unfall auf der Steinhäger Straße schwer verletzt

Nur noch ein Wrack | FOTO: GUITANO DARHOVEN

Harsewinkel (gad). Ein 22-jähriger Lkw-Fahrer aus Enger (Kreis Herford) hat am Donnerstagabend gegen 19.20 Uhr in Harsewinkel einen schweren Verkehrsunfall verursacht.

Der Fahrer des Lastkraftwagens mit Anhänger hatte offensichtlich einen im Frontbereich befindlichen Stützstempel nicht ordnungsgemäß gesichert. Der Fahranfänger war, von Harsewinkel kommend, auf der Steinhäger Straße in Richtung Brockhagen unterwegs. In einer Rechtskurve fuhr die stählerne Stützvorrichtung plötzlich mehr als einem Meter heraus und ragte auf die Gegenfahrbahn. Ein aus Brockhagen in Richtung Harsewinkel fahrender 38-jähriger Harsewinkeler prallte mit seinem Audi A6 frontal dagegen. Durch die Wucht der Kollision wurde nicht nur der Stützstempel aus der Halterung des Lkws gerissen - der Autofahrer verlor auch die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume eines angrenzenden Waldstücks. Dabei wurde er nach Polizeiangaben schwer verletzt. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Gütersloher Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer sowie zwei Mitfahrer blieben unverletzt.


Der schwarze A6 hat nur noch Schrottwert. Es entstand Sachschaden von 65.000 Euro. Die Steinhäger Straße blieb während der Unfallaufnahme mehr als eineinhalb Stunden gesperrt.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Harsewinkel
Einblick in die bunte Vogelwelt
Harsewinkel (joe). Ihre Nachzuchterfolge präsentieren die Aktiven des AZ Vogelschutz- und Zuchtvereins an diesem Wochenende in der ansprechend dekorierten Mehrzweckhalle... mehr




Anzeige

Harsewinkel


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Die Platzhirsche bei den Großtraktoren
Die Platzhirsche bei den Großtraktoren
Sensation: Regionalligist SC Wiedenbrück besiegt Spitzenreiter Vik. Köln 3:2
Sensation: Regionalligist SC Wiedenbrück besiegt Spitzenreiter Vik. Köln 3:2
Radfahrer bei Unfall verletzt
Radfahrer bei Unfall verletzt
Symphonic Project - Klaus Doldinger - Passport und NWD-Philharmonie
Symphonic Project - Klaus Doldinger - Passport und NWD-Philharmonie
Mordkommission ermittelt nach Kapitalverbrechen
Mordkommission ermittelt nach Kapitalverbrechen
Meisterkurs 'Neue Stimmen' mit Cheryl Studer - PK mit Liz Mohn
Meisterkurs 'Neue Stimmen' mit Cheryl Studer - PK mit Liz Mohn
Brennender Traktor in Langenberg
Brennender Traktor in Langenberg
Klaus Doldinger probt mit Nordwestdeutscher Philharmonie
Klaus Doldinger probt mit Nordwestdeutscher Philharmonie
Frauen-Handball: Landesligist HSG Rietberg unterliegt Bad Oeynhausen mit 17:20
Frauen-Handball: Landesligist HSG Rietberg unterliegt Bad Oeynhausen mit 17:20
Halloween im Safaripark
Halloween im Safaripark


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
"Isselhorster Nacht" spendet 3.305 Euro
Gütersloh (sp). Mit einem stimmungsvollen Abend in der Villa Elmendorf bedankte sich die Veranstaltergemeinschaft bei allen Mitarbeitern und Sponsoren... mehr

Talent verschafft sich Respekt
Gütersloh (man). Mit der vierten Treppchen-Platzierung im vierten Crossrennen der Saison hat sich David Westhoff-Wittwer (RSV Gütersloh) in der... mehr

Möglichst viele Meter sind das Ziel
Harsewinkel (rob). Bereits zum 24. Mal richtet die DLRG Harsewinkel am Wochenende ein 24-Stunden-Schwimmen aus. Weil die Uhren in der Nacht auf... mehr

Viele Ausfälle nerven Trainer Hohelüchter
Verl (kra). Sören Hohelüchter hatte "keinen Bock, über Handball zu reden." Das kommt beim Trainer des TV Verl nicht oft vor... mehr

Spitzenreiter im Visier
Rheda-Wiedenbrück. Flutlicht-Heimspiel gegen den Tabellenführer der Regionalliga – und das fast auf Augenhöhe: Besser könnten die Voraussetzungen für... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik