Schrift

24.11.2012
Harsewinkel
Frontal gegen Stahlstütze geprallt
Audifahrer (38) bei Unfall auf der Steinhäger Straße schwer verletzt

Nur noch ein Wrack | FOTO: GUITANO DARHOVEN

Harsewinkel (gad). Ein 22-jähriger Lkw-Fahrer aus Enger (Kreis Herford) hat am Donnerstagabend gegen 19.20 Uhr in Harsewinkel einen schweren Verkehrsunfall verursacht.

Der Fahrer des Lastkraftwagens mit Anhänger hatte offensichtlich einen im Frontbereich befindlichen Stützstempel nicht ordnungsgemäß gesichert. Der Fahranfänger war, von Harsewinkel kommend, auf der Steinhäger Straße in Richtung Brockhagen unterwegs. In einer Rechtskurve fuhr die stählerne Stützvorrichtung plötzlich mehr als einem Meter heraus und ragte auf die Gegenfahrbahn. Ein aus Brockhagen in Richtung Harsewinkel fahrender 38-jähriger Harsewinkeler prallte mit seinem Audi A6 frontal dagegen. Durch die Wucht der Kollision wurde nicht nur der Stützstempel aus der Halterung des Lkws gerissen - der Autofahrer verlor auch die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam nach links von der Fahrbahn ab und prallte gegen zwei Bäume eines angrenzenden Waldstücks. Dabei wurde er nach Polizeiangaben schwer verletzt. Rettungskräfte brachten den Mann in ein Gütersloher Krankenhaus. Der Lkw-Fahrer sowie zwei Mitfahrer blieben unverletzt.

Der schwarze A6 hat nur noch Schrottwert. Es entstand Sachschaden von 65.000 Euro. Die Steinhäger Straße blieb während der Unfallaufnahme mehr als eineinhalb Stunden gesperrt.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Harsewinkel
Harsewinkel
Leidenschaft fürs liebe Vieh
Harsewinkel-Greffen. Pferde, Laufenten, Hühner, Minischweine, Katzen, Kaninchen und Hunde bevölkern seit einiger Zeit ein Areal auf der rückwärtigen Seite des landwirtschaftlichen Anwesens auf dem Hof... mehr




Anzeige

Harsewinkel


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
FC Gütersloh holt Kreispokal mit 3:0 gegen SV Spexard
FC Gütersloh holt Kreispokal mit 3:0 gegen SV Spexard
Mit Straßenbelag beladener Lastwagen kippt auf Bundesstraße
Mit Straßenbelag beladener Lastwagen kippt auf Bundesstraße
Aufräumarbeiten im Harsewinkeler Schulzentrum nach dem Unwetter
Aufräumarbeiten im Harsewinkeler Schulzentrum nach dem Unwetter
Bernd Westrup und Gabi Gieseker regieren die St.-Laurentius-Schützen in Westerwiehe
Bernd Westrup und Gabi Gieseker regieren die St.-Laurentius-Schützen in Westerwiehe
Aktionstag im Heimatmuseum Marienfeld
Aktionstag im Heimatmuseum Marienfeld
Fußball Regionalligist SC Wiedenbrück verliert Test in Hamm mit 1:3
Fußball Regionalligist SC Wiedenbrück verliert Test in Hamm mit 1:3
Drehorgelfest im Safaripark
Drehorgelfest im Safaripark
Sun Swing Pool Party
Sun Swing Pool Party
Gütersloh: Auftakt im Doppelmord-Prozess
Gütersloh: Auftakt im Doppelmord-Prozess
Zehntausende Besucher beim Jakobi-Markt in Mastholte
Zehntausende Besucher beim Jakobi-Markt in Mastholte


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Ausbildung bleibt die Hauptaufgabe
Verl (rö). Elf Spieler sind gegangen, vierzehn gekommen, der SC Verl II hat vor der neuen Saison in der Fußball-Landesliga wieder einen... mehr

Dagdelen plant Überraschung
Gütersloh. Das Finale des Pokalwettbewerbs im Fußballkreis Gütersloh, eigentlich als Höhepunkt der alten Saison geplant... mehr

Selbstbewusst in die neue Spielzeit
Schloß-Holte. Nach dem respektablen 8. Platz in der Vorsaison will Fußball-Kreisligist SCW Liemke mit seinem neuen Trainer Dieter Ernesti auch in der... mehr

Gäste sichern sich die meisten Preise
Marienfeld. Auch bei seinem Saisonhöhepunkt, den Offenen Wettspielen, erwies sich der Golf-Club Marienfeld als ausgezeichneter Gastgeber... mehr

Dieter Heitmann verteidigt OWL-Titel
Kreis Gütersloh (kra). Bei den ostwestfälischen Seniorenmeisterschaften im Tennis hat Dieter Heitmann vom TTC Verl seinen Titel in der Altersklasse Ü#... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik