Schrift

24.11.2012
Harsewinkel/Marl
Jugendfilmpreis für "Rosi Cheeks"
Gymnasium beim Festival in Marl erfolgreich

Harsewinkel/Marl (nw). Mit ihrem Kurzfilm "Rosi Cheeks" überzeugten die Schüler des Harsewinkeler Gymnasiums die hochkarätig besetzte Jury beim Kinder- und Jugendfilmfest in Marl.

Der originelle Beitrag der Nachwuchsfilmer erhielt den Preis der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Ortsverein Marl-Dorsten-Haltern. Der Hauptpreis "Marl Goes Babelsberg" ging an das Kreisgymnasium Heinberg für dessen Film "Aus voller Fahrt – Kevin".


Das Schülerfilmfestival NRW, das bereits zum 15. Mal durchgeführt wurde, wird von Fachleuten für einen der erfolgreichsten Wege zur Vermittlung von Medienkompetenz gehalten, denn der Fokus liegt darauf, "selber etwas zu gestalten", möglichst konkret und praktisch. Seit Jahren ist es für die Schüler, aber auch für die Lehrer spannend und informativ, wenn Profis, wie in diesem Jahr Udo Alberts und Klemens Radke aus Berlin, mit den Machern die Filme diskutieren.

Bereits seit Freitag tagte die hochkarätige Jury unter Vorsitz von Gabriele Fleischauer-Niemann und entschied über Preise und Auszeichnungen für 2012.

Der Kurzfilm "Rosi Cheeks" des Gymnasiums Harsewinkel verarbeitet die bittere erste Liebeserfahrung von Anna mit ihrem Klassenkameraden Leandro mit Witz und Charme. Ein paar Jahre später nimmt Anna – inzwischen zu einem selbstbewussten Teenager herangewachsen und unterstützt durch eine "schlagkräftige" Mädchengang – Gelegenheit, Leandro die Schmach von damals heimzuzahlen. Mit vereinten Kräften wird der böse Bube von damals ins Wasser befördert.

Ein witziges Drehbuch, bei dem die Hilfestellung durch Lehrkräfte eingestanden und von der Jury akzeptiert wurde, wird umgesetzt von einem Schauspielerteam, dem die helle Freude am Spiel anzumerken ist. Einige handwerkliche Mängel in der Kameraführung, dem Schnitt und dem Ton mindern die Preiswürdigkeit des Gesamtwerks nur unwesentlich, heißt es in der Begründung der Jury.



Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Herzebrock-Clarholz
Arvato muss Stellen abbauen
Der Gütersloher Bertelsmann-Dienstleister Arvato verliert zum Jahresende einen seiner größten Kunden im Mobiltelefon-Reparaturgeschäft. mehr




Anzeige

Herzebrock-Clarholz


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zum NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Lkw in Graben gerutscht
Lkw in Graben gerutscht
Revolverheld begeistert im Gerry-Weber-Event-Center
Revolverheld begeistert im Gerry-Weber-Event-Center
Kollision zwischen Rollerfahrer und Fußgänger
Kollision zwischen Rollerfahrer und Fußgänger
Liz Mohn feiert mit 1062 Bertelsmann-Pensionären
Liz Mohn feiert mit 1062 Bertelsmann-Pensionären
Verletzte nach Gasaustritt
Verletzte nach Gasaustritt
Mint-Mitmachtag
Mint-Mitmachtag
Lkw musste mit Kran aus Graben geborgen werden
Lkw musste mit Kran aus Graben geborgen werden
Brand beim Raiffeinsenwarenhandel in Künsebeck
Brand beim Raiffeinsenwarenhandel in Künsebeck
Hunderte Besucher bei erster Verler Seniorenmesse
Hunderte Besucher bei erster Verler Seniorenmesse
900 Besucher feiern erste Cultura-Rocknacht
900 Besucher feiern erste Cultura-Rocknacht


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Ex-Spieler der Mustangs verliert vor Gericht
Rheda-Wiedenbrück (wot). Die umstrittene Personalpolitik des Basketballvereins Westfalen Mustangs aus Rheda-Wiedenbrück spielte jetzt auch vor dem... mehr

SC Wiedenbrück vor Bezirksligist gewarnt
Rheda-Wiedenbrück (wot). Auf dem Papier ist die Aufgabe des SC Wiedenbrück leicht. In der 3. Runde des Fußball-Westfalenpokalwettbewerbs muss der... mehr

Everswinkel kam nur mit der "Zweiten"
Verl (wot). Der Weg ins Halbfinale des Westfalenpokal-Wettbewerbs war den Handballerinnen des TV Verl weniger verbaut als befürchtet.... mehr

Nur ungerne Favorit
Verl. Die Fußballer von SC Verl und SV Lippstadt haben an diesem Samstag ein kleines Déjà-vu-Erlebnis. Schon vor einem Jahr standen sie sich in der 3.... mehr

Erfolgreiches "Heimspiel"
Gütersloh. Zehn Stunden lang standen in der "Alten Ziegelei" Schwebebalken, Sprungtisch, Barren und Co. im Mittelpunkt. Der TuS Friedrichsdorf war... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik