Schrift

24.11.2012
Herzebrock-Clarholz
Nachwuchsreiter in Topform
Erfolgreiche Prüfungen im Reiterverein Herzebrock-Clarholz

Nahmen stolz die Reitabzeichen entgegen | FOTO: MARKUS SCHUMACHER

Herzebrock-Clarholz (msc). Die Jugendarbeit des Reitervereins Herzebrock-Rheda ist vorbildlich. Der Reitsportverein hielt jetzt in der Reithalle auf dem Hof Klüsener in Pixel seine Reitabzeichenprüfung ab. Die 53 Teilnehmer absolvierten die unterschiedlichsten Prüfungen und erarbeiteten sich 63 Abzeichen.

"Die Prüfung ist sehr gut gelaufen und die Teilnehmer waren exzellent vorbereitet", resümierte Jürgen Uthoff aus Bielefeld. Der Richter hatte mit Julia Müller-Schwermann aus Versmold die Prüfung abgenommen. Die Organisation lag in den bewährten Händen von Renate Bäumker. Die Vorbereitung des theoretischen Teils hatten Julia Wittop beim Hufeisen und Juliane Schrader beim Basispass übernommen.

Den Basispass und das Reitabzeichen der Klasse IV absolvierten: Lukas Lakemeier, Carla Disselkamp, Anna Vonrüden, Alicia Buschmeier und Theresa Helmer. Den Basispass und das kleine Hufeisen absolvierten: Laura Gryga, Felix Langreck, Paul Dreier, Friedrich Dreier und Fritz von Hodenberg. Das kleine Hufeisen ging an Nele Brickenkamp, Lena Miedek, Lara Welp, Amelie Turowsky, Julia Ellebracht, Elisa Nazzaro, Philipp Busch, Lea Brünemann, Nele Kaiser, Theresa Schmidt, Janine Gimpel, Pia Maria Bolte und Anna Pähler. Mit dem Basispass in der Tasche sind jetzt Anna Wulff, Ann-Marie Butschko, Eva Lakemeier, Malin Rüter, Greta Uhr, Nadine Schneider, Kerstin Meise, Carina Westhues und Sophie Häcker ausgestattet.

Das Dressur-Abzeichen der Klasse III schafften Lena Micheel, Judith Ewerszumrode, Alena Schiwy, Lara Merschhoff, Joline Rüpp, Elisa Keilbart, Judith Witte, Saskia Witte, Sarah Meyer, Sophie Besselmann, Marie Beckheinrich und Tim Hinkerohe.

Das Dressur-Abzeichen der Klasse IV bekamen Laura Schulz, Sophie Volkmann, Theresa Helmer, Selina Nacke, Katja Pietschke, Laura Wonnemann, Carla Disselkamp, Leonie Volkmann, Alicia Buschmeier, Johanna Rickel, Anna Von Rüden, Judith Pollrich und Lukas Lakemeier ausgehändigt.

Das Springabzeichen der Klasse III ging an Judith Ewerszumrode, Joline Rüpp, Alena Schiwy, Saskia Witte, Tim Hinkerohe, Sarah Meyer, Sophie Besselmann, Elisa Keilbart, Marie Beckheinrich, Judith Witte und Lara Merschhoff.

Über das Springabzeichen der Klasse IV freuten sich Selina Nacke, Sophie Volkmann, Laura Schulz, Anna von Rüden, Katja Pietschke, Alicia Buschmeier, Carla Disselkamp, Johann Rickel, Theresa Helmer, Judith Pollrich, Lukas Lakemeier, Laura Wonnemann und Leonie Volkmann.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Herzebrock-Clarholz
Herzebrock-Clarholz
Grüne Mode aus zweiter Hand
Herzebrock-Clarholz (NW). Der Grundstoff war einmal eine Tischdecke, die Spitze Teil einer Gardine: Die Kleidungsstücke, die sich zwischen 14 Mädchen und zehn Nähmaschinen auf den Tischen des... mehr

Herzebrock-Clarholz
Osterweckruf als Friedensgruß
Herzebrock-Clarholz. Steht auf, Christen stehet auf und singt dem Herrn Halleluja", so beginnt der "Osterweckruf", den der Wiedenbrücker Stadtmusikant August Holle im 19. Jahrhundert komponiert hat... mehr

Herzebrock-Clarholz
Den Geist eines Ortes wiederbelebt
Herzebrock-Clarholz. Für gewöhnlich herrscht in einem Kreuzgang ein klösterlich-geschäftiges Leben, bildet er doch das Zentrum eines Klosters. In Herzebrock hingegen ist er ein Ort der Stille... mehr

Herzebrock-Clarholz
Angebliche Tierquälerei in Herzebrock-Clarholz alarmiert Behörde
Einem Verdacht auf Tierquälerei ist das Deutsche Tierschutzbüro nachgegangen. Die Tierschützer kamen jedoch zu einem anderen Urteil über die Vorgänge auf einem Hof in Herzebrock-Clarholz als die Behörden. mehr




Anzeige

Herzebrock-Clarholz


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zum NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus Kreis Gütersloh
Sauna durch Brand zerstört
Sauna durch Brand zerstört
Oberligist FC Gütersloh mit glücklichem  1:1 bei Roland Beckum
Oberligist FC Gütersloh mit glücklichem 1:1 bei Roland Beckum
Gerechtes 1:1 im Abstiegsduell zwischen SC Wiedenbrück und Velbert
Gerechtes 1:1 im Abstiegsduell zwischen SC Wiedenbrück und Velbert
Osterfeuer in Verl
Osterfeuer in Verl
Fußball-Westfalenliga: Keine Chance für Mastholte gegen Spitzenreiter Stadtlohn
Fußball-Westfalenliga: Keine Chance für Mastholte gegen Spitzenreiter Stadtlohn
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
Pkw fährt in Rettungswagen
Pkw fährt in Rettungswagen
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Patrick Hanhart Dritter bei "Rund um Köln"
Harsewinkel (rob). Beim Jedermann-Radrennen "Rund um Köln" schafften die Harsewinkeler Patrick und Pascal Hanhart am Ostermontag einen Saisonstart... mehr

Auf dem Weg zur Vizemeisterschaft
Gütersloh (rö). Der SV Spexard hat im Spitzenspiel der Fußball-Landesliga beim TuS Tengern mit einem 1:1 sein Minimalziel erreicht... mehr

Nur eine Halbzeit gut in Fahrt
Verl (msc). Der FC Kaunitz gibt sich im Aufstiegsrennen der Fußball-Bezirksliga nicht geschlagen. Der Tabellendritte besiegte gestern SW Marienfeld... mehr

Die richtige Lösung
Gütersloh. Der vom Abstieg aus der Fußball-Bezirksliga bedrohte SC Wiedenbrück II hat mit dem neuen Trainergespann Christian Zagoglou und Ramzi Aloui... mehr

Spitzenreiter dreht 0:2-Rückstand
Harsewinkel (he). Die TSG Harsewinkel hält in der Fußball-Bezirksliga die Konkurrenz um die Meisterschaft weiter auf Distanz. In einem hart umkämpften... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik