Schrift

25.09.2013
Langenberg
Gas und Bremse verwechselt: 86-Jähriger fuhr vor Hauswand

Endstation Hauswand | FOTO: ANDREAS EICKHOFF

Langenberg (ei). Aufsehenerregender Unfall am Dienstag um 17.50 Uhr im Langenberger Ortskern (Kreis Gütersloh): Als ein 86-Jähriger Mercedesfahrer mit seiner A-Klassse von einem Parkplatz auf die Hauptstraße fahren wollte, verwechselte er nach Polizeiangaben vermutlich das Gas- mit dem Bremspedal. Er fuhr gegen zwei Autos und prallte dann vor eine Hauswand.

Sowohl der Unfallverursacher als auch ein weiterer Mercedesfahrer, der mit seinem silbernen Vaneo auf der Hauptstraße Richtung B 55 unterwegs war, wurden an der Unfallstelle notärztlich behandelt und später mit zwei Rettunmgswagen aus Rheda-Wiedenbrück ins Krankenhaus transportiert. Ernsthafte Verletzungen soll aber nach ersten Erkenntnissen niemand davon getragen haben.

Nach ersten Ermittlungen der Polizei wollte der 86-Jährige mit seinem Mercedes vom Parkplatz wieder auf die Hauptstraße fahren, als ihm das Missgeschick passierte. Die A-Klasse fuhr quer über die Hauptstraße, prallte zunächst gegen den Vaneo und anschließend noch gegen einen abgestellten Golf, ehe der Wagen vor einer Hauswand endgültig stehen blieb. Die Hauptstraße musste im Bereich der Unfallstelle unweit der Kirche für rund eine Stunde gesperrt werden.

Fotostrecke
Langenberg: Gas und Bremse verwechselt: 86-Jähriger fuhr vor Hauswand
 
Klicken Sie auf ein Foto, um die Fotostrecke zu starten (10 Fotos).





Anzeige
Weitere Nachrichten aus Langenberg
Langenberg
Gas und Bremse verwechselt: 86-Jähriger fuhr vor Hauswand
Aufsehenerregender Unfall am Dienstag im Langenberger Ortskern (Kreis Gütersloh): Ein 86-Jähriger Mercedesfahrer verwechselte nach Polizeiangaben vermutlich das Gas- mit dem Bremspedal. Mit fatalen Folgen. mehr




Anzeige

Langenberg


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus Kreis Gütersloh
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
Pkw fährt in Rettungswagen
Pkw fährt in Rettungswagen
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
E-Bike-Training für Senioren
E-Bike-Training für Senioren
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Vier Verletzte bei Unfall
Vier Verletzte bei Unfall
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Mr. Aramäer bleibt optimistisch
Kreis Gütersloh. Die Aramäer Gütersloh machen im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga nur kleine Schritte vorwärts. Das 2:2 bei Viktoria Rietberg war... mehr

Pollok soll Angriff führen
Rheda-Wiedenbrück. Dominik Jansen hat ein klares Ziel. "Das Training soll wieder Spaß machen", sagt der nach der Beurlaubung von Theo Schneider bis... mehr

Sorgen um Flügelflitzer Semlits
Verl (kra). Die Feststellung ist alt und abgenudelt, hat aber nichts von ihrer Berechtigung verloren: Amateurmannschaften von Bundesligisten darf man... mehr

Respekt, aber keine Angst vor dem Topteam
Rietberg-Mastholte (kra). Das 1:1 beim Tabellendritten SV Schermbeck hat den Fußballern von Rot-Weiß Mastholte gut getan. "Denn für uns war das ein... mehr

Bedenklich viele Ausfälle
Gütersloh (kra). Robert Purkhart ist ein erfahrener Trainer, kennt die Fußball-Landesliga und steht trotzdem vor einem Phänomen. "Ich war überzeugt... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik