Schrift

28.11.2012
Beide Kennzeichen gestohlen

Gütersloh (ots) - Schloß Holte-Stukenbrock (CK) - Bislang
unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zu Dienstag (27.11.) von
einem Ford Mondeo, der an der Holter Straße geparkt worden war, beide
amtlichen Kennzeichen. Diese lauten GT - M 6111.

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise und Angaben nimmt die Polizei
in Schloß Holte-Stukenbrock unter der Telefonnummer 05207 9162-0
entgegen.




Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh
Pressestelle Polizei Gütersloh
Telefon: 05241 869 0
E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de



Schrift



Anzeige

Anzeige

Videos
Anzeige
Die NW 1:1 im Netz


Anzeige
Meistgeklickt im Kreis Gütersloh

Polizei stoppt Autorennen auf der A 2
Porta Westfalica/Gütersloh (nw). Zur besten Fernsehzeit lieferten sich am Mittwochabend zwei Raser ein Rennen auf der Autobahn 2 in Richtung Dortmund.... mehr

Boxer Huck verspricht großen Kampf gegen Larghetti im Gerry-Weber-Stadion
Halle. "Ich werde mir holen, was ich brauche", tönt der amtierende Champion, und sein Promoter Kalle Sauerland verspricht ein "Feuerwerk" im Gerry... mehr

Runter vom Radweg, rauf auf die Straße
Verl. Nur 10 Prozent der Verkehrsteilnehmer nutzen in Verl das Fahrrad, 67 Prozent aber das Auto: Im Vergleich mit ähnlich großen Kommunen hat die... mehr

Grüße aus der Hölle
Schloß Holte-Stukenbrock. Sie tragen Kutten, lange Haare und Bärte. Manche auch einen Schottenrock. Beim Holter Meeting sind die Fans der härteren... mehr

Doppelmörder lässt Goldbarren zurück
Gütersloh. Dritter Prozesstag um den Doppelmord an der pensionierten Ärztin Helgard G. (74) und ihrem Bruder Hartmut S. (77). In dem Verfahren gegen... mehr

Tödlicher Unfall in Schloß-Holte Stukenbrock



Beginn des Prozesses um den Doppelmord



Plastikmüll brannte



1 Tag bei Serengeti Festival




Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik