Schrift

24.11.2012
Rheda-Wiedenbrück/Gütersloh
Polizei fasst zwei Tankbetrüger
Nummernschild auf der Flucht gewechselt

Rheda-Wiedenbrück/Gütersloh (nw). Gegen 0.05 Uhr schnappte die Polizei am Donnerstag zwei Tankbetrüger. Gegen die beiden 19 Jahre alte Männer aus Gütersloh wird jetzt polizeilich ermittelt.
Kurz zuvor hatte der Mitarbeiter einer Tankstelle in Wiedenbrück an der Bielefelder Straße die Polizei über einen Tankbetrug informiert.

Zwei Männer hatten ihr Fahrzeug betankt und waren anschließend ohne zu bezahlen geflüchtet. Wie sich später herausstellte, war an dem Opel Corsa ein gestohlenes Kennzeichen angebracht. Auf der Flucht hatten die Tatverdächtigen das Kennzeichen dann wieder gewechselt.

Im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen konnte dennoch kurze Zeit später ein verdächtiges Auto, auf das die Beschreibung des aufmerksamen Zeugens zutraf, auf dem Nordring in Gütersloh angehalten und kontrolliert werden. Die beiden Insassen, zwei 19-Jährige aus Gütersloh, gaben den Tankbetrug zu. Im Auto wurden zudem weitere Kennzeichen gefunden, die als gestohlen gemeldet worden waren. Gegen beide Männer wurden Strafverfahren eingeleitet. Die gestohlenen Kennzeichen wurden sichergestellt.

Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. Es wird geprüft, ob das Duo für weitere Tankbetrügereien oder andere Straftaten mit den gestohlenen Kennzeichen in Betracht kommt.



Anzeige
Weitere Nachrichten aus Rheda-Wiedenbrück
Rheda-Wiedenbrück
Nichtraucher setzen sich durch
Rheda-Wiedenbrück. Zu 95 Prozent in Eigenregie baut derzeit der Schützenverein der Landgemeinde Rheda seinen Schießstand um. In fünf Wochen soll alles fertig sein... mehr

Rheda-Wiedenbrück
Polizeiwagen verunglückt in Rheda-Wiedenbrück beim Ausweichen
Während einer Streifenfahrt in Rheda-Wiedenbrück (Kreis Gütersloh) ist es am Sonntagabend  auf der Hauptstraße im Ortsteil Wiedenbrück zu einem Unfall gekommen. Ein  achtjähriger Junge wurde nach Angaben der Polizei leicht verletzt, als er in Höhe eines Discountmarktes unvermittelt auf die Straße lief. mehr

Rheda-Wiedenbrück
Etwas nach vorne, etwas zurück
Rheda-Wiedenbrück. Eine trostlose Oboen-Melodie und eine gewöhnungsbedürftige, dunkle Mädchenstimme – das war 1988. Eine melancholisch-lebensbejahende Klarinette und eine gereifte... mehr

Rheda-Wiedenbrück
Zwei-Milliarden-Marke geknackt
Rheda-Wiedenbrück. Alle Kurven zeigen bei der Kreissparkasse Wiedenbrück nach oben. Deutliche Zuwächse vermeldet das Institut für 2013 bei den Kundeneinlagen (+12,4 Prozent), im Kreditgeschäft (+ 2... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Gütersloh
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Vier Verletzte bei Unfall
Vier Verletzte bei Unfall
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz
Polizeiwagen verunglückt beim Ausweichen
Polizeiwagen verunglückt beim Ausweichen
Tweed-Run - Textile Nostalgie auf historischen Fahrrädern
Tweed-Run - Textile Nostalgie auf historischen Fahrrädern
Oberligist FC Gütersloh trotzt SV Rödinghausen 1:1 in Unterzahl ab
Oberligist FC Gütersloh trotzt SV Rödinghausen 1:1 in Unterzahl ab
Verler Landesliga-Handballerinnen steigen mit Sektdusche auf
Verler Landesliga-Handballerinnen steigen mit Sektdusche auf
Fußball Regionalligist SC Verl gleichwertig beim dramatischen 1:1 gegen Lotte
Fußball Regionalligist SC Verl gleichwertig beim dramatischen 1:1 gegen Lotte
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh glänzt gegen Turbine Potsdam
Frauenfußball: Zweitligist FSV Gütersloh glänzt gegen Turbine Potsdam
Osterausstellung imHeimathaus
Osterausstellung imHeimathaus


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Dreifacherfolg für die Gütersloher Jungs
Gütersloh (man). Die Ü 15-Fahrer des RSV Gütersloh haben beim 35. Radrennen "Rund um den Bramscher Berg" am Samstag einen Dreifacherfolg... mehr

Kneuper verabschiedet
Rietberg (sp). Nach dem letzten Saisonspiel der HSG Rietberg/Mastholte in der Handball-Landesliga flossen die Tränen. Nicht wegen der 17:21-Niederlage... mehr

Fast 500 Startkarten gestempelt
Harsewinkel (man). Mit ihrer neuen Streckenführung haben die Organisatoren der "2. Harsewinkeler Frühjahrs-RTF" den Geschmack der gut 500 Teilnehmer... mehr

Class fliegt dem Feld davon
Harsewinkel. Die amtierenden Deutschen Meister Markus Class (Prestigeklasse S 2) und Lukas Höllbacher (Prestigeklasse S 1) waren am... mehr

Aufstieg in die Landesliga verpasst
Rheda-Wiedenbrück (kl). Der SC Wiedenbrück und der TTC Rödinghausen lieferten sich ein packendes Entscheidungsspiel um den Aufstieg in die Tischtennis... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik