Schrift

28.11.2012
Rheda-Wiedenbrück
"Der wunderbarste Weihnachtsmarkt"

Rheda-Wiedenbrück (wl). Öffnet der Christkindlmarkt, dann weihnachtet es. Gestern Abend hatte das Wiedenbrücker Engelchen Anna Lütkewitte zum dritten Mal die ehrenvolle Aufgabe, die stimmungsvoll beleuchtete Budenstadt zu eröffnen. Kürzer ist ihr Kleid geworden und Anna erwachsener. Doch die zehnjährige Ratsgymnasiastin nahm ihre Aufgabe sehr ernst und rezitierte stimmungsvoll das Eröffnungsgedicht. Trotz des ungemütlichen Wetters war der Platz vor der Bühne gefüllt, als hätten die Menschen auf diesen Tag gewartet. Bürgermeister Theo Mettenborg sagte, dass er es nicht müde werde, stets zu betonen, dass "der Wiedenbrücker Weihnachtsmarkt der schönste und wunderbarste in Ostwestfalen-Lippe ist". Er dankte den vielen Ehrenamtlichen, die sich dort für den guten Zweck engagieren. Gewerbevereinsvorsitzender Jochen Runde hofft, dass die Besucher aus nah und fern den Christkindlmarkt mit den 50 Holzhäuschen genießen. Gelegenheit dazu gibt es bis zum 23. Dezember.
              




Anzeige
Weitere Nachrichten aus Rheda-Wiedenbrück
Rheda-Wiedenbrück
Ostern heißt es Wasser marsch
Rheda-Wiedenbrück. Nur noch wenige Tage dauert es, dann öffnet am 1. Mai das Freibad im Ortsteil Rheda seine Türen für die Gäste. Das gute Wetter in diesen Tagen macht ja schon ein wenig Lust auf das... mehr

Rheda-Wiedenbrück
Zeit zum Heiraten
Rheda-Wiedenbrück. Als sich Irene Siwczynski und Theo Gerdhennrich in den Armen lagen und tanzten, da realisierten sie wohl erst allmählich, dass sie nur ein paar Stunden zuvor geheiratet hatten... mehr

Rheda-Wiedenbrück
SPD folgt einem roten Faden
Rheda-Wiedenbrück. Der "rote Faden für Rheda-Wiedenbrück" den die SPD für die Kommunalwahl verfolgt, umfasst elf Aufgabenbereiche. Wichtig seien alle... mehr

Rheda-Wiedenbrück
Nichtraucher setzen sich durch
Rheda-Wiedenbrück. Zu 95 Prozent in Eigenregie baut derzeit der Schützenverein der Landgemeinde Rheda seinen Schießstand um. In fünf Wochen soll alles fertig sein... mehr




Anzeige

Anzeige
Fotos aus Kreis Gütersloh
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
Funkenflug eines Osterfeuers beschäftigt Feuerwehr
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
74-jährige Frau starb bei Fahrradunfall in Rietberg
Pkw fährt in Rettungswagen
Pkw fährt in Rettungswagen
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
Jazz-Legende Klaus Doldinger stellt 'Symphonic Project' vor
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
23-jähriger Motorradfahrer aus Gütersloh bei Unfall getötet
E-Bike-Training für Senioren
E-Bike-Training für Senioren
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Motorradunfall an der Alten Spellerstraße
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Fotorückblick zum Tod von Ehrenbürger und Stadtdirektor Gerd Wixforth
Vier Verletzte bei Unfall
Vier Verletzte bei Unfall
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz
Frühlingskonzert des Männerchores Kaunitz


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
Mr. Aramäer bleibt optimistisch
Kreis Gütersloh. Die Aramäer Gütersloh machen im Abstiegskampf der Fußball-Bezirksliga nur kleine Schritte vorwärts. Das 2:2 bei Viktoria Rietberg war... mehr

Pollok soll Angriff führen
Rheda-Wiedenbrück. Dominik Jansen hat ein klares Ziel. "Das Training soll wieder Spaß machen", sagt der nach der Beurlaubung von Theo Schneider bis... mehr

Sorgen um Flügelflitzer Semlits
Verl (kra). Die Feststellung ist alt und abgenudelt, hat aber nichts von ihrer Berechtigung verloren: Amateurmannschaften von Bundesligisten darf man... mehr

Respekt, aber keine Angst vor dem Topteam
Rietberg-Mastholte (kra). Das 1:1 beim Tabellendritten SV Schermbeck hat den Fußballern von Rot-Weiß Mastholte gut getan. "Denn für uns war das ein... mehr

Bedenklich viele Ausfälle
Gütersloh (kra). Robert Purkhart ist ein erfahrener Trainer, kennt die Fußball-Landesliga und steht trotzdem vor einem Phänomen. "Ich war überzeugt... mehr


Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik