Schrift

28.11.2012
Rietberg
Spende für das Jugendwerk
Erlös aus dem Waffelverkauf beim Drachenfest im Klimapark

Freuen sich über Scheck

Rietberg (NW). Ein positives Nachspiel hatte jetzt das zweite Drachenfest im Rietberger Klimapark. Bei sonnigem Herbstwetter hatten seinerzeit rund 4.000 Menschen die vielfältigen Bastelangebote und Mitmachaktionen genutzt und sich vor Ort fleißig gestärkt. Wie schon bei der Premiere 2011 stellte das Team des Sonnenhauses seine Cafeteria mit Kaffee, Kuchen und Waffeln in den Dienst der guten Sache.

Der Erlös war bestimmt für das Rietberger Jugendwerk, das sich schon am Veranstaltungstag vorab mit einer Aufführung des hauseigenen Zirkus Juwerki bedankte. Jetzt fand im Sonnenhaus seitens der organisierenden Firmen Jaeger und nova-solartechnik die offizielle Spendenübergabe statt. 500 Euro konnte Doris Wördekemper an die Gruppe "Haus am See" des Jugendwerkes überreichen. Die Mastholter Außenwohneinrichtung finanziert damit ein neues Außenspielgerät. Ingrid Landwehrjohann (pädagogische Leiterin im Jugendwerk) und Doris Voß (Leiterin Haus am See) nahmen mit Kindern die Spende in Empfang und freuten sich über die gute Resonanz auf das Drachenfest.





Anzeige
Das könnte Sie auch interessieren
Rietberg
Eldorado für Feinschmecker
Rietberg. Köstliche Backwaren, Kürbiskernkäse, Honig, Eierlikör und Olivenöl aus heimischer Produktion, dazu Prager Schinken, westfälische Wurst- und Fleischwaren, frischen Fisch... mehr




Anzeige

Rietberg


Darüber sollten wir berichten
Ihr Kontakt zur NW Gütersloh


Anzeige
Fotos aus dem Kreis Gütersloh
Kantersieg: B-Juniorinnen des FSV Gütersloh schlagen Bochum 10:1
Kantersieg: B-Juniorinnen des FSV Gütersloh schlagen Bochum 10:1
Drei Verletzte bei Unfall in Gütersloh
Drei Verletzte bei Unfall in Gütersloh
Die Platzhirsche bei den Großtraktoren
Die Platzhirsche bei den Großtraktoren
Sensation: Regionalligist SC Wiedenbrück besiegt Spitzenreiter Vik. Köln 3:2
Sensation: Regionalligist SC Wiedenbrück besiegt Spitzenreiter Vik. Köln 3:2
Radfahrer bei Unfall verletzt
Radfahrer bei Unfall verletzt
Symphonic Project - Klaus Doldinger - Passport und NWD-Philharmonie
Symphonic Project - Klaus Doldinger - Passport und NWD-Philharmonie
Mordkommission ermittelt nach Kapitalverbrechen
Mordkommission ermittelt nach Kapitalverbrechen
Meisterkurs 'Neue Stimmen' mit Cheryl Studer - PK mit Liz Mohn
Meisterkurs 'Neue Stimmen' mit Cheryl Studer - PK mit Liz Mohn
Brennender Traktor in Langenberg
Brennender Traktor in Langenberg
Klaus Doldinger probt mit Nordwestdeutscher Philharmonie
Klaus Doldinger probt mit Nordwestdeutscher Philharmonie


Anzeige
Anzeige
Videos
Anzeige
Lokalsport Kreis Gütersloh
"Isselhorster Nacht" spendet 3.305 Euro
Gütersloh (sp). Mit einem stimmungsvollen Abend in der Villa Elmendorf bedankte sich die Veranstaltergemeinschaft bei allen Mitarbeitern und Sponsoren... mehr

Talent verschafft sich Respekt
Gütersloh (man). Mit der vierten Treppchen-Platzierung im vierten Crossrennen der Saison hat sich David Westhoff-Wittwer (RSV Gütersloh) in der... mehr

Möglichst viele Meter sind das Ziel
Harsewinkel (rob). Bereits zum 24. Mal richtet die DLRG Harsewinkel am Wochenende ein 24-Stunden-Schwimmen aus. Weil die Uhren in der Nacht auf... mehr

Viele Ausfälle nerven Trainer Hohelüchter
Verl (kra). Sören Hohelüchter hatte "keinen Bock, über Handball zu reden." Das kommt beim Trainer des TV Verl nicht oft vor... mehr

Spitzenreiter im Visier
Rheda-Wiedenbrück. Flutlicht-Heimspiel gegen den Tabellenführer der Regionalliga – und das fast auf Augenhöhe: Besser könnten die Voraussetzungen für... mehr


Anzeige
Anzeige



Jobs bei der NW


Zeitungsdruck Rotationsdruck Rheinisches Format   NW Logistik